DELMA auf der Blacklist?

Diskutiere DELMA auf der Blacklist? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich habe mal eine Frage zu DELMA-Uhren. DELMA scheint doch recht solide Uhren zu bauen ( auch der Tenor zu DELMA hier im Forum ist recht...
T

timeisrealtiv

Themenstarter
Dabei seit
13.07.2011
Beiträge
18
Hallo,

ich habe mal eine Frage zu DELMA-Uhren. DELMA scheint doch recht solide Uhren zu bauen ( auch der Tenor zu DELMA hier im Forum ist recht positiv), denoch ist diese Marke auf der Blacklist zu finden. Was stimmt mit diesen Uhren nicht?
 
K

kurwenal

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
825
Ort
48.14 @ 16.20
Das steht oben auf der Seite, auf die Du Dich offenbar beziehst:

Aus juristischen Gründen weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Kriterien zur Aufnahme in die Schwarze Liste rein redaktioneller Art sind. Wir wollen über diese Uhren einfach nicht berichten.
Dazu gibt es hier schon Stellungnahmen.

Dass die Anpreisung als "Manufaktur" nicht stimmt, wurde in deiner eigenen Frage von letzter Woche schon erklärt.

(Die Suchfunktion ist oft sehr hilfreich...)
 
uhrenfan2381

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Mit diesen Uhren stimmt alles nur das "Problem" ist, das sie (Delma) versuchen diese über den Sender bei dem man bis drei zählen muss in Deutschland zu etablieren.
So wie Trustetwatch schreibt wollen sie über bestimmte Uhren "journalistisch" einfach nicht berichten und diese Uhren erscheinen dann auf der sogenannten "Blacklist".
Delma wurde im letzten Jahr auf die Vermarktung über besagten Sender angesprochen, sie erwiderten das der Vertrag im Herbst 2010 auslaufen sollte, was aber bis heute nicht der Fall ist. "Quelle; Trustetwatch"

Mein persönliche Fazit ist wenn einem die Uhren gefallen sollte man zuschlagen, denn die aufgerufenen Preise für
die Qualität ist sehr gut.


Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Shinsei

Dabei seit
09.12.2010
Beiträge
73
Ort
Köln
Was ist denn der besagte "Sender bei dem man bis drei zählen muss"?

Danke für Eure Antwort und beste Grüße, Shinsei
 
S

Shinsei

Dabei seit
09.12.2010
Beiträge
73
Ort
Köln
Hallo, vielen Dank für die Erläuterung. Ich habe seit den 90er-Jahren kein TV mehr und stehe bei derlei Dingen manchmal auf dem Schlauch.

Beste Grüße, Shinsei
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.424
Ort
Bärlin
Wow, ein Verkauf über nen Shoppingsender ist jetzt schon ein negatives Qualitätskriterium :shock: da müssten die dort ebenfalls schon verkauften TAG Heuer, Formex & Co ja unter aller Kanone sein.....:confused:
 
Zeitfabrik

Zeitfabrik

Dabei seit
12.04.2011
Beiträge
68
Also um das Thema nochmal aufzugreifen...was war es nochmal gleich? Delma Uhren. Preis/Leistung stimmt absolut, sie sind gut verarbeitet und haben ordentliche Werke verbaut. Egal wo ich eine zu den Preisen wie bei diesem 1-2-3 Sender bekommen könnte und mir die Uhr gefällt würde ich zuschlagen. Ich halte persönlich nichts davon Uhrenmarken in einer Blacklist aufzuführen und dann den fadenscheinigen Grund anzugeben es wäre redaktioneller Art bedingt, nicht über gewisse Uhren zu berichten. Man will einfach einer Flut von Klagen entgehen.
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.426
Ort
Braunschweig
Delma-Uhren sind keine schlechten Uhren. Bei 1-2-3 werden manche Uhren weit über ihren eigentlichen Wert angeboten. Also aufpassen. Preise vergleichen, dann kaufen.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.424
Ort
Bärlin
......es ist nur der Weg kritisiert worden über einen Shoppingsender Uhren auf dem deutschen Markt zu platzieren bzw. den Wiedereinstieg zu forcieren.....
Und das soll nach TW dann sittenwidrig sein oder was :hmm: also irgendeinen Grund gibt's ja dann immer um auf deren "Blacklist" zu landen :wand: ich erwarte von "seriösen Quellen" ein fundiertes Urteil über das Produkt. ;-)

