DEKLA Fliegeruhr 42mm Type A + B. Old Radium

Diskutiere DEKLA Fliegeruhr 42mm Type A + B. Old Radium im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Genau so ist es. Herr Nienaber hat hier mal ein Foto von so einem zerbröselten Messing Butzen gepostet.
#61
kevingoater

kevingoater

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.161
Ort
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz
Ja, das 2801 ist auf Handaufzug ausgelegt, das 2824 kannst du händisch aufziehen und musst es auch machen, wenn es stehen geblieben ist, es ist aber nicht darauf ausgelegt.
Der Unterschied ist, wenn ich mich recht entsinne, das Kronrad liegt beim 2824 direkt auf dem Messing des Rohwerks auf. Da härter zerreibt es die Buchse irgendwann bei Dauergebrauch des Handaufzugs. Bei Handaufzugswerk ist eine Stahlbuchse draufgesetzt. Ansonsten sind die Werke ident, dh gleich gut. Kosten IMHO im Einkauf auch das Gleiche, sodass sich erklärt, warum die Uhren das gleiche Kosten, obwohl das Automatic Werk eine zusätzliche Einheit hat.
Genau so ist es. Herr Nienaber hat hier mal ein Foto von so einem zerbröselten Messing Butzen gepostet.
 
#62
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
1.142
Ort
Barbacena/MG
DEKLA erinnert mich doch sehr an ähnliche/identische Fliegeruhren Modelle der Firma Steinhart, deren PLV ebenfalls ausgezeichnet ist und die preislich im gleichen Segment operieren.
Deswegen verstehe ich diese Hype nur begrenzt.
 
#66
Santo79

Santo79

Dabei seit
13.11.2015
Beiträge
560
Ort
Leingarten
Ich bin wirklich auch drauf und dran mir eine zu bestellen. Bislang war mein Favorit die Geckota, aber die Dekla flasht mich fast noch mehr. Vor allem ums Eck mit Stuttgart. :hmm:
 
#68
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
189
Und die Steinharts sind größer (ab 44 mm), für mich zu groß, die 42 mm von DEKLA sind für mich genau richtig.
Und die Zeiger sind entgegen derer von DEKLA nicht thermisch gebläut, das macht schon auch einen Unterschied...
Alles kein Grund für Hype, klar, aber schon interessant...
Hier ist meine:
 

Anhänge

#70
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
189
Bei Dekla je nach Versandart zwischen 8 und 15 €. Es gibt allerdings auch bei eBay einen Händler, der versandkostenfrei verkauft.
 
#71
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
7.188
Sehr schön! Nur das stark gewölbte Glas gefällt mir nicht so recht.
 
#72
certinho

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
167
DEKLA erinnert mich doch sehr an ähnliche/identische Fliegeruhren Modelle der Firma Steinhart, deren PLV ebenfalls ausgezeichnet ist und die preislich im gleichen Segment operieren.
Deswegen verstehe ich diese Hype nur begrenzt.
Ich besitze zwar noch keine, aber ich finde ein kleiner Hype ist schon gerechtfertigt. Nichts gegen Steinhart, ich besaß eine Flieger A ohne Logo, aber wenn man ehrlich ist, muss man da in der Fertigungsqualität leichte Abstriche machen. Ich war zufrieden, die Uhr ist aber mittlerweile in den Besitz meines Vaters übergegangen. Längere Zeit war ich auf der Suche nach einer neuen, ein Muß waren thermisch gebläute Zeiger und mindestens 42mm. Da kamen Laco und Archimede in Frage. Laco finde ich toll, aber durch das perlgestrahlte Gehäuse und und die Gehäuseform für mich leider nicht alltagstauglich. Archimede fiel raus, da die für mich interessanten Punkte alle einen Aufschlag kosten und mir das Gehäuse von der Seite nicht so gefällt,außerdem wollte ich einen Stahlboden (kostet bei Archimede auch einen Aufpreis) . Die Dekla bietet für das Geld sehr viel.
-thermisch gebläute Zeiger
-gewölbtes Saphirglas (kostet bei Archimede 150,- Aufpreis)
-FL Gravur kostet 35,- (bei Archimede 65,-)
-alles bis auf das Glas/Uhrwerk und das Armband wird in Deutschland von Dekla selbst hergestellt, Steinhart schalt nur Schweizer Werke in asia Gehäuse (nehme ich an, sollte ich falsch liegen, bitte berichtigen). Ich gehe davon aus, dass es bei den restlichen Bauteilen ähnlich sein wird. Selbst das Armband der Dekla ist in Deutschland gefertigt.
-ein Grund gegen Dekla war das perlgestrahlte Gehäuse. Sie fiel also leider auch raus. Dekla angeschrieben und wegen satiniertem Gehäuse angefragt... Ohne Aufpreis möglich!
-100m WD

-> vor 2 Wochen Flieger A weiß bestellt und jetzt warte ich.

PLV ist meiner Meinung nach also nicht mit Steinhart vergleichbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
#73
J

JohannesB

Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
49
Aus dem Watchuseek-Forum ein paar negative Aspekte:
- Das Glas soll sehr stark spiegeln (trotz doppelter Entspiegelung innen)
- Der Sekundenzeiger hat kein Lume (und ist insgesamt eher dünn)
- Es gibt keine Papiere (nicht so schlimm m.E.)

Außerdem ist mir aufgefallen: manchmal ist der Sekundenzeiger gebläut, manchmal nicht.
 
