Der Ersatz der zu überzeugen weiß: Citizen Promaster.

Diskutiere Der Ersatz der zu überzeugen weiß: Citizen Promaster. im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo alle zusammen, nun schreibe ich schon die zweite Vorstellung innerhalb von zwei Wochen, das jedoch völlig ungeplant. Allerdings finde ich...

Bennigleich

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
311
Ort
München
Hallo alle zusammen,

nun schreibe ich schon die zweite Vorstellung innerhalb von zwei Wochen, das jedoch völlig ungeplant. Allerdings finde ich es garnicht schlecht wie es gelaufen ist; ehrlich gesagt bin ich sogar sehr glücklich damit, obwohl es am Anfang garnicht gut aus sah. Aber jetzt mal von vorne. Am 29.12.2014 kaufte ich mir wegen das bald anstehnden und etwas längeren Urlaub am Strand eine Taucheruhr. Ja ich besaß bis dato keine davon. Also wurde am besagten 29.12. eine Oris Titan Small Second Date gekauft. Eine wunderschöne Uhr, ich freute mich natürlich riesig darüber. Jedoch wurde meine Freude schnell getrübt, nur wenige Sekunden nachdem ich sie das erste mal in Betrieb nahm. Der Sekundenzeiger lief unwahrscheinlich unrund. Er stockte immerwieder und übersprung bis zu 5 Sekunden. (Video dazu in der dazugehörigen Vorstellung). Nunja erstmal versucht es nicht zu beachten, wollte es schließlich nicht wahr haben. Habe dann hier im Forum die Uhr vorgestellt, und bei der Gelegenheit gleich mal nachgefragt was das sein kann. Die Antworten waren relativ einstimmig und besagten, dass ich die Uhr einschicken muss. Das tat natürlich weh. Jetzt war ich mir jedoch nicht sicher ob vor oder nach dem Urlaub. Naja lange Rede, kurzer Sinn: Ich schickte die Uhr, nach einiger Überredungskraft von ein paar Mitstreitern hier, zu Oris ein.
Jetzt stand ich natürlich wieder ohne Urlaubsuhr da. Also wieder am Anfang, nur paar Euros leichter. Ich war recht ratlos, bis letzte Woche Freitag, also den 9.1.2015. da erspäte ich hier im MP doch tatsächlich eine Citizen Promaster Bicolor. Die Uhr fand ich schon immer ganz okay und jetzt bot es sich ja durchaus an diese zu kaufen. Gesagt, getan. Am gleichen Abend noch bezahlt und die Uhr ging am Samstag raus. Und heute, ich dachte ich traue meinen Augen nicht, liegt ein Packet hinterm Gartentor. Es konnte nur die Uhr sein. Also schnell rein und aufgemacht.
Naja was soll ich sagen? :-D Sie ist der Wahnsinn! Sieht super aus, ist Top verarbeitet und hat alle meine Erwatungen mehr als nur übertroffen! Jetzt finde ich sie nicht mehr ganz ok. Ich finde sie einfach klasse und sie wird eindeutig mehr als nur eine Urlaubsuhr. Nun genug gelabert. Jetzt kommen Bilder! Die Daten sollten ja bekannt sein. ;-)
image.jpgimage.jpgimage.jpgimage.jpgimage.jpg

Auf Wunsch eines Members hier doch noch die Daten.
NY0045-05e

Automatik Antrieb Kaliber 8203A
Edelstahlgehäuse
Verschraubter Gehäuseboden und Krone
Drehbare Lünette
Kristallglas
Tag/Datumsanzeige
PU Band
Lumineszierende Zeiger & Indexe
WR 20 Bar
Höhe: 12 mm
Gewicht: 94 g
Durchmesser: 42 mm
Bandlänge: 165mm - 223mm
 
Zuletzt bearbeitet:

Jule89

Dabei seit
20.10.2014
Beiträge
42
Ich mag die Pro -Master nach wie vor sehr gerne. Meine is zwar ne quarzer aber trotzdem, das Design,Größe, Gewicht einfach stimmig und schön. Gute Wahl!
 

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
11.562
Ich hatte auch nach der Bi-Color Ausschau gehalten... und wurde ebenfalls im MP fündig.

Ist ´ne klasse Uhr... und im Budget-Bereich sicher eine der kernigsten und besten Diver.
 

Mister B

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.819
Ort
DE / Mexico
Einfach eine solider Klassiker, in Stahl/Gold hat die Promaster doch was, viel Freude mit der Tauchlegende:super:
 

leax

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
139
Ort
Havelland
Schöner Diver und als Bicolor etwas besonderes. Die Promaster macht auch am Leder und Nato eine gute Figur. Insgesamt eine gute Wahl!

Gruß Axel
 

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.825
Ort
Ostfriesland
...die habe ich seit den 90ern und noch immer trage ich sie sehr gerne.
Gerade in Bicolor, mal mit gelbem Armband getragen, ist das sogar ein richtiger Hingucker. Meine einzige Bicolor.

Gratulation!