......Also aufpassen. Preise vergleichen, dann kaufen.
Jepp, genauso sieht's aus und im Zweifelsfall, wenn's dann doch zu teuer war, kann man's auch noch zurückschicken ist ja nich wie bei 3,2,1 :shock: ach du Sch......ande. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

timeisrealtiv

Themenstarter
Dabei seit
13.07.2011
Beiträge
18
Danke an alle für die Bestätigung und die hilfreichrein Beiträge
 
T

timeisrealtiv

Themenstarter
Dabei seit
13.07.2011
Beiträge
18
in der Tat.:-) Irgendwie ist der Sender zu meinem liebsten Comedy-Sender geworden.:D. Nur bei einem Moderator muss ich regelmässig wegschalten, weil ich die Inkompetenz (die noch nicht einmal mir als Anfänger verborgen bleibt) und das dumme Geschwätz nicht ertragen kann. Zitat :"...ist in sich stimmig.." , "..ist in sich schlüssig.."und "...bei den hohen Goldpreisen ist eine IPG-Vergoldung eine Wertanlage..". Das sind wirklich super Verkaufsargumente. Man fragt sich, ob der Typ vorher Tapeten verkauft hat. Jeder weiss wer gemeint ist. Die anderen Marktschreier haben ja irgednwie noch echten Unterhaltungswert ...Ich glaub ich hab jetzt genug gelästert..Aber irgendwie haben die ihr ihr Ziel ja erreicht, wenn man sich sowas ansieht..;-)
 
S

Self-Winder

Dabei seit
15.05.2008
Beiträge
3
Ort
Darmstadt
Hallo zusammen,
dieser Thread ist zwar schon etwas her, aber ich muss das jetzt einfach loswerden:
@zeitgeist und uhrenfan, Ihr hattet vollkommen recht!

Vor einem halben Jahr habe ich mir eine Delma Santiago als Arbeitsuhr für rund 450,- € gekauft, um meine Oyster ein wenig vom Werkstatt-Alltag zu schonen.
Seitdem trage ich sie in der Werkstatt, im Laden, beim Fahrradfahren auch auf holprigen Wegen und und und ...
Natürlich war erstmal die Ganggenauigkeit das Hauptthema - 50 Sekunden Nachgang in 4 Wochen sind nicht nur respektabel, das ist Rolexniveau - zumindest bei mir!
Aber auch zur Verarbeitung kann ich ein absolut kratzfestes Glas, ein robustes Armband und eine eher zu fest eingestellte Schließe vermelden.
Das ist eine der besten Uhren die man im Bereich 400-500 € kaufen kann!
Eine echte Alternative zu deutlich teureren Uhren am Markt.

Beste Grüße aus dem Odenwald

Selfwinder
 
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.075
Die hohe Qualität kann ich bestätigen. Ich will meine GMT nur verkaufen, weil sie zu normal für meine etwas verrückte Uhrensammlung ist. Und wenn ich ganz ehrlich bin: Es fehlt einfach das Prestige. Das ist bei Marken wie Delma, Roamer, Emka oder Alfex leider so: Tolle Produkte, aber keinen interessiert es.
 
Xriser

Xriser

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
481
Ort
Leipzig
Ich habe persönlich keine Delma Uhr finde die Uhren von Bildern und technischen Daten aber echt nicht schlecht. Grundsätzlich sind die Uhren für mich aber eben einfach dank des TV Senders nicht kaufbar. Ich möchte einfach keine Uhr haben die von einem Sender verkauft/promoted wird welcher die beste Verkaufssatire im deutschen Fernsehen ist. Hinzu kommt einfach das dort soviel Mist an Uhren verkauft wird wo ich mich Frage wie ein normaldenkender Marketingmensch von Delma nur auf die Idee kommen konnte seine Marke dort mit einzureihen.
 
uhrenfan2381

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Ich möchte einfach keine Uhr haben die von einem Sender verkauft/promoted wird welcher die beste Verkaufssatire im deutschen Fernsehen ist.
Dear Christoph,

genau so wie Du denken viele andere Uhrenliebhaber auch.

