Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden

Diskutiere Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden im Small Talk Forum im Bereich Community; Oh je, dass sieht nach Arbeit aus🤦🏻‍♂️ Womit hast du dich denn aufgeschlitzt:schock:...gute Besserung🙏🏻...wird ne echte Männernarbe.;-)
Big 29

Big 29

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
4.279
Oh je, dass sieht nach Arbeit aus🤦🏻‍♂️
Womit hast du dich denn aufgeschlitzt:schock:...gute Besserung🙏🏻...wird ne echte Männernarbe.;-)
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
5.989
Oh je, dass sieht nach Arbeit aus🤦🏻‍♂️
Womit hast du dich denn aufgeschlitzt:schock:...gute Besserung🙏🏻...wird ne echte Männernarbe.;-)

Über 30 Grad im Schatten und ich reiße mein Badezimmer ab.
Staubschutztür, kurze Hose, T-Shirt, Sicherheitsgartenschlappen ;-) und Bohrhammer.
Nachdem ich die ersten m² Wandfliesen abgehauen hatte, fiel ein Fliese aus ca. 2 Meter Höhe auf meinen Fuß.
Im ersten Moment habe ich nur kurz gezuckt, dann nach unten geschaut und meiner Frau zugerufen das ich
ein Pflaster brauche. Ähhh, ich glaube das muss doch genäht werden.
Meine Frau setzt mich inmitten des Drecks auf einen Stuhl und holt Handtücher. Leider hört es nicht auf zu bluten
und Paulchen wird ohnmächtig. Ich werde wieder wach, als meine Frau mir mehrfach ins Gesicht schlägt.
Kurz darauf kam der RTW und nach einer Kurzaufenthalt in der chir. Ambulanz sowie kleinen Naht durfte
ich wieder nach Hause. Die Zwangspause war Gott sei Dank kein Problem, da ich genügend Zeit
für den Umbau eingeplant hatte.
 
R

reflection

Dabei seit
02.06.2014
Beiträge
238
Ort
Nähe Zürich Schweiz
Ich habe wieder mal ein Projekt fertiggestellt. Wohne nun schon seit über 10 Jahren in dieser Wohnung, aber mit Licht habe ich es nicht so 8-) Seit geraumer Zeit hätte meine Freundin gerne Licht über dem Esszimmertisch. Ok, ist schon schön wenn man sieht was man auf dem Teller hat, aber wirklich notwendig? Wer kennt es nicht, die Prioritäten sind verschieden... Und, man muss einen Mann auch nicht nonstop an solche Sachen erinnern, einmal jährlich reicht da vollkommen! :face: Aber wie das so ist bricht man irgendwann unter dem immensen Druck zusammen und macht dann halt was gewünscht wird.
Und hier ist sie nun, meine neue Esstischlampe. Ist ein kompletter Eigenbau. Also vom Design bis zur fertigen Lampe alles selber gemacht. Das einzige was ich machen liess war die Lackierung da das Ding einfach zu gross war. Die Lampenteile wurden auf dem 3D-Drucker hergestellt, danach geschliffen, gefillert ect. Die "Schere" ist aus Echtcarbon gefertigt. Dann noch ein paar Lager, Drehteile ect. und das Ding ist fertig.

2696193

2696194


2696195

2696198

2696200

Gruss reflection
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.397
Sieht sehr gut aus und nun geh nochmal auf die Leiter und kürze die Zuleitung oder habt ihr Haustiere die dort gerne sitzen? ;) :prost:
 
Thema:

Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden

Oben