Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder....

Diskutiere Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder.... im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; @the carpenter, danke für Deine Antwort, das könnte durchaus sein. Deine Tasche ist übrigens sehr schön geworden! Die würde ich auch noch...
Westminster

Westminster

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
380
@the carpenter,
danke für Deine Antwort, das könnte durchaus sein. Deine Tasche ist übrigens sehr schön geworden! Die würde ich auch noch nehmen...….
:ok:
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Moin, habe mal etwas ausprobiert.
Die Schrift ist nicht aufgedruckt, sondern mit Oil Dye eingefärbt.

Testarmband.jpg
Gruß
 
RomanoBizarro

RomanoBizarro

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
892
Ort
Niederösterreich
Schaut gut aus. Wie hast du die Schablone dazu gemacht?
Ich nehm dazu den 3D-Drucker und trage die Farbe mit dem Airbrush auf.
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Schön das es Dir gefällt.
Mit einem 3D-Drucker und dann das Teil wie einen Stempel benutzen? Gute Idee, müsste man mal ausprobieren.
Ich habe am PC den Text geschrieben und dann auf dem Schneidplotter die Schablone erstellt. Die Schablone auf das Leder gelegt und dann ganz vorsichtig mit einem Schwam die Farbe (Oil Dye) auf das Leder gebracht. Dabei muss man aber aufpassen, dass die Farbe nicht zwischen Schablone und Leder läuft. Kann man machen, aber sieht sch... aus.
Anbei ein Foto von der Schablone.
SchabloneDSCF0312-1.jpg
Gruß Wolfgang
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Alles aus dem 3D Drucker?
Kriegst du mit dem Stempel die dünnflüssige Farbe (Oil Dye) auf das Leder?

Gruß

PS: Der nicht perfekte Druck (RJ ...) gefällt mir gut. Hat einen guten Used-Look.
 
Zuletzt bearbeitet:
RomanoBizarro

RomanoBizarro

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
892
Ort
Niederösterreich
Der 3D Drucker ist bei solchen Dingen eine große Hilfe, gerade Lochschablonen in verschiedenen Größen und Ausführungen verwende ich sehr häufig.
Derzeit verwende ich ganz normale Stempelfarbe, mir Lederfarbe sehe ich aber auch kein Problem. Den Used-Look finde ich auch super, bei etwas Modifizierung der Stempelplatte (glatter) wäre das auch anders möglich (hatte ich schon und fand ich etwas fad).
 
fifty fathoms

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
101
Hallo Wolfgang

Schöne Arbeit! Doppelwandig?, oder nur Ziernaht. Das sieht nach einem weichem Leder aus.

Grüße Stephan

Ich versuche mich gerade an einem Rallyband. IMG_20190803_160346.jpg

Grüße Stephan
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Schön das es gefällt. Das ist eine reine Ziernaht.
An Material habe ich ein 4mm Leder genommen und so weich ist es nicht.

Gruß Wolfgang

PS: Arbeitest du mit einer Stanze und hast Armbandschablonen?
 
fifty fathoms

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
101
für die Form der Bänder habe ich zum Teil Stanzen. Die Löcher habe ich mit Schablone gemacht. Wie Du siehst bin ich etwas nach rechts abgedriftet trotz Schablone. Ist gar nicht so einfach. Aber wie schon öfters festgestellt, ist es der Handarbeit . Und ist das Band erstmal an der Uhr ist und zwei Wochen getragen ist es am Arm fällt es überhaupt nicht auffällig. Ich will es ja nicht verkaufen.
Grüße Stephan
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Danke für die Info.

Gruß Wolfgang
 
Pelikanus

Pelikanus

Dabei seit
23.02.2012
Beiträge
253
Ort
Region Basel (CH)
Hi Stephan

Ich habe eine ganze Reihe an Rallye-Bändern gefertigt und bin gespannt, wie dann Dein fertiges aussieht. So ganz einfach ist das tatsächlich nicht mit diesen Löchern.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, planst Du das Band bereits für an eine ganz bestimmte Uhr. An welche denn?
Hier mal noch eins von meinen Bändern.

Gruss aus der Schweiz
--
Roger

2597701
 
fifty fathoms

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
101
Hallo Roger

danke für die Rückmeldung. Ich werde natürlich Bilder einstellen, sobald das Band fertig ist. Allerdings plane ich das Band für keine bestimmte Uhr sondern wollte einfach nur mal so ein Band machen
Grüße Stephan an.
Vielleicht kommt es mal an meine Sinn Taucheruhr 103 Titan
 
the carpenter

the carpenter

Dabei seit
07.02.2016
Beiträge
777
@Mr. Deckstein

Hallo Wolfgang,
willkommen im Club der "Durchstepper"! ;-) Der Überstand am Ende ist bei deinem Gürtel recht gering, aber davon ab
eine schöne Arbeit, wie lange hast du dafür benötigt? Gegen Blasen empfehle ich entweder Fingerlinge oder die beanspruchten
Stellen an den Fingern mit Malerkrepp umwickeln.

