Der Eigenbau Uhrenbox Thread

Diskutiere Der Eigenbau Uhrenbox Thread im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo,da ich Fan von Kampfschwimmer Design Uhren bin und man zu der Thematik nicht an der Flottiglia X M.A.S vorbei kommt wollte ich eine passende...
GR162

GR162

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
0
Ort
Deutschland/NRW/Sauerland/MK
Hallo,da ich Fan von Kampfschwimmer Design Uhren bin und man zu der Thematik nicht an der Flottiglia X M.A.S vorbei kommt wollte ich eine passende Uhrenbox haben.

Über entsprechende Uhren, Schliessen und Bänder verfüge ich bereits,nur eine Box musste noch her.

Ich möchte hier kurz schildern wie ich mir meine erste Eigenbau Box gefertigt habe.

positive Kommentare sowie sachliche Kritik sind ausdrücklich erwünscht

Einige mögen das Design und die verwendete Deko zu militaristisch finden,das ist aber genau so gewollt.

Allen Moralaposteln sei gesagt das ich mich sehr wohl mit der Historie der Flottiglia MAS ausgiebig beschäftigt habe,genau wie ich mich mit vielen anderen Dingen aus der Zeit als Hobbyhistoriker und Einheitsgeschichtlicher Forscher auskenne.

Auch die Gesetzeslage zum verwendeten " demilitarisierten Dekomaterial" der Box ist mir sehr wohl bekannt und ich versichere das alles Gesetzeskonform ist und ich sicherlich auch kein ewig gestriger bin.

Hier soll nur über die Box selber diskutiert werden und nicht über den militärhistorischen Themenbereich.

Ich möchte in diesem Thread anregen das andere auch ihre Eigenbau Boxen vorstellen und man sich gegenseitig über den Bau von Uhrenboxen austauschen kann.

Danke
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

hier nun das Ausgangsmaterial,es handelt sich um eine Holzkiste für eine kleine O2-Behandlungseinheit Hersteller Medizinische Werke Leipzig.

Masse 40x35x12 cm Gewicht ca. 5Kg



Die Farbe der Box in hellem grau gefiel mir überhaupt nicht genau wie die Schriftzüge. Nato oliv war mir irgendwie zu modern und da ich nicht herausfinden konnte was die Italiener seinerzeit für eien Farbe verwendeten fiel die Wahl der Wunschfarbe auf Wehrmachts Feldgrau oder auch als RAL 6006 grau/oliv bekannt. Es passte zumindest in die Zeit.

Die Box sollte innen mit Tarnstoff ausgekleidet werden. Der originale Telo Memetico Tarnstoff der Italiener wurde auch von der Wehrmacht verwendet da diese ausser der Dreieckszeltplane in Splittertarn nicht über eigene Tarnuniformen verfügte (ausser Schneetarnanzüge in weiß).

Der Telo Memetico Tarn der Italiener wurde bis in die 90er Jahre verwendet,allerdings mit knalligeren Farben als bis 1945.

Der originale italienische Tarnstoff aus der Zeit war, wenn überhaupt nur für Unsummen an Geld zu bekommen und der modernere italienische Tarnstoff wenn auch im gleichen Muster aber mit knalligeren farben gefiel mir nicht.

So fiel die Wahl auf deutschen Splittertarnstoff gewonnen aus einer zerschnittenen Repro Jacke.

anbei Bilder des Originalen Telo Mimetico getragen von Angehörigen der X Flottiglia Mas und dazu das Bild der verwendeten Jacke.

Ein Metallwappen der X MAS sollte auch von aussen an die Box



Als nächstes stand das anschleifen und lackieren der Box auf dem Plan sowie das anbringen des X Mas Wappens von aussen sowie das auskleiden mit dem Tarnstoff.

Den Tarnstoff habe ich grob zugeschnitten und ganz simpel mit Teppichklebeband befestigt nachdem erste Versuche mit Sprühkleber der zu schnell trocknete gescheitert waren.

Nach dem das erledigt war, wurde ein Holzbrett für die Deckelfläche zugeschnitten welches zukünftig als Bänderhalter dienen sollte. Wieder bewährte Teppichklebebandmethode. Auf der Rückseite des Brettes wurden Holzleisten zugeschnitten und in entsprechendem Abstand mit Ponal Holzkleber befestigt und dann in den Deckel eingepasst.

Als nächstes kam der eigentliche Boden der Box an die Reihe hier wurden auch wieder Buchenholzleisten,zugeschnitten,eingepasst,lackiert und dann verklebt.



soweit so gut,aber irgendwie war das ganze noch zu leer und hatte noch nicht so den richtigen Effekt,kurzerhand im Ebay ein Marina Militare Mützenband der italienischen Marine besorgt,zugeschnitten und als Dekoteil auf den Bänderhalter verklebt. Was passt denn auch besser zu einer Einheit der italienischen Kriegsmarine als der Schriftzug Kriegsmarine auf italienisch ?



