Der "China-Uhren-Diskussionsthread"

Diskutiere Der "China-Uhren-Diskussionsthread" im Uhren aus China Forum im Bereich Uhrentypen; Der Frosch ist ja mal komplett geil und die vertikale Bürstung an den Flanken gefällt mir richtig gut.
gottlob21

gottlob21

Dabei seit
14.07.2022
Beiträge
221
Der Frosch ist ja mal komplett geil und die vertikale Bürstung an den Flanken gefällt mir richtig gut.
 
gottlob21

gottlob21

Dabei seit
14.07.2022
Beiträge
221
Ich trag nur Natos und qualitativ interessante Modelle beginnen bei den Seiko 5ern. So um die 200€.
Joa, da hört man gemischte Meinungen bzgl. nicht sauber zentrierte Lünetten und dergleichen. Natos sind natürlich eine günstige Methode um das grundsätzliche Problem bei Seikos zu kaschieren. Das Problem ist trotzdem da.
 
gottlob21

gottlob21

Dabei seit
14.07.2022
Beiträge
221
Ja aber wenn deine Meinung darauf basiert, dass du überall Natobänder dranmachst??? Verstehst doch was ich mein. Im China Diskussionsthread wird das natürlich immer abgewägt mit dem China-Gegenangebot...
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
8.439
Ort
Bamberg
Nachdem ich keine Stahlbänder trage, fließt das auch nicht in meine Bewertung ein. Deine Aussage, dass "qualitativ interessante" Seikos erst ab 400 Euro anfangen, ist definitiv Quatsch.
 
mannberlin

mannberlin

Dabei seit
29.06.2013
Beiträge
1.814
gottlob21

gottlob21

Dabei seit
14.07.2022
Beiträge
221
Ähm, die q.e.d." Vorlage kam von dir...
Ich freue mich sehr, dass Seiko endlich für leicht unter 400 Euro in einer ihrer vielen Produktlinien im Jahre 2022 des Herrn ein vernünftiges Armband drangemacht hat. Warum das trotzdem "q.e.d." ist muss ich wirklich erläutern? Die Ausnahme bestätigt die Regel und so.
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
9.223
Aktuell gibt's bei AliExpress wieder die Phylida Speedmaster Tintin...
 
DonSteffen

DonSteffen

Forenleitung
Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
7.246
Ort
Sauerland
@gottlob21 Du gehst hier ganz schön offensiv rein, dazu sprichst du über Fakes, was nach Forenregel 2.4 absolut untersagt ist. Noch ein Post wie in #5639, dann fliegst du aus dem Thread. Nächster Stop sind dann Zeitsperren. Erste und letzte Warnung.
 
Gallifrey

Gallifrey

Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
117
Seebd2810227a4be2b8336ab75b2f4374f.jpg

:D
 
H

Herr_Fusi

Dabei seit
31.07.2022
Beiträge
12
Bevor wir hier einen drauf kriegen, vllt verschieben wir die Unterhaltung in den Diskussions Thread

Gute Idee. Ich hoffe, hier sind wir jetzt richtig? Bin noch nicht so ganz vertraut mit dem Forum.

Wollte mich auch nur nochmal kurz für die Aussagen bedanken, u. a.

in der Beschreibung steht Japan und als Hekunftsland China, hatte ich aber auch schon bei anderen Uhren...:hmm:
Hier mal die Rückseite, da steht Werk aus Japan.

Immerhin, Werk aus Japan. Mir ist schon klar, dass man aus China qualitativ auch das bekommt, was man bestellt / bezahlt. Ich bin nur ein bisschen Japan-affin, was Handwerk / Tradition etc. angeht.

In die grüne Orion Automatik habe ich mich jedenfalls ordentlich verguckt. Aber das wäre ja auch wieder ein anderer Thread. ;-) Ich habe zwar kein ausgeprägtes Sammel-Gen und wollte ja eigentlich nur etwas zu meiner alten Promaster wissen - aber da könnte ich schon schwach werden. Das habe ich jetzt davon. Muss hier wohl wieder weg. :-D
 
Thema:

Der "China-Uhren-Diskussionsthread"

Oben