DEKLA Marine 1815 - Limited Edition mit „Email Grand Feu“ Zifferblatt, 904L Edelstahlgehäuse und handgraviertem Werk

Diskutiere DEKLA Marine 1815 - Limited Edition mit „Email Grand Feu“ Zifferblatt, 904L Edelstahlgehäuse und handgraviertem Werk im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Guten Morgen, wie schon erwähnt wäre ich Interessiert, aber nicht „um jeden Preis“ - so lange dieser nicht grob fest steht, würde ich mich nicht...

RUpix

Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
2.881
Guten Morgen, wie schon erwähnt wäre ich Interessiert, aber nicht „um jeden Preis“ - so lange dieser nicht grob fest steht, würde ich mich nicht 100% festlegen.

Wie schon im anderen Thread erwähnt, wäre es denke ich besser das Wort „Email“ irgendwie anders zu schreiben, Emaille oder so?

Emaille – Wiktionary

Hammer Projekt, bin sehr gespannt und wie ich Yuriy kenne wird es wieder überperfekt!

DEKLA, wir werden noch viel davon hören, würde mich wundern wenn nicht.
 

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
4.123
Ort
Winterbach
Wikipedia: „Das Email ([eˈmaɪ̯] oder [eˈmaːj]; süddeutsch, österreichisch: [eˈmaɪ̯l])[1] oder (häufiger)[1][2] die Emaille ([eˈmaljə], [eˈmaɪ̯] oder [eˈmaːj];[2] von französisch émail, von altfränkisch *smalt, verwandt mit schmelzen;[3] auch als Schmelzglas[4] oder Schmelzwerk[5] zu finden)“

Da das Schmelzverfahren von Glaspulver in Fachkreisen mit dem französischen „Grand Feu“ umschrieben wird, hat sich Yuriy für eine komplett französische Schreibweise entschieden.

Beste Grüße,
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
2.390
Ort
Ludwigsburg
Das verspricht eine wunderschöne Uhr zu werden. Könnte ich mir auch gut im Bronzegehäuse vorstellen. Wird aber so oder so wahrscheinlich weit außerhalb meiner Portokasse liegen. :-D
Aber ein wundervolles Projekt, das Deklas Anspruch als hochwertiger Uhrenhersteller eindrucksvoll unterstreicht. :super:
 

shaper

Dabei seit
11.03.2014
Beiträge
288
Also verstehe ich richtig, dass wir gar keine neue Modellen und Technologie entwickeln dürfen, bis Black Jack abgeschloßen wird? :shock::shock::shock:

Sorry, aber wir haben eine andere Meinung und ich will niemanden nerven, aber bald werden wir unser neues Werk präsentieren. 8-)

Black Jack ist eine "Sammelbestellung", die vom Anfang schief gelaufen ist. Hier geht es um eine LE, ohne Vorfinanzierung usw. Und ich kann nicht ausschließen, dass beide Projekte gleichzeitig fertig werden.

Wie Frank bereits erwähnt hat, haben wir 3 Jahre gebraucht um gute Ergebnisse beim ZB-Emaillieren zu erzielen.

Die ZB sind ideal flach und poliert.

 

Anhänge

  • egf1.jpeg
    egf1.jpeg
    138,8 KB · Aufrufe: 26
  • egf2.jpeg
    egf2.jpeg
    57,8 KB · Aufrufe: 25
Zuletzt bearbeitet:

Zenderscher

Dabei seit
03.03.2020
Beiträge
892
Wäre nett, wenn Dekla vor diesem Projekt erst einmal das Projekt Black Jack Chrono abschließen würde…🤷‍♂️
Sehe ich genauso, das Projekt Black Jack Chrono geht nun über 2 Jahre und keiner weis ob tatsächlich am Ende eine Uhr ausgeliefert wird. Siehe Verlauf ; Dekla BlackJack Tu160 ETA 7750 Valjoux Limited Edition - Made in Stuttgart
Bei DEKLA wird vor allem eines sehr gut gemacht Versprechungen, siehe auch Manufaktur Stahlband für die DEKLA Turbulence Serie oder das Projekt Black Jack Chrono.
Vielleicht sollte man nicht 100 Baustellen gleichzeitig anfangen und mal eine zu ende bringen.

DEKLA ist ein Sympathischer Hersteller mit gutem PLV, nur leider für mich mittlerweile unglaubwürdig.
 

bigles

Dabei seit
30.10.2016
Beiträge
34
Ort
Schweiz
Wird es dieses Zifferblatt in Zukunft auch in der „Normalen„ Marine geben?
Mich stört dieser Silberstich bei der Standard Variante.....
 

Unmilitary

Dabei seit
24.03.2020
Beiträge
323
Ort
Hessen
Die Zifferblattgestaltung finde ich so prima, tolles Projekt. Toll wäre ein Umbau des Unitas auf Zentralsekunde, für mich braucht eine Uhr einen Sekundenzeiger, zumindest bis jetzt. Bin mal auf die ersten Bilder gespannt und was das Ührchen kosten wird.
 

Luminos

Dabei seit
01.12.2019
Beiträge
943
Ort
Aachen
Servus,
das Projekt klingt vielversprechend und macht Lust auf weitere Informationen und Fotos. Emaille mag ich besonders bei klassischen Taschenuhren und bin auf weitere Meilensteine der Projektphasen gespannt. Die geringe Anzahl wird sicherlich ihre Liebgaber finden.
Das Ziffernblatt wirkt jedenfalls sehr aufgeräumt und die Schriftart gefällt mir ausgezeichnet. Vertiefungen wie z.B ein Innenkreis mit noch vertiefter, kleiner Sekunde würde dem Emailleblatt noch mehr gerecht werden (IWC Taschenuhren). Die Übergänge der verschiedenen Etagen, wirken bei dem Verfahren besonders schön.
Viel Erfolg und lasst es ruhig angehen.
 

shaper

Dabei seit
11.03.2014
Beiträge
288
Vielen Dank für Eure Feedbacks.

