Sammelthread Der "Ich hab' etwas Neues und muss es jedem zeigen"-Thread

Diskutiere Der "Ich hab' etwas Neues und muss es jedem zeigen"-Thread im Small Talk Forum im Bereich Community; Wenn dein Radio einen AUX-Anschluss hat, davon gehe ich mal aus, kannst du es mit einem kleinen Kabel mit einem MP3 Player oder einem Telefon...
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.511
Ort
A Schwoab
Wenn dein Radio einen AUX-Anschluss hat, davon gehe ich mal aus, kannst du es mit einem kleinen Kabel mit einem MP3 Player oder einem Telefon verbinden und kannst dann auch die Boxen im Auto nutzen. Noch besser ist einen kleinen Blutooth-Adapter an den Aux-Anschluss zu hängen. den man dann einigermaßen versteckt. So kannst du Musik von externen quellen hören und hast den Kabelsalat nicht. Mein Auto ist 10 Jahre alt, das hat kein Radio mit Blutooth, daher mache ich es seit Jahren so
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
4.605
Ort
mitten im Pott
Ich finde nicht, also ich merke keinen Unterschied du siehst, ich habe auch ein kleines Maus-Pad also ich komme damit wie vorher klar... der hatte 27 Zoll
Hier nochmal ein Bild ich hoffe man sieht es jetzt besser:
Anhang anzeigen 3884800

Bei dem Bild sieht man aber sehr schön, dass der Weg für den Cursor von einer Seite zur anderen schon sehr lang sein kann.

Für mich wäre das nichts. Bei den RAW Konvertern von LR oder PS kann man die Paletten ja nicht zusammen legen. Da ist der Weg bei so einem riesigen Bildschirm schon echt lang, bei jedem Bild von neuem…

Ich nutze neben dem 27 Zoll Originalmonitor des iMac noch so einen 2 K€ Eizo mit Eigenkalibrierung. Das reicht.
 
mr.digger

mr.digger

Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.250
Eizo ist schon oberste Liga! Aber so richtig im Olymp ist man erst durch die Preisangabe angekommen!:lol:
 
DomJohnson

DomJohnson

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
152
2 K€ Eizo mit Eigenkalibrierung
Respekt geiles Gerät. Trotzdem ich wars nicht bereit zu bezahlen.
Ich hatte vorher einen alten Sony von 2010. Da ist der Asus wie von einer anderen Galaxis... lol

Bezüglich Kalibrierung: Ja das ist eigentlich immer von Vorteil, allerdings bin ich mittlerweile der Meinung die meisten denen man die Fotos nach dem Shooting schickt, sehen sich das am Telefon an oder an PCs wo die Maus mehr kostet als der Monitor (zb 100% Anschlag der Helligkeit&Kontrast)... so zumindest meine Erfahrung.
Natürlich macht man das für selbst. Helligkeit runter Kontrast runter usw... Gamma (Wenn man das überhaupt einstellen kann, nicht jeder Monitor kann das!) und man sich nicht ganz doof anstellt, kommt man schon zu 70 oder 80 % an das was zube was man "Kalibrieren" nennt.

Ist aber nur meine Meinung.
Ich hab ja selber eine D6
 
anmita

anmita

Moderator
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
3.506
Bitte beachtet, das die hier gezeigten Dinge nicht groß diskutiert werden sollen, vor allem dann nicht, wenn es dazu passende Threads gibt, die das Thema behandeln.

Ein par Meinungen, Komplimente, Anmerkungen usw. sind natürlich OK, wenn es jedoch themenspezifisch wird, bitte in den entsprechenden Thread wechseln!

Danke :winken:
 
Uhrrakel

Uhrrakel

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
716
Ort
<°) K ( I ( E ( L ><
Meine selbst gestaltete Lampe fürs Gästezimmer mit gesammelten Muscheln vom Kieler Ostseestrand ist fertig. :)

image.jpegimage.jpeg
 
S

Sister Ray

Dabei seit
26.06.2017
Beiträge
245
Lange drum rum geschlichen und letzte Woche endlich zugeschlagen.

Aufmachung der Box mehr als gut.

Klanglich kann ich nur zu den Silberlingen was sagen da ich keinen Plattenspieler mehr habe.

Das remastern ist für meine Ohren mehr als gelungen, Bässe kommen sehr klar und auch die Höhen.

Das original Album war ja vom Klang sehr gut.

Das Album ist auf zwei LPs gepresst worden.

Ob dies klanglich was bringt werden wohl die Vinyl Freaks beantworten können.

Die beigelegten CDs kann man sich antun.

Sei es die Live CD oder die CD Works in Progress/Singles / Encore verschiedene Mixe Versionen plus 2 Liveaufnahmen SWEET JANE und WALK ON THE WILD SIDE.

DVD Bildformat 4:3.....aber ein sehr gutes Bild.

Bin froh das Teil in meiner Sammlung zu haben.

41696854mm.jpg


41696856hr.jpg


41696857bj.jpg


41696859zb.jpg


41696861dt.jpg


41696863wc.jpg


41696865bf.jpg


41696866dw.jpg


41696867vh.jpg


41696868cz.jpg


41696869ga.jpg


41696870wl.jpg


41696871xi.jpg


41696872su.jpg
 
Uhrrakel

Uhrrakel

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
716
Ort
<°) K ( I ( E ( L ><
Coole Idee, meine Frau hat sehr viele Muscheln von diversen Stränden.
Hast du die Lampe so gekauft und befüllt oder ist die extra angefertigt?
Moin Boston!
Die Lampe gab es mal bei Ikea zu kaufen. Unten ist ein Verschluss den man öffnet und dann kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Zuvor hatte ich sie mit Chilischoten befüllt, war auch lustig passte nur nicht mehr so ganz in das neu gestalte Zimmer im maritimen Stil. Den Schirm habe ich im Lampengeschäft gekauft, Original war da ein schwarzer drauf, was allerdings viel zu düster und unfreundlich war. Ich denke, solche Lampen zum befüllen sollten bestimmt auch woanders zu kriegen sein. 🙂

Gruß Klaus
 
Thema:

Der "Ich hab' etwas Neues und muss es jedem zeigen"-Thread

Der "Ich hab' etwas Neues und muss es jedem zeigen"-Thread - Ähnliche Themen

Die Uhr eines Entscheidungsneurotikers: Omega Speedmaster FOiS Ref. 311.32.40.30.01.001: **** WARNUNG **** DIES IST EIN IN WEITEN TEILEN LANGWEILIGER, LANGATMIGER UND IN ERINNERUNGEN SCHWELGENDER AUFSATZ. BEI ZEITNOT BITTE...
Vacheron Constantin Overseas–4500V/110A-B126: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss: Liebe Uhrenfreunde und –freundinnen da draußen an euren Computern und Computerinnen, nachdem ich die ersten Bilder meines Neuerwerbs in diversen...
Oben