#74
Namibia

Namibia

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
1.385
Ort
NDS
Laut der HP sind die Zeiger gebläut. Evtl. liegt es am Winkel der Aufnahme.
 
Zuletzt bearbeitet:
#75
YetUK

YetUK

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
26
Tatsächlich liegt es am Lichteinfall und Blickwinkel. So wirken die gebläuten Zeiger an der Uhr extrem unterschiedlich!
 
#76
certinho

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
167
Die Uhr kommt mit Garantiekarte, Rechnung und Box. Das mit dem Sekundenzeiger stört mich nicht, weder dass er zu dünn ist, noch dass er keinen Lume hat. Was auf Dauer stören könnte, wäre das spiegelnde Glas. Schaue ich dann, wenn die Uhr hier ist. Danke für die Info.
 
#77
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.559
Ort
Wien
Im Watchuseek-Forum hat einer der Eigentümer erklärt, dass sie keine Lume auf Sekundenzeiger aus Balance-gründen gemacht haben (sinngemäß). Muss auch sagen, die Uhren, die ich mit Lume auf Sek-Zeiger habe ... na ja, mit viel Fantasie sieht man das leuchten. Dort ist halt nur ein derart kleiner Lume-Auftrag möglich, dass man nicht wirklich viel sieht.
 
#78
YetUK

YetUK

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
26
Dekla hat dazu vermerkt, dass Lume den Sekundenzeiger massemässig beschweren würde. Deshalb habe man darauf verzichtet. Ich weiß nicht, ob das alle Hersteller so sehen!? Klingt aber nicht unlogisch.
 
#79
certinho

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
167
Würde Sinn machen, da es glaube ich kein Problem darstellen würde, sonst mal mit dem Zeiger in die Farbe zu lunzen, wenn sie die eh selber herstellen.
 
#80
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
1.817
Hmm - meine Stowa Flieger ist gerade nicht da, aber ich bin mir ziemlich sicher dass der Sekundenzeiger gelumt ist. Scheint also doch kein so Ding der Unmöglichkeit zu sein ;)
 
Thema:

DEKLA Fliegeruhr 42mm Type A + B. Old Radium

DEKLA Fliegeruhr 42mm Type A + B. Old Radium - Ähnliche Themen

  • O.o.t.D.W.O. (Order of the DEKLA Watch Owners)

    O.o.t.D.W.O. (Order of the DEKLA Watch Owners): Da die Marke ja noch nicht so alt ist und ich hier noch keinen Club gefunden habe: hiermit eröffne ich den DEKLA-Club! :super::klatsch::lol: Ich...
  • DEKLA Flieger B weiß ETA 2801

    DEKLA Flieger B weiß ETA 2801: Wie an anderer Stelle schon erwähnt: ich war schon lange auf der Suche nach einer klassischen Fliegeruhr, und zwar Baumuster B (A ist mir zu...
  • [Erledigt] Dekla Fliegeruhr Typ A Old Radium Handaufzug

    [Erledigt] Dekla Fliegeruhr Typ A Old Radium Handaufzug: Hallo, Ich verkaufe meine Dekla Fliegeruhr Old Radium, Baumuster A mit Handaufzug. Die Uhr habe ich im September 2018 neu gekauft, Garantie bis...
  • Neue Uhr : DEKLA Fliegeruhr Type B Old Radium

    Neue Uhr : DEKLA Fliegeruhr Type B Old Radium: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 42mm Hoehe : 12mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2824-2 oder ETA 2801 Gangreserve : 40 Stunden Preis : 450 Euro...
  • Neue Uhr : DEKLA BlackJack Tu160

    Neue Uhr : DEKLA BlackJack Tu160: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 43mm Hoehe : 12mm Wasserdicht : 200m Uhrwerk : ETA 7750 Valjoux Gangreserve : 40 Stunden Zifferblatt : Sandwich...
  • Ähnliche Themen

    • O.o.t.D.W.O. (Order of the DEKLA Watch Owners)

      O.o.t.D.W.O. (Order of the DEKLA Watch Owners): Da die Marke ja noch nicht so alt ist und ich hier noch keinen Club gefunden habe: hiermit eröffne ich den DEKLA-Club! :super::klatsch::lol: Ich...
    • DEKLA Flieger B weiß ETA 2801

      DEKLA Flieger B weiß ETA 2801: Wie an anderer Stelle schon erwähnt: ich war schon lange auf der Suche nach einer klassischen Fliegeruhr, und zwar Baumuster B (A ist mir zu...
    • [Erledigt] Dekla Fliegeruhr Typ A Old Radium Handaufzug

      [Erledigt] Dekla Fliegeruhr Typ A Old Radium Handaufzug: Hallo, Ich verkaufe meine Dekla Fliegeruhr Old Radium, Baumuster A mit Handaufzug. Die Uhr habe ich im September 2018 neu gekauft, Garantie bis...
    • Neue Uhr : DEKLA Fliegeruhr Type B Old Radium

      Neue Uhr : DEKLA Fliegeruhr Type B Old Radium: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 42mm Hoehe : 12mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2824-2 oder ETA 2801 Gangreserve : 40 Stunden Preis : 450 Euro...
    • Neue Uhr : DEKLA BlackJack Tu160

      Neue Uhr : DEKLA BlackJack Tu160: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 43mm Hoehe : 12mm Wasserdicht : 200m Uhrwerk : ETA 7750 Valjoux Gangreserve : 40 Stunden Zifferblatt : Sandwich...

    Oben