Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder....

Diskutiere Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder.... im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin, ich schließe mich erstmal hier im Thread an. Ich suche eine einzelne Lochzange, mit verschiedenen größen, die von 1,5mm bis (open end)...
Uhrang-Titan

Uhrang-Titan

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
159
Moin, ich schließe mich erstmal hier im Thread an. Ich suche eine einzelne Lochzange, mit verschiedenen größen, die von 1,5mm bis (open end) einige Größen bereithält und (selbstverständlich) gut zum Lederlochen ist. Hat jemand eine Empfehlung? Habe keinen Thread/ Empfehlungen gefunden. Am besten wäre eine "Revolver"zange oder eine Zange mit verschiedenen Aufsätzen. Im Internet habe ich bisher kein mit entsprechenden Rezensionen gefunden.

Sehe es als Platz-/ Material-/ Geldverschwendung an, mir mehrere Zangen mit je einer Größe zuzulegen.

Gruß,
Uhrang
 
Zuletzt bearbeitet:
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Moin, der örtliche baumarkt wäre die einfachste Lösung. Ich würde nicht die billigste aber auch nicht die teuerste erwerben. Eine halbwegs anständige gibts für unter 20 €.

Lg
Philipp
 
Uhrang-Titan

Uhrang-Titan

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
159
Moin, der örtliche baumarkt wäre die einfachste Lösung. Ich würde nicht die billigste aber auch nicht die teuerste erwerben. Eine halbwegs anständige gibts für unter 20 €.

Lg
Philipp
Moin, das habe ich natürlich schon probiert ;-) das Problem sind die Lochgrößen. Wie gesagt, fangen die standardmäßig leider bei 2,0mm an.
 
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Verstehe mein fehler habe nicht genau genug gelesen. Da gäbe es dann sowas, vom nicht ganz so örtlichen chinezen... Gibts in der bucht für kleines, sowie bei Amazon. Nach Punch holes, schlageisen etc suchen.
20200508_144027.jpg
 
Uhrang-Titan

Uhrang-Titan

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
159
Verstehe mein fehler habe nicht genau genug gelesen. Da gäbe es dann sowas, vom nicht ganz so örtlichen chinezen... Gibts in der bucht für kleines, sowie bei Amazon. Nach Punch holes, schlageisen etc suchen.
Anhang anzeigen 3045388
Danke dir. Mim Hammer druff und Loch drin? Gibt es da irgendetwas das gegengehalten wird oder eine Führung? Oder wie? Sonst kann nicht wirklich ein rundes, klares Loch entstehen. Das Leder muss ja sonst irgendwie stramm gehalten werden.
 
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Genau, Hammer und druff. Markieren wäre auch nicht schlecht. Wobei, ich mache auch immer nach Augenmaß. Unterlage nicht vergessen ;)
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
559
Das sieht ja lecker aus.
Bist du dabei Baumwolle zu färben?
Bin auch gerade dabei und bin an einem Info-Austausch sehr interessiert.

Gruß Wolfgang
 
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Grüne verwaschene Canvasstreifen mit ein wenig gelb angesetzt. Das ganze nicht durchgehend eingefärbt, also die Farbe mit Wasser vermengt, gibt keine richtig homogene mischung. Wird ein fetter vintage Versuch. Das zeug hängt nun auf der Wäscheleine. Der besseren Hälfte gefallen die eingesauten Streben nicht sonderlich :lol: :klatsch:
 
fifty fathoms

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
196
Ich sach nur:
Ich stelle mir vor, dass die ganze Geschichte in China ähnlich angefangen hat. :D. Seid also vorsichtig!
 
Zuletzt bearbeitet:
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Joa, das schaut schon sehr unappetitlich aus. Langsam trocknet es durch , wird nicht schöner :)

John Rambo gedenkstreifen^^
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
2.766
Ein dunkelbraunes Lederarmband mit rot zu einem satten rot färben, funktioniert wohl nicht, nehme ich an.
 
fifty fathoms

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
196
Hallo Gemeinde,

Anbei meine Arbeit der letzten Tage.

