Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden

Diskutiere Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden im Small Talk Forum im Bereich Community; naja wenn ich einfach nur ein Loch in der Erde hab und dieses vollkippe und abziehe hab ich ja den gleichen Effekt... NUr könnte die Feuchtigkeit...
dr.-hasenbein

dr.-hasenbein

Dabei seit
02.12.2017
Beiträge
723
naja wenn ich einfach nur ein Loch in der Erde hab und dieses vollkippe und abziehe hab ich ja den gleichen Effekt... NUr könnte die Feuchtigkeit vom Beton im Erdreich verschwinden, hats damit was zu tun ? :hmm:
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.053
naja wenn ich einfach nur ein Loch in der Erde hab und dieses vollkippe und abziehe hab ich ja den gleichen Effekt...
Sieh es so: die Rohre eingraben, und alle mit der Wasserwaage auf gleiche Höhe ausnivelieren. Erstens sieht es gut aus und erspart einem zweitens beim Pflastern evtl. Mehrarbeit, weil alles schön auf gleicher Höhe ist. Dann kann man die Abziehleisten für den Pflasterunterbau auf den Rohren ablegen und hat alles direkt in der Waage. Und ich kann, da ich das Volumen der Rohre berechnen kann, die benötigte Menge an Beton bereitstellen.
Noch ein Vorteil: sollte man den Unterstand entfernen wollen/müssen: Traktor mit Frontlader, Seil um die Hubgabel, Seil um den Fuß, hochziehen, und es geht so leicht aus dem Boden wie der Korken aus einer Flasche.
 
Zuletzt bearbeitet:
markai

markai

Dabei seit
20.12.2015
Beiträge
369
Er hat doch den kompletten Boden mit Recycling-Beton neu verdichtet, erklärt sich doch von selbst.
Entweder würden sonst die bereits vorhandenen Löcher für den Anker immer wieder zugeschüttet werden beim verdichten, oder wenn die Ankerlöcher nachträglich ausgehoben werden, versaue ich mir im Umkreis den bereits fertig verdichten Untergrund :ok:
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.053
Auf einen Nenner gebracht: alles richtig gemacht! ;-)
 
A

Arnsen

Dabei seit
20.03.2014
Beiträge
49
Öh ja, so viele Gedanken habe ich mir ehrlich gesagt gar nicht gemacht. Habe es nur öfter gelesen und gesehen mit den Rohren ;) Da ich die unteren Enden aber mit Beton umgossen habe, lassen sich die Dinger nicht mehr so ohne weiteres rausziehen. Ist zwar mal wieder völlig drüber, aber wer weiß, wann der nächste Taifun hier durch Norddeutschland pustet :D Außerdem konnte ich mir so dann sicher sein, dass meine Ausrichtung der Rohre so bleibt und sich beim Auffüllen mit Betonrecycling und Verdichten nicht wieder ändert.
 
grobian.gans

grobian.gans

Dabei seit
07.05.2014
Beiträge
188
Ort
BaWü
Gut gemacht! :klatsch:Falls der nächste Taifun je Euer Wohnhaus wegpusten sollte, könnt Ihr übergangsweise in den Fahrradschuppen umziehen :D
 
watchfanChris

watchfanChris

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
470
Ort
Hessen
Bin schon am Weihnachtsgeschenke basteln.Hier eine Schatule aus einem Stück amerikanischem Nussbaum mit Corian Deckel.
Ist noch nicht fertig.Wird noch geschliffen und geölt.200mm Durchmesser,48mm Dick.Alles natürlich CNC bearbeitet.
15726317894098497326917733983919.jpg
15726318206972723575093753345136.jpg
15726318722996702304643017059352.jpg
 
watchfanChris

watchfanChris

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
470
Ort
Hessen
Moin, so das Weihnachtsfest steht bald bevor.Hier nochmal ein Schneidbrett aus Eiche.
Habe auch welche mit Saftrille gemacht(sind noch nicht geschliffen)Bilder reiche ich nach.
Auf der unterseite noch Gummifüße eingelassen und mit Edelstahlschrauben befestigt.
273178627317882731791
 
watchfanChris

watchfanChris

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
470
Ort
Hessen
Danke , habe beruflich mit Holz zu tun .Daher ist also der Maschinenpark für solche Sachen vorhanden.
Das macht es um einiges einfacher.😃

Gruss Chris
 
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.427
Wer ruft?

Ui, das ist ja ein feines Küchengerät.
Hast Du das Holz selbst stabverleimt?

Gruss
Mathias
 
watchfanChris

watchfanChris

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
470
Ort
Hessen
Ja habe 800 mm lange Leisten zu einer Platte verleimt .
Danach Plangeschliffen und 33mm Stücke geschnitten .Sind so ca.20 Stück.
Und die danach wieder aufrecht versetzt verleimt.
Habe auch welche mit Saftrille.Zeige die Bilder die nächsten Tage

Mache davon etwa 20 Stück .Gibt Geschenke für die Verwandschaft

Gruss Chris
 
dr.-hasenbein

dr.-hasenbein

Dabei seit
02.12.2017
Beiträge
723
Cool, mit Heizplatte für die Kaffeekanne 😁

nein nein... ich weiß schon 😉
 
J

Junghänschen

Dabei seit
07.12.2017
Beiträge
155
Schöne Lampe! Oben drauf tät ich mir noch einen schönen holzernen Griff wünschen.
 
A

Arnsen

Dabei seit
20.03.2014
Beiträge
49
Frau: Wir brauchen ein Pikler Dreieck!
Mann: Hä!?
Frau: Pikler Dreieck! Damit Sohnemann sich daran hochziehen und Stehen üben kann!
Gedanken Mann: Wir haben Stühle und Schubladen. Genug Gelegenheiten, um sich irgendwo hochzuziehen und zu stehen.
Sprache Mann: Aha, ja ich guck mal.
Google: Hier guckst du Junge. Ganz schön teuer, wa!
Mann: Nix da, bau ich selbst. Wozu sonst habe ich mir denn die Werkstatt eingerichtet?

Ja, in Summe sieht es nicht nach viel aus, aber es war doch schon einiges an Arbeit. Streifen schneiden, Löcher für die Streben bohren, mit Fräser abrunden, SCHLEIFEN, etc. Dummerweise habe ich ein paar Kollegen angeboten, für sie gleich welche mitzumachen. Also dreifache Arbeit :D

2741558

2741566

2741568

2741572
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.053
Klasse gemacht. Und wenn Sohnemann groß ist, so hast Du ein Prima Handtuchhalter.
 
Thema:

Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden

Oben