DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1

Diskutiere DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Schöne, klassische Serie. Gefällt mir ganz gut in weiß mit den thermisch gebläuten Zeigern und arabischen Ziffern. Gibt es auch Fotos von der...
Morty

Morty

Dabei seit
20.01.2017
Beiträge
845
Schöne, klassische Serie. Gefällt mir ganz gut in weiß mit den thermisch gebläuten Zeigern und arabischen Ziffern. Gibt es auch Fotos von der Rückseite? Auf der Dekla-Homepage habe ich nichts zu diesen Marine-Uhren gefunden.
 
L

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
965
in Post #90 ist ein kleines Video, welches auch die Rückseite zeigt.
 
Disco Volante

Disco Volante

Gesperrt
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
172
Was stört Dich? Lass es uns wissen!
Ging die Frage an mich?

Es gibt mindestens zwei Marineuhren, die mir deutlich besser gefallen und die eine echte Historie mitbringen. In beiden Belangen kann Dekla dann einfach nicht mithalten und deshalb werde ich kein Kunde bei den Stuttgartern.
 
763

763

Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
929
Ort
nahe St. Tropez
Ich finde geblaeute Zeiger absolut klasse an einer Flieger; auch wenn es zulasten fehlender Leuchtmasse geht.

Wenn es also einen Leuchtkeks mit 10bar und unter 12mm Hoehe gibt, bestelle ich sofort :super:.
Meine Idee dazu waere zB das ZB nicht voll mit Leuchtmasse zu belegen, sondern die Minuterie (schwarz?) zu belassen und auch die Sekunde auszunehmen.
Einen Glasboden braeuchte ich persoenlich nicht unbedingt.

Meinen Respekt