Ein einfaches Wallet für 4 Kreditkarten mit Geldscheinfach.

Wieder etwas Resteleder aus der großen Kiste meines pensionierten Feintäschners, sowie folgende Materialien und Werkzeuge wurden verwendet:

Altes Blanchard Rundmesser, (das habe ich mal für 18 Euro am Antikmarkt gekauft und restauriert)
Alte Ahle von Ebay
Ritza Faden von Julius Koch, 0.6 mm
Giardini Maxedge Pro Kantenfinissierung
KS Blade Punches aus Korea 3.85 size. (Sauteuer, aber tolle Qualität)
Eine nicht sichtbare Naht mit der alten Pfaff 335
und zuletzt meine Hände.

IMG_20200510_162645.jpgIMG_20200510_162715.jpgIMG_20200510_184741.jpgIMG_20200510_162700.jpgIMG_20200510_162837.jpgIMG_20200510_162828.jpgIMG_20200510_162845.jpgIMG_20200510_162750.jpgIMG_20200510_162729.jpgIMG_20200510_162821.jpgIMG_20200510_162759.jpg

Bei weitem nicht perfekt, aber ich sehe langsam kleine Erfolge.

Schönes Restwochenende

Stephan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CFG
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Schöne Arbeit. Habe auch ein neues strap fertig. Denke mache morgen mal ein paar Bilder.

Ein schneller schnappschuss:

Military grenade canvas

20200510_210915.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Hier mal ein paar ungeschönte Fotos bei normalen Lichtverhältnissen.

Get to the choppaaaa! - wers nicht kennt muss predator im Originalton sehen :lol:

20200511_140256.jpg20200511_140408.jpg20200511_140434.jpg20200511_140424.jpg20200511_140413.jpg

Lg
Philipp
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CFG
Thema:

Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder....

Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder.... - Ähnliche Themen

  • DIY-Thread für Eigenbau und Custom

    DIY-Thread für Eigenbau und Custom: Wie würdet ihr den Vorschlag finden einen Thread zu starten mit dem Titel, Do it Yourself - Thread für Eigenbau und Custom oder kurz DIY-Thread...
  • DIY Gravurmaschinen Laser / Fräsen

    DIY Gravurmaschinen Laser / Fräsen: Hallo liebe Gemeinde, Ich bastel ja auch gerne an Uhren hab schon ein paar Sachen ausprobiert, das Lasergravieren finde ich als sehr gute...
  • DIY Wandhalter für meine Uhren

    DIY Wandhalter für meine Uhren: Hallo Ich bin letztens über ein wunderschönes Reststück Wenge gestolpert. 20cm breit 130 lang und 5cm stark. Damit lässt sich etwas anfangen. Nach...
  • Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone

    Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone: Liebe Freunde meiner verrückten Obsessionen, heute möchte ich ein neues Projekt von mir vorstellen und hoffentlich einige Leute in den Wahnsinn...
  • Ähnliche Themen
  • DIY-Thread für Eigenbau und Custom

    DIY-Thread für Eigenbau und Custom: Wie würdet ihr den Vorschlag finden einen Thread zu starten mit dem Titel, Do it Yourself - Thread für Eigenbau und Custom oder kurz DIY-Thread...
  • DIY Gravurmaschinen Laser / Fräsen

    DIY Gravurmaschinen Laser / Fräsen: Hallo liebe Gemeinde, Ich bastel ja auch gerne an Uhren hab schon ein paar Sachen ausprobiert, das Lasergravieren finde ich als sehr gute...
  • DIY Wandhalter für meine Uhren

    DIY Wandhalter für meine Uhren: Hallo Ich bin letztens über ein wunderschönes Reststück Wenge gestolpert. 20cm breit 130 lang und 5cm stark. Damit lässt sich etwas anfangen. Nach...
  • Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone

    Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone: Liebe Freunde meiner verrückten Obsessionen, heute möchte ich ein neues Projekt von mir vorstellen und hoffentlich einige Leute in den Wahnsinn...
  • Oben