Bis dahin war ich es soweit zufrieden, es fehlt aber noch ein passendes Rundinstrument für den Deckel innen,da dort eine runde vertiefte 65mm Aussparung vorhanden ist. Die Wahl viel auf ein Hygrometer aus ebay mit passendem Mass. So schlecht kann ein Hygrometer ja nicht sein um die Feuchtigkeit der "Marine" Box von innen kontrollieren zu können. Leider ist es bis heute noch nicht eingetroffen und muss somit nächste Woche in die Box wandern.

Die Box wird von aussen noch mit Schriftzügen lackiert sobald ich die Lackierschablonen plottern lassen habe. Die Schrift soll in einem Creme weiss aufgebracht werden.


zum Schluß noch ein Paar Bilder der bestückten Box

Ich hoffe es war nicht zu langweilig

Gruss Sascha
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
mky_ticktack

mky_ticktack

Dabei seit
15.08.2013
Beiträge
422
Ort
NRW
Ich find 's cool 8-) Ist zwar nicht mein persönlicher Geschmack, aber ich finde es gut wenn Leute hier so handwerklich aktiv werden. Ich bin handwerklich dafür viel zu ungeschickt...
 
blackhawkger

blackhawkger

Dabei seit
15.01.2013
Beiträge
1.157
Trifft zwar auch nicht unbedingt meinen Geschmack, aber ich finde die handwerkliche Leistung und die Umsetzung gelungen. Für Uhren im Militär-Look sicherlich eine tolle Sache! Ich finds schön so Bastelprojekte hier zu sehen, daher vielen Dank fürs Zeigen :super:
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
3.952
Ort
Bayern
Finde ich toll das du dir selber eine Box gemacht hast:super:
Woher bekommt man so ein Metallschild ?
 
GR162

GR162

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
0
Ort
Deutschland/NRW/Sauerland/MK
Ich bin auch nur Kaufmann und nicht gerade Handwerklich begabt. bischen fluchen hat schon dazugehört und für nen Laien bin ich recht zufrieden.

Das Metallschild ist eigentlich der Ärmelschild der Flottiglia Mas und wurde am Oberarm an die Uniform angenäht.

Den Ärmelschild habe ich aus dem deutschen ebay wo es ganz selten mal zu finden ist. Gbt es aber im ebay.it oder bei ebay.com aber auch nicht unbedingt preiswert.

Danke für das Feedback
 
awi56

awi56

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
3.983
Hallo Sascha ich durfte dich ja ein wenig begleiten bei dem Bau deiner Box, das Thema hast du sauber umgesetzt und ist bis in die letzte Holzfaser spürbar, die Bilder sprechen für sich, die Deko dazu ist absolut passend. :super:

Jetzt noch die "Kiste" von außen beschriften, perfekt.

Und versprochen, sobald meine Kiste fertig ist wird sie hier landen. :D

Irgendwie cool, nen Selbstbau-Thread für Kisten gibt es wohl noch nicht, bin mal gespannt was da noch alles kommt.

Hier mal eine kleine Vorschau wie in etwa meine aussehen soll, natürlich noch mit ein paar Features, die Fotos sind aus einem amerikanisch-sprachigen Forum entliehen.

Uhrenbox 06.jpg

Sascha weiter so, das passt!

Beste Grüße Andi
 
"Pik AS"

"Pik AS"

Dabei seit
19.03.2013
Beiträge
536
Hey tolle Idee...!!!! irgendwie sind wir alle gleich verrückt...Hab auch was gebastelt ;)

20140808_130952.jpg

20140406_125108.jpg

20140406_125030.jpg

20140808_130648.jpg

20140808_131610.jpg

Beste Grüße
Steffen
 
awi56

awi56

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
3.983
Ihr seid schuld, nee Dank euch hab ich den Anfang gefunden, ich habe heute mal die erste Etage gebastelt, der Boden dazu fehlt noch, es soll quasi eine herausnehmbare Kassette werden in der Bänder und das dazugehörige Werkzeug zum wechseln der Bänder Platz findet, in der nächsten Etage kommen dann die Uhren und in den Deckel ebenfalls Fächer für Bänder.

Box Pam 01.jpg

Box Pam 02.jpg

Gruß Andi
 
GR162

GR162

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
0
Ort
Deutschland/NRW/Sauerland/MK
@ Steffen

Klasse Box,hatte ich schon an anderer Stelle gesehen. Die Spange der Kleinkampfverbände , ideal als Deko.