Kurz vor unserem Urlaub habe ich mir noch ein Etui für mein "Notfall-Handy" mit den entsprechenden Farben der Nationalflagge
des Urlaubslandes gemacht:

2597998

2597999

Freundliche Grüße vom Zimmermann
 
fifty fathoms

fifty fathoms

Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
101
15649054936838573694885573045803.jpg15649055085005550393407325569717.jpg15649055397882443392697009454871.jpg15649055607617221233899659691025.jpg

Nicht perfekt, aber für den ersten Versuch auch nicht schlecht. Nummer 5 bis 13 werden dann besser.
Die Schließe wird auch noch geändert.
Grüße Stephan
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Moin Zimmermann, schönes Etui. Ist die Naht per Hand oder mit deiner Heavy Duty. Wenn das eine Heavy Duty Naht wäre, dann wüste ich was ich mit demnächt zu lege.
Aber ich gehe stark davon aus, dass es sich hierbei um eine Zimmermannhandnaht handelt.
Wie lange ich an meiner Arbeit gesessen habe? Du weißt ja, bei der Meditation soll man sich Zeit lassen. Löcher machen und vernähen hat ca. 4 Stunden gebraucht.

Gruß Wolfgang

PS. Das Malerkrepp werde ich bei meiner nächsten Arbeit ausprobieren.
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
454
Moin Stephan, ja für den ersten Versuch gehts. Aber wir wissen ja, die Nächsten werden noch besser.

Gruß
 
Thema:

Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder....

Der DIY-Thread für Lederbearbeitung, Uhrenbänder.... - Ähnliche Themen

  • Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone

    Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone: Liebe Freunde meiner verrückten Obsessionen, heute möchte ich ein neues Projekt von mir vorstellen und hoffentlich einige Leute in den Wahnsinn...
  • DIY ... oder ... vom Bau eines Ziffernblattes

    DIY ... oder ... vom Bau eines Ziffernblattes: Hallo Leute! Wie Ihr ja wisst, betreibe ich den Sport des Uhrmachens eigentlich hauptsächlich und auch sonst zu Lernzwecken. Hauptsächlich haben...
  • DIY ... oder ... aus dem Tagebuch einer Arcyl-Lünnetteneinlage

    DIY ... oder ... aus dem Tagebuch einer Arcyl-Lünnetteneinlage: Generelles zu Begin: Hallo Leute! Wie Ihr ja wisst, betreibe ich den Sport des Uhrmachens eigentlich hauptsächlich und auch sonst zu...
  • DIY Zifferblätter - Erfahrungen?

    DIY Zifferblätter - Erfahrungen?: Liebe handwerklich geschickte Leser, nach langem Hin- und Her, nach etlichen Kompromissen und Einbußen bei dem und dem Design dieser und jener...
  • DIY-Thread für Eigenbau und Custom

    DIY-Thread für Eigenbau und Custom: Wie würdet ihr den Vorschlag finden einen Thread zu starten mit dem Titel, Do it Yourself - Thread für Eigenbau und Custom oder kurz DIY-Thread...
  • Ähnliche Themen

    • Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone

      Tubus austauschen - DIY Upgrade zur verschraubten Krone: Liebe Freunde meiner verrückten Obsessionen, heute möchte ich ein neues Projekt von mir vorstellen und hoffentlich einige Leute in den Wahnsinn...
    • DIY ... oder ... vom Bau eines Ziffernblattes

      DIY ... oder ... vom Bau eines Ziffernblattes: Hallo Leute! Wie Ihr ja wisst, betreibe ich den Sport des Uhrmachens eigentlich hauptsächlich und auch sonst zu Lernzwecken. Hauptsächlich haben...
    • DIY ... oder ... aus dem Tagebuch einer Arcyl-Lünnetteneinlage

      DIY ... oder ... aus dem Tagebuch einer Arcyl-Lünnetteneinlage: Generelles zu Begin: Hallo Leute! Wie Ihr ja wisst, betreibe ich den Sport des Uhrmachens eigentlich hauptsächlich und auch sonst zu...
    • DIY Zifferblätter - Erfahrungen?

      DIY Zifferblätter - Erfahrungen?: Liebe handwerklich geschickte Leser, nach langem Hin- und Her, nach etlichen Kompromissen und Einbußen bei dem und dem Design dieser und jener...
    • DIY-Thread für Eigenbau und Custom

      DIY-Thread für Eigenbau und Custom: Wie würdet ihr den Vorschlag finden einen Thread zu starten mit dem Titel, Do it Yourself - Thread für Eigenbau und Custom oder kurz DIY-Thread...
    Oben