Hinzu kommt einfach das dort soviel Mist an Uhren verkauft wird wo ich mich Frage wie ein normaldenkender Marketingmensch von Delma nur auf die Idee kommen konnte seine Marke dort mit einzureihen.
Auch hier gibt es viele Uhrenfreunde die sich diese Frage auch schon gestellt haben.

Vorweihnachtliche Grüße aus Hamm
uhrenfan2381/Helmut
 
Breitlingfan_xf

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
2.985
Ort
zwischen Ulm und Bodensee
Bei mir sind insgesamt vier Uhren von DELMA entweder in meinem Besitz oder im nächsten familiären Umfeld. Wir alle können nur das Beste berichten, die Uhren sind ihr Geld durchaus wert (wer den LP bezahlt ist selber schuld). Zudem kenne ich den CEO von DELMA und einige Uhrmacher dort von vielen Besuchen persönlich und bin von deren Integrität und Können absolut überzeugt.


Gruß,
Armin
 
Thema:

DELMA auf der Blacklist?

DELMA auf der Blacklist? - Ähnliche Themen

  • Delma Fotothread

    Delma Fotothread: Da wir noch keinen eigenen Delma Thread haben, hier dann der offizielle Delma Fotothread, auf das die Bilder sprudeln mögen! Mit der Shell Star...
  • [Erledigt] DELMA Blue Shark III - Neu

    [Erledigt] DELMA Blue Shark III - Neu: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine DELMA Blue Shark III (Ref. 41701.700.6.044). Ungetragen (nur zur kurzen Anprobe in der Wohnung) und...
  • [Suche] Delma Commodore mit Präsidentenarmband

    [Suche] Delma Commodore mit Präsidentenarmband: Hallo, suche auf diesem Wege eine Delma Commodore mit Präsidentenarmband, am liebsten mit blauem ZB...
  • Delma Shell Star Bronze

    Delma Shell Star Bronze: Neue Bronze Diver, diesmal von Delma. Jeweils limitiert auf 500 Stück. Soll auf deren erste Diver aus 1975 basieren. Bisschen bunt aber ich finde...
  • [Erledigt] DELMA Santiago Keramik Bicolor Automatic (Neue verbesserte Version) im Top Zustand

    [Erledigt] DELMA Santiago Keramik Bicolor Automatic (Neue verbesserte Version) im Top Zustand: Hallo Uhrenfreunde, zum Verkauf kommt meine wunderschöne, DELMA Santiago Keramik Bicolor Automatic (Neue verbesserte Version) im Top Zustand. Sie...
  • Ähnliche Themen

    • Delma Fotothread

      Delma Fotothread: Da wir noch keinen eigenen Delma Thread haben, hier dann der offizielle Delma Fotothread, auf das die Bilder sprudeln mögen! Mit der Shell Star...
    • [Erledigt] DELMA Blue Shark III - Neu

      [Erledigt] DELMA Blue Shark III - Neu: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine DELMA Blue Shark III (Ref. 41701.700.6.044). Ungetragen (nur zur kurzen Anprobe in der Wohnung) und...
    • [Suche] Delma Commodore mit Präsidentenarmband

      [Suche] Delma Commodore mit Präsidentenarmband: Hallo, suche auf diesem Wege eine Delma Commodore mit Präsidentenarmband, am liebsten mit blauem ZB...
    • Delma Shell Star Bronze

      Delma Shell Star Bronze: Neue Bronze Diver, diesmal von Delma. Jeweils limitiert auf 500 Stück. Soll auf deren erste Diver aus 1975 basieren. Bisschen bunt aber ich finde...
    • [Erledigt] DELMA Santiago Keramik Bicolor Automatic (Neue verbesserte Version) im Top Zustand

      [Erledigt] DELMA Santiago Keramik Bicolor Automatic (Neue verbesserte Version) im Top Zustand: Hallo Uhrenfreunde, zum Verkauf kommt meine wunderschöne, DELMA Santiago Keramik Bicolor Automatic (Neue verbesserte Version) im Top Zustand. Sie...
    Oben