@ Andi

jetzt gehts ja richtig los,bin gespannt wie nen Bogen

Gruss Sascha
 
awi56

awi56

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
3.983
Yes und morgen gehts gleich weiter mit dem Boden und dann wird die erste Etage angepinselt, die 2te Etage wird schwieriger, da soll auch die Parnis mit Stahlband Platz finden, die läßt sich nicht einfach langlegen aber kommt Zeit kommt Idee, wäre ja gelacht, die krieg ich unter.

Gruß Andi

P.S.

Die Bänder und Schließen die im Moment als Deko dienen sind Mist, das wird aber mein nächstes Projekt, Ideen gibts mehr als genug. 8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
"Pik AS"

"Pik AS"

Dabei seit
19.03.2013
Beiträge
536
@Sascha: Sind sogar zwei Boxen...Die kleine habe ich gerade erst gebaut, weil die mit Sichtglas und Abzeichen langsam zu voll wurde ;-)

Weiterhin viel Spaß am Basteln!

Grüße
Steffen
 
C

cuno99

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
150
Ort
ingolstadt
Suuuuuper Geschichten habt Ihr da am laufen, Hammer und wieviel Zeit in die Teilebesorgung investiert wird.........................
Respekt Männer!!!!
Gruss, Helge -ehemals NVA-
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.326
Ort
NRW
Schöne Kiste,meinen Respekt.
Die gefällt mir sehr gut.Einen kleinen Schaukasten habe ich ebenfalls.


IMG_5219.JPG

kasten.jpg

pani kasten.jpg

IMG_5093.JPG
 
blackhawkger

blackhawkger

Dabei seit
15.01.2013
Beiträge
1.157
Respekt Christian! Der schaut auch toll aus :super:
 
awi56

awi56

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
3.983
Super Schaukasten Christian, ich hatte schon gehofft das du den hier zeigst, vor allem das "Maiale", grandios.
Ich meine mal gelesen zu haben das die in deinem Schaukasten ebenfalls ne Parnis ist, passt perfekt zur Szenerie. :super:

Gruß Andi
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.326
Ort
NRW
Das könnte stimmen:hmm:

Dieses Exemplar habe ich mal jemanden abgekauft,der die Uhr auf Vintage bearbeitet hat.
Das wird wohl eine Parnis sein.

1.jpgIMG_4977.JPGIMG_4974.JPG
 
awi56

awi56

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
3.983
Dieses Exemplar habe ich mal jemanden abgekauft,der die Uhr auf Vintage bearbeitet hat.

... und passt hervorragend zu deinem Schaukasten, perfekt!

War diese Woche auch nicht ganz untätig, die Innereien dürften jetzt fertig sein, nur noch lasieren und dem Ganzen die passende Deko verpassen, Messingschild etc.

P8150166.JPG

P8150167.JPG

Beste Grüße Andi
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.326
Ort
NRW
Schaut wunderbar aus Andi:super:

Schön wenn man es eigenhändig herstellen kann.
 
Thema:

Der Eigenbau Uhrenbox Thread

Der Eigenbau Uhrenbox Thread - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Eigenbau Kampfschwimmer Kampftaucher 45 mm mit Saphirglas und gebläuten Zeigern ETA 6497-1

    [Erledigt] Eigenbau Kampfschwimmer Kampftaucher 45 mm mit Saphirglas und gebläuten Zeigern ETA 6497-1: Anbei verkaufe ich mein bis dato erfolgreichstes Projekt. Es handelt sich dabei um eine typische Kampfschwimmer im Kissengehäuse am braunen...
  • [Verkauf] Eigenbau Military W10 Mod

    [Verkauf] Eigenbau Military W10 Mod: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Eigenbau, Ref. W10 Military Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • WIEN: Eta 2824-2 "Eigenbau" Fehlerbehebung

    WIEN: Eta 2824-2 "Eigenbau" Fehlerbehebung: Liebe Community, dies ist mein erster Beitrag hier und auch meine erste mechanische Uhr daher bitte ich gleich im Vorhinein um Nachsehen für mein...
  • Uhrenbox Eigenbau Nr. 2: diesmal Reiseetui

    Uhrenbox Eigenbau Nr. 2: diesmal Reiseetui: Hiho alle miteinander, Der ein oder andere erinnert sich vielleicht, für zu Hause hab ich mir ja schonmal ne Uhrenbox zusammen geschustert...
  • Uhrenbox Eigenbau auf Basis eines Pelicase & SMP Bandkombinationen

    Uhrenbox Eigenbau auf Basis eines Pelicase & SMP Bandkombinationen: Hiho miteinander, Vorab: ich bitte höflichst bei all denjenigen um Entschulding für meine Frevel die beruflich mit der Holz Ver- & Bearbeitung...
  • Ähnliche Themen

    Oben