Axel
 

clasp

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
2
Ort
NRW
Hi,
die Promaster macht echt alles mit! Die ist einfach nicht kaputt zu kriegen. Sport, Renovieren und Wassereinsatz waren nie ein Problem. Ok, irgendwann nach gefühlten 15 Jahren Dauereinsatz ging meine dann immer schneller und musste zum Uhrmacher. Meine Speedy ist da empfindlicher und hatte am 4. Tag bei mir nach einem energischen mit der Faust auf dem Tisch klopfen eine überschlagene Unruhspirale. Das ist mir mit der Promaster nie passiert.
Glückwunsch zu deiner tollen "Notlösung".
 

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
20.445
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Glückwunsch zur bicolor Promaster. Gerade in Verbindung mit dem schwarzen Kautschukband ein richtiger Hingucker. :super:
 

Bennigleich

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
311
Ort
München
Danke an alle! Ich höre nur Gutes von der Uhr und kann es auch bestätigen! :super:
 

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
10.324
Bi-Color mag ich sonst nicht so. Aber der Citizen steht es einfach sehr, sehr gut! :super:
 

Alpenfreund

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
65
Sorry dass ich hier ein wenig nörgle ...

Gleich der zweite (festgepinnte) Eintrag im Forum Uhrenvorstellung bittet um Nennung des Herstellers und des Modells mit Referenznummer.

Wenn ich die Hompage von Citizen Deutschland richtig deute, handelt es sich bei dem Begriff "Promaster" um die hochwertigeste in DE angebotene Baureihe, die sich ihrerseits in die Abteilungen "Land" "Marine" und "Sky" mit -zig verschiedenen Uhren aufteilt.

Das von Dir vorgestellte Modell einer Promaster Marine in Bicolor wird in DE zumindest z.Zt. nicht (mehr?) angeboten, die Modelle ohne Bicolor in Schwarz oder Blau heissen beide NY0040-xxyy, es wäre daher hilfreich wenn Du den Titel dahingehend ergänzen könntest, vor allem mit der korrekten bei Dir zutreffenden Endung Deiner Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bennigleich

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
311
Ort
München
@ alle: Danke für die Glückwünsche!

@Alpenfreund: Daten sind ergänzt.
 

Alpenfreund

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
65
Und wenn Du jetzt noch den Titel (oder auch Überschrift) Deines Themas umbenennst z.B. in

Der Ersatz der zu überzeugen weiss: Citizen Promaster Marine NY0045-05e

dann wäre es im Sinne der Forumsleitung korrekt.

Übrigens, heisst die wirklich NY0045 und nicht wie die anderen (die sich nur in der Farbe des Gehäuses unterscheiden) NY0040?
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.360
Sieht gleich noch einen Ticken edler aus, als die normale Stahlvariante.

Sehr gelungene Uhr - auch super verarbeitet die Dinger, speziell das ZB finde ich schön gemacht :super:
(Hatte eine, aber wieder verkauft)
 

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.447
Ort
Region Hannover
Stehe eigentlich gar nicht auf bicolor, aber die Uhr sieht klasse und sehr wertig aus. :super:

Viel Spaß in Deinem Urlaub. Und ich drücke Dir die Daumen, dass sich das mit Deiner Oris auch zum Guten wendet.

Beste Grüße
Eric
 

Bennigleich

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
311
Ort
München
Und wenn Du jetzt noch den Titel (oder auch Überschrift) Deines Themas umbenennst z.B. in

Der Ersatz der zu überzeugen weiss: Citicen Promaster Marine NY0045-05e

dann wäre es im Sinne der Forumsleitung korrekt.

Übrigens, heisst die wirklich NY0045 und nicht wie die anderen (die sich nur in der Farbe des Gehäuses unterscheiden) NY0040?

Ich kann den Titel leider nicht mehr ändern. Hoffe dass du und die Forumsleitung das überstehen und ihr trotzdem noch einen schönen Abend haben könnt. Und ja die heisst echt NY0045.

An alle anderen vielen Dank und hovi ich hoffe auch sehr dass mit der Oris alles gut wird.
 
Thema:

Der Ersatz der zu überzeugen weiß: Citizen Promaster.

Der Ersatz der zu überzeugen weiß: Citizen Promaster. - Ähnliche Themen

Aqua oder Land oder doch lieber gleich eine Aqualand? - Citizen Promaster JP2000-08E: Hallo liebe Forengemeinde, heute möchte ich Euch mal wieder eine Uhr vorstellen. Es handelt sich dabei um die Citizen Promaster Aqualand...
Citizen NY0040 Promaster - So einfach zu modden wie eine SKX?: Liebe Freunde, Als Seiko Fanboy fiel es mir unfassbar schwer es zuzugeben, aber die Citizen NY0040 Promaster ist einfach großartig und mit jedem...
[Erledigt] Citizen Promaster Automatik NY0086-16L "Pepsi": Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Citizen Promaster NY0086 Automatik. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
[Erledigt] Citizen Promaster Diver NY0040: Hallo zusammen, heute darf mich die treue Citizen Promaster verlassen. Meiner Meinung nach gewinnt die Uhr den Vergleich mit der SKX, auch wenn...
[Erledigt] Citizen Promaster Marine BN2021-03E: Hallo zusammen, ich biete hier meine Citizen Promaster Marine BN2021-03E zum Verkauf an an. Ich habe die Uhr im August 2018 bei Amazon gekauft...
Oben