Der Anker - ein Symbol der Treue

Diskutiere Der Anker - ein Symbol der Treue im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Ein Anker ist eine Einrichtung, mit der ein Wasserfahrzeug auf Grund festgemacht wird, um nicht durch Wind, Strömung, Wellen oder andere Einflüsse...

husky

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
406
Ein Anker ist eine Einrichtung, mit der ein Wasserfahrzeug auf Grund festgemacht wird, um nicht durch Wind, Strömung, Wellen oder andere Einflüsse abgetrieben zu werden.
Der Vorgang wird ankern genannt. Anker halten aufgrund ihres Gewichtes und ihrer Form.

Als Symbol steht der Anker für die Treue, in der christlichen Symbolik für die Hoffnung und wird oft in Wappen verwendet.

Nun zu einer "netten" Formuhr, die als Neuzugang in meiner kleinen Sammlung der Formuhren einen Platz gefunden hat:


Schmuck-Taschenuhr in Form eines Ankers
Anonym, Genf ca. 1810

IMG_2060.JPG

Gehäuse:

Ankerförmiges Goldemail-Gehäuse (18 Karat) mit zentral eingesetztem Uhrgehäuse, der Deckel mit blau transluzidem Email mit einer zentralen Blüte aus Perlen besetzt, die Rückseite fein graviert mit exzentrischen Unruh, die durch ein kleines rundes Glasfenster sichtbar ist. Darüber wiederum eine aus Perlen geformte Blüte auf rotem Emailgrund. Die gravierten Ankerarme mit Perlenreihen und blauem Email-Champlevé verziert.

IMG_2062.JPG


IMG_2066.JPG

Zifferblatt:
weißes Email-Zifferblatt mit gebläuten Zeigern, arabische Stundenzahlen, außen Minutendivision 15-30-45-60, Aufzug bei der Zwei.

IMG_2063.JPG

Werk:
vergoldetes Platinenwerk aus Messing mit durchbrochener Spindelbrücke, zylindrische Pfeiler, dreischenkelige Messingunruh, silberne Regulierscheibe, Antrieb über Feder, Kette und Schnecke, Spindelhemmung, Werk im Gehäuse mit Scharnier bei der Zwölf befestigt.
Signatur: N 4831

IMG_2064.JPG

Maße:
Uhr-Höhe 21 mm, Breite 21 mm, Dicke 9 mm – Anhänger-Anker 62 mm x 59 mm (ohne Ketten und Anhängerperle)
Literatur:
Patrizzi, Schmuckuhren

Ich weiß gar nicht, ob hier schon einmal so etwas gezeigt wurde. Also viel Spaß an diesem relativ seltenen Exemplar.

Mit freundlichen Sammlergrüßen
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
781
Ein Augenschmaus, ein Stück der Geschichte - ein Kleinod! Danke für's zeigen Michael!

VG - Roman
 

Arno_Nühm

Dabei seit
28.09.2018
Beiträge
286
Ort
Duisburg
Herzlichen Dank für die Vorstellung dieses schillernden Exoten. 👏

Irgendwie fühlte ich mich beim Betrachten des güldenen Stückes an eine Darstellung des ägyptischen Sonnengottes Re erinnert, wie er mit seiner Barke über den Himmelsbogen fährt.

Viele Grüße
Michael
 

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.492
Ort
Leipzig
Michael du erhellst wieder meinen Tag.Tolle Schmuckuhr.:klatsch:
Danke fürs Zeigen.
Gruß Roland und schönes Wochenende
 

husky

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
406
Dank Euch für die netten Kommentare, zumal diese Art von Uhren technisch keine
aufregenden Dinge zu bieten haben. Und doch sind sie besonders: 🦚🦩🦋🐞
Mit freundlichen Sammlergrüßen
Michael
 
Thema:

Der Anker - ein Symbol der Treue

Der Anker - ein Symbol der Treue - Ähnliche Themen

Geschenkte Schmuckuhr - vor 193 Jahren: Schmuck-Taschenuhr mit Original-Schlüssel und Kette Verm. Bautte, Genf 1825 Gehäuse: 18karätiges Goldemailgehäuse, im Gehäuseboden und...
JESUS - MARIA und JOHANNES: Hallo, heute die Auflösung des Rätsels / Puzzle Museale, kleine Goldemail-Spindeltaschenuhr Les deux frères Huaud peintres de son A.E. à Berlin...
EIN ROYALES PRÄSENT ? - geschaffen von Charles Cabrier um 1710: Heute möchte ich eine Uhr zeigen, die schon vor langer Zeit als Präsent in gehobenen Kreisen beliebt und geschätzt war. Das Erscheinungsbild der...
SCHMUCK-TASCHENUHR mit KORDEL-RAND: Hallo, heute mal wieder ein "Hingucker" - nichts "technisches" - etwas zum Wohlfühlen, damit trotz des grauen Wetters ein freundliches Lächeln...
Schmuck-Taschenuhr mit Chatelaine: Hallo Taschenuhrfreunde, heute möchte ich etwas Edles zeigen, das ich vor einiger Zeit bekommen konnte. Ich kann mich daran sehr erfreuen und...
Oben