Überigens, so schauen unsere hand gemalte Email ZB aus.



 

Anhänge

  • Screenshot_20210603_154404.jpg
    Screenshot_20210603_154404.jpg
    777,7 KB · Aufrufe: 7

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
4.123
Ort
Winterbach
Ein sehr aufschlussreicher Bericht. Vielen Dank dafür, Thomas! Für 21.000,- US-Dollar natürlich eine Ansage, aber das ist die Breguet in jedem Fall wert. Tolle Uhr - keine Frage!

Noch interessanter finde ich aber die Informationen rund um‘s Emaillieren. (Zwischen Bild 8 und 9 und darunter)

Beste Grüße,
Frank

P.S.: Wurde der Artikel durch den Google-Übersetzer gejagt? Aus Dress Watch wurde Kleid Uhr :D
 

RUpix

Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
2.881
Ich habe seit kurzem eine PAM112, da ist kein Sekundenzeiger - find ich prima und stört mich 0.

Entschleunigt :)
 

Dumoen

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
29
Brauch keine Sekunde, Lebba ist hektisch genug.;-)
Ich befürchte die wird mir echt gefährlich werden. Was man bis jetzt sieht.....Wunderschön.

Schöne Grüße,
Andreas
 

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
934
Ort
Potsdam
Ich glaube, ich hätte auch lieber einen Sekundenzeiger - vielleicht liegt es ja daran, dass ich (noch) nicht in Rente bin und mich um die Entschleunigung daher noch bemühen muss - aber abseits davon würde eine kleine Sekunde dem Blatt eben auch Grund für etwas Struktur bzw. Mehrdimensionalität geben.

Ich finde z.B. die Seiko SRQ019J1 aus diesem Grund sehr schön, allerdings weiß ich nicht, ob das auch Emaille mit dem "großen Feuer" ist oder eine andere Technologie ...
 

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
4.123
Ort
Winterbach
Danke für Eure wertvollen Meinungen! Zweizeiger polarisiert - das war klar! Da diese Limited Edition etwas ganz Besonderes sein soll, wurde auf den Sekundenzeiger verzichtet. Das Attribut „Entschleunigung“, welches Ralph verwendet, trifft es sehr gut!

Sobald das Klischee fertig ist, wird Yuriy einen ersten Druck anfertigen. Bilder davon bekommt Ihr hier schnellstmöglich zu sehen!

Beste Grüße,
Frank
 

Heros

Dabei seit
26.08.2009
Beiträge
819
Ort
Landkreis LB
Ich bin etwas angespannt... schöne Idee und eine schöne Uhr, aber der Preis steht noch nicht... da bin ich gespannt, wenn der für mich passt bin ich dabei!
Ohne Sekundenzeiger ist für mich ok. (Es kann sein, das der Preis real ist, aber für mich zu hoch, das wäre dann mein Problem)
 

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.171
Sehe ich genauso, das Projekt Black Jack Chrono geht nun über 2 Jahre und keiner weis ob tatsächlich am Ende eine Uhr ausgeliefert wird. Siehe Verlauf ; Dekla BlackJack Tu160 ETA 7750 Valjoux Limited Edition - Made in Stuttgart
Bei DEKLA wird vor allem eines sehr gut gemacht Versprechungen, siehe auch Manufaktur Stahlband für die DEKLA Turbulence Serie oder das Projekt Black Jack Chrono.
Vielleicht sollte man nicht 100 Baustellen gleichzeitig anfangen und mal eine zu ende bringen ...
Was hat dein Lamentieren über die Black Jack mit diesem Thread zu tun?
Ich kann verstehen, dass du verärgert bist, falls du Besteller bist. Dafür gibt es aber doch den erwähnten Thread.
Hier geht es un ein komplett anderes Modell.
 
Thema:

DEKLA Marine 1815 - Limited Edition mit „Email Grand Feu“ Zifferblatt, 904L Edelstahlgehäuse und handgraviertem Werk

DEKLA Marine 1815 - Limited Edition mit „Email Grand Feu“ Zifferblatt, 904L Edelstahlgehäuse und handgraviertem Werk - Ähnliche Themen

Die Deckwatch für den Binnensegler – DEKLA Marineuhr: Wenn ich in meinem Boot sitze, auf meinem Lieblingssee, und auf die Uhr schaue, dann nur, um zu wissen, wie lange es noch bis zur angekündigten...
[Erledigt] Dekla Marine, ZB silber, 40 mm, ETA Unitas Handaufzug, in "Top Zustand": Hallo Kaufinteressent, zum verkauf biete ich meine Dekla Marine, ZB silber, 40 mm, ETA Unitas Handaufzug, in "Top Zustand" Ich bin Privatperson...
„Alle Mann an Deck, Uhr in Sicht!“ - Die DEKLA Marineuhr in den Fängen der zamonischen Zwergpiraten *: Kennt jemand den Kontinent Zamonien, wo die Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und die Sandstürme viereckig sind, wo hinter jeder Idylle...
Aus der Mythologie der Griechen: Frühe Emaille-Arbeiten auf Taschenuhren um 1650 Es ist inzwischen allgemein akzeptiert, dass die Technik der Emaille-Malerei wie sie heute...
[Erledigt] Maurice Lacroix - Cardan émail GRAND FEU Ref. 56785-1101: Nach langem überlegen starte ich heute doch den Versuch meine „erste richtige Uhr“ zu verkaufen. Nachdem ich mir eine andere ML gekauft und auch...
Oben