Der Armband-Thread

Diskutiere Der Armband-Thread im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe gerade eine konkrete Frage; da aber zu Armbändern immer wieder Fragen anstehen, dachte ich, man kann es in einem Thread zusammenfassen...
  • Der Armband-Thread Beitrag #1
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Ich habe gerade eine konkrete Frage; da aber zu Armbändern immer wieder Fragen anstehen, dachte ich, man kann es in einem Thread zusammenfassen.

Meine Frage:

Gibt es (qualitative) Unterschiede zwischen den Original-Citizen-Kautschuckbändern blau oder schwarz, 20 mm, und den teilweise deutlich günstigeren "Nachbauten"? Optisch habe ich - trotz genauem Hinsehen und Vergrößern, aber alles am Bildschirm - keine gefunden.

Gruß, eastwest
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #2
Paul

Paul

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
282
Ort
BOT/VB
...also ich habe mir mal für die Promaster ein zum Originalband optisch identisches Band beim Kaufhof gekauft und mir ist kein signifikanter Unterschied in der Qualität aufgefallen. Wenn ich mich recht entsinne hat das Band so um die 10 EUR gekostet und wenn ich mich nicht irre, dann kostet das Originalband von Citizen so um 18- 20 EUR, was m.E. für solch ein Band deutlich zu teuer ist.

Gute Idee dieser Band Thread!

Beste Grüße

Paul
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #3
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.695
Soweit verwenden manche Hersteller dieser Billig-Armbänder einfach Pappe als Füllmaterial. Deswegen halten diese Bänder nicht sehr lange...

Gruß
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #4
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.900
Ort
WWWEUDNRWHS
Moinsen,

ich habe mir ein "billiges" Kautschukband (22 mm) für meinen MOAQC gekauft - es sieht zwar eher den Citizen-Bändern als den Seiko-Bändern ähnlich, aber qualitativ macht das Band einen anständigen Eindruck. Das Band ist im besten Sinne "preiswert" - hochwertige Kautschukbänder (z.B. von Sinn) haben zu Recht ihren Preis, auch sie sind "preiswert"!

Eine anständige Auswahl hat z.B. watchband :idea: .........
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #5
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
N Abend,

ich brauche für meine "2 Euro-Automatik" ja noch ein passendes Lederband. Also mal in der E-Bucht nachgesehen, und da gibt es ja reichlich...
Aber welche Farbe? Schwarz, hellbraun oder dunkelbraun?
Schwierig...
Also habe ich - auch preislich zu der Uhr passend - einen 10er Pack Lederbänder geordert:

511b3qn.jpg


Das ganze für 12.99 Euro plus 5.50 Porto. :-D

Das heisst: Letzten Endes hat mich die "Billig-Automatik" mit Band und inkl. aller Portokosten noch nicht mal 6.50 Euro gekostet. :D

Man muss also nicht viel Geld ausgeben, um mit einer mechanischen Uhr rumlaufen zu können. :-D

@schredder66
Das originale Citizen-Band hat auf der Schliesse aussen den "Promaster-Pfeil", der auch auf dem Uhrenboden zu sehen ist. Ansonsten kann ich auch keine großen Unterschiede zu den preisgünstigen Bändern feststellen.
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #6
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
HolgerS schrieb:
@schredder66
Das originale Citizen-Band hat auf der Schliesse aussen den "Promaster-Pfeil", der auch auf dem Uhrenboden zu sehen ist. Ansonsten kann ich auch keine großen Unterschiede zu den preisgünstigen Bändern feststellen.

Das heißt: Billigarmband kaufen und dann die Schließe vom alten Citizen dran machen? :wink:

eastwest
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #8
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Muß doch nochmal nachhaken:

Die Original-Citizen haben ja anscheinend eine Metallhülse für die Federstege; haben das die anderen auch? Und wie nützlich sind diese Hülsen?

Gruß, eastwest
 
  • Der Armband-Thread Beitrag #9
A

automatic_freak

Dabei seit
31.03.2006
Beiträge
26
Ort
Mannheim
Ja, die Citizen-Bänder haben die Metallhülsen, damit sie bei hohen Beanspruchungen nicht so leicht ausressen können, allerdings könnt ihr bei jedem Bänderspezialisten darum bitten, auch in die Billig-Bänder solche Hülsen einsetzen zu lassen, kostet kaum zwei Euro Aufpreis. Und ob man auf der Schließe einen Promaster-Pfeil braucht, um Tauchen zu gehen, halte ich für eher unwahrscheinlich. ;-)
 
Thema:

Der Armband-Thread

Der Armband-Thread - Ähnliche Themen

Allg. Fragen zu funktionelle / techn. Armbanduhren: Hallo, ich interessiere mich für Armbanduhren, die div. technische Merkmale wie Solarbetrieb, Funkempfang und Wasserdichtigkeit inkl. Datums- und...
[Erledigt] IWC Portugieser Chronograph Referenz IW371447 aus Erstbesitz: Ich bin Privatanbieter und möchte meinen wunderschönen, oft und gerne getragenen IWC Portugieser Chronograph mit der Referenz IW371447 verkaufen...
Kaufberatung Trageuhr für die Nacht (und evtl. Urlaub): Liebe Forumsmitglieder, seit Monaten bin ich nun auf der Suche nach einer analogen Uhr (G Shock hab ich schon), welche ich nachts tragen kann...
Kaufberatung Neue Herren Armbanduhr wird gesucht, Solar + Funk bevorzugt: Hallöchen! Ich bin im Forum schon länger angemeldet, schreibe aber selten, lese lieber ab und zu. In den letzten Jahren waren Uhren nie ein Thema...
Breitling Superocean aber die "alte": Hallo, und ein schönes langes Wochenende an alle hier im Forum. Meine zweite Vorstellung, und wieder eine Breitling. Nein, noch schlimmer, wieder...
Oben