Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder....

Diskutiere Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder.... im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Kaufst du die Gürtelschnallen im Kilopack😁? Ansonsten sehr gürtelig, sauber gemacht. Grüße Stephan

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
439
Kaufst du die Gürtelschnallen im Kilopack😁?

Ansonsten sehr gürtelig, sauber gemacht.
Grüße Stephan
 

JörgS

Dabei seit
21.05.2009
Beiträge
23
Ort
Tübingen
Neue Tasche, neuer Schnitt, leider braucht´s da deutlich grössere Stücke :???: ...

... hier sind jetzt schon einige Nähte von mir :-P

P1080958.JPG

P1080959.JPG

P1080960.JPG

P1080961.JPG

Und Teile von meinen bestellten Werkzeugen sind bereits eingetroffen ... bald kann´s mit der Armband-Produktion losgehen :-P

A net´s Grüssle aus dem sonnigen Süden
Jörg
 

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
763
Moin @fifty fathoms, die Schnallen kiloweise?
Ne ne, die Schnallen kann ich wechseln, bzw. entfernen, sind mit Buchschrauben befestigt.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
439
Noch ein altes Sprichwort:
Kumpel in der Nachbarschaft ersetzt den Zimmermann.

16131600675152842093203966096333.jpg

Diese beiden schönen Holzteile hat mir ein Freund gemacht. Sie dienen um zwei Lederstücke in Rundungen aufeinander zu kleben, damit es keinen Faltenwurf gibt. Kopiervorlage habe ich Internet bei einigen Feintäschner gefunden.

Grüße und ein erfolgreiches Wochenende in der Werkstatt

Stephan
 

the carpenter

Dabei seit
07.02.2016
Beiträge
1.167
Bei uns in Niedersachsen ne Pulle Bier! :D
Bin gespannt, was du vor hast, Stephan?
 

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
439
Hatte davor immer eine Flasche Whisky genommen. Vielleicht sind deswegen die Nähte etwas schief geworden.
Nichts Konkretes in Planung derzeitig aber für kleinere Handtaschen oder Geldbeutel oder sonstiges kann man das sehr gut verwenden.

16132429189442750791691750058684.jpg

Die hier gezeigten Falten hätte man damit sicherlich vermeiden können.
Außerdem habe ich Lust immer wieder was Neues auszuprobieren. Therapeutisches Nähen so zusagen.
 

Hansstil

Dabei seit
30.01.2018
Beiträge
181
Tataa, heute mal ein Hundehalsband für den Wuffi gebastelt. Mittlerweile gelingen die einzelnen Bearbeitungsschritte immer mehr. Stress entsteht jedoch beim Färben, das Blankleder saugt wie ein Schwamm da muss alles fix gehen. Ob ich wohl künftig vorher wässern sollte?
21CCE5B1-EA07-46CD-91CC-D3C9C6DA0AEA.jpeg7C716E33-C154-48D4-B274-FC6A51A93D62.jpegFD8503BC-44D5-44B0-BE78-96CCE84DF988.jpeg698CC6A4-8E5E-44D3-ADFD-92ED657E83CA.jpeg4BEAABC4-C4C4-40F8-B23D-52F4E132A0A1.jpeg
 

the carpenter

Dabei seit
07.02.2016
Beiträge
1.167
Tataa, heute mal ein Hundehalsband für den Wuffi gebastelt. Mittlerweile gelingen die einzelnen Bearbeitungsschritte immer mehr. Stress entsteht jedoch beim Färben, das Blankleder saugt wie ein Schwamm da muss alles fix gehen. Ob ich wohl künftig vorher wässern sollte?
Wenn du Fiebings Oil Dye benutzt, dann öle das Leder vor dem Färben mit Lederöl. Bei einem Gürtel
von mir hat das gut geklappt.

012_small_belt.jpg

Mit Wässern habe ich keine Erfahrung und wurde ich auch nicht machen. Die Oberfläche mit einem
feuchten Schwamm anfeuchten schon eher. Versuch macht klug! ;-)

Freundliche Grüße vom Zimmermann
 

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
763
Moin @Hansstil, das Hundehalsband gefällt mir sehr gut. Eine Frage, sind die Striche eingebrannt?

Gruß und noch einen schöneb Sonntag.
 

Hansstil

Dabei seit
30.01.2018
Beiträge
181
Jetzt hab ich erst mal googeln müssen um Dir mitzuteilen wie mein Werkzeug heißt. ;-)
Also ich habe es mit einem Nahtversenker/ Reifeleisen gemacht. Die dunkle Farbe ist entstanden da eben beim Färben die Farbe in den Vertiefungen stehen bleibt und somit dunkler wird. Die Farbe die ich verwende ist von Eco Flo , All in one stain and finish.
 

Hansstil

Dabei seit
30.01.2018
Beiträge
181
Wenn du Fiebings Oil Dye benutzt, dann öle das Leder vor dem Färben mit Lederöl. Bei einem Gürtel
von mir hat das gut geklappt.

Anhang anzeigen 3551530

Mit Wässern habe ich keine Erfahrung und wurde ich auch nicht machen. Die Oberfläche mit einem
feuchten Schwamm anfeuchten schon eher. Versuch macht klug! ;-)

Freundliche Grüße vom Zimmermann
Danke, werde das Fiebings demnächst ausprobieren.
 

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
1.004
Ort
Schwebebahn
Im Grunde nur eine skizze auf Papier gebracht und auf einen alten Karton geklebt.

16134235430617412532081664121694.jpg

Fürs Bändel benötige ich keine mehr, des geht schon im Schlaf :wand: :face:.

Obs italienisches Leder ist kann ich kaum mehr sagen. War aus einer Bestellung vom Rockymountainstore.
 
Thema:

Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder....

Oben