Der Guinand Foto Thread

Diskutiere Der Guinand Foto Thread im Uhrenfotos Forum im Bereich Uhren-Forum; Lange damit geliebäugelt; aber erst jetzt ist er da: Der Guinand Foto Thread: Hier als Erster der Fliegerchrono 40.50.03 mit verbesserter...
T. Freelancer

T. Freelancer

Themenstarter
Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
18.551
Ort
OWL wo es am Höchsten ist
Lange damit geliebäugelt; aber erst jetzt ist er da: Der Guinand Foto Thread:
Hier als Erster der Fliegerchrono 40.50.03 mit verbesserter Ablesbarkeit.

P1040646.jpg

2349044-642ee84c9931db28e9474ab97d214e88.png
 
mr.digger

mr.digger

Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.279
@Klausuhr, kann schon sein Klaus. Guinand ist für mich der deutlich attraktivere Hersteller aus Frankfurt am Main. Sowohl was den Kontakt angeht, wie auch beim Service. Die Wertigkeit der Uhren braucht sich in keiner Weise zu verstecken. Ich habe selten so gut einregulierte Uhren gehabt wie bei Guinand!
Schade nur, dass Guinand sich im Marktplatz nur über den Preis verkaufen lassen. Das wird dem Hersteller in keiner Weise gerecht.

Diese hier, die Starfighter Pilot hatte ich mir zur Ansicht schicken lassen. Leider doch den entscheidenden Millimeter zu groß, und leider auch vom Finish her für mich nicht überzeugend. (es war die satinierte Version, und nicht die gestrahlte Ausführung des Gehäuses)
36902387ji.jpg

36902483md.jpg

36902484ds.jpg
 
Bolloz

Bolloz

Dabei seit
06.11.2012
Beiträge
241
Den Service finde ich Minimum gleichauf, die Uhren sind bei Guinand tatsächlich sensationell einreguliert, ich behaupte mal auf Rolex-Niveau (das meine ich ernst)! Die Uhren können tatsächlich das, wofür sie gebaut wurden – die Zeit lange sehr genau anzeigen.



Was mir an Guinand ein wenig missfällt, sind die verbalen (im Ladengeschäft) und auch schriftlichen (im Netz) doch recht groben Seitenhiebe gegen einen Mitbewerber aus Frankfurt. Finde ich echt daneben
 
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
18.341
Ort
Farm in den Bergen von MG/Brasilien
Fliegeruhr Chronosport 031-HS-01 von
Helmut Sinn (frueher Sinn Uhren)
Werk: Kal. HS 81 (Unitas 6497)
Groesze 16 1/2 (36,6mm), 18 Steine,
Schweizer Ankergang, Glucydur-
Schraubenunruh mit
Nivarox-Spirale, Incabloc-Stoss-sich.,
Trivoris Feinregulierung, 18000 Halb./
Std. (2,5 Hz)
Indirekte Zentralsek.mit Sekunden-
arret auf 60 bei gezog. Krone. Genfer
Streifen, Kronrad und Sperrad mit
Sonnenschliff, geblaeute Schrauben.
Edelstahl poliert, Flanken satiniert,
Saphirglas entspiegelt oben,
Mineralglas unten, 10 bar wasser-
dicht, Fliegeruhrzeiger mit Leucht-
masse, Durchm 43,6 mm, Hoehe
12,7 mm

IMG_9618 0,25MB.JPG

IMG_9621 0,25MB.JPG
 
Thema:

Der Guinand Foto Thread

Der Guinand Foto Thread - Ähnliche Themen

FORMEX Foto Thread: Hallo liebe Mitforianer Ich habe selbst eine Formex Essence Chronometer die ich im Kickstarter Projekt erworben habe. Da es noch keinen eigenen...
Entscheidungshilfe, Guinand oder Hanhart: Guten Morgen Uhrforum, ich habe ein Eintscheidungsproblem. Ich will mir demnächst eine neue Uhr zum Geburtstag schenken, kann mich aber absolut...
[Erledigt] GUINAND 361 mit Restgarantie: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht abgebildete GUINAND 361. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Erfahrungen mit Rücknahme einer Guinand: Liebe Forenten, jetzt habe ich es mir so lange überlegt, eine Guinand (Flieger) zu kaufen und war mir zu 100% sicher, dass das meine Traumuhr...
Der Rolex Explorer Foto-Thread: Da sich die Explorer und Explorer II wachsender Beliebtheit erfreut, denke ich wir sollten den Modellen einen Thread widmen. Ich fange mal an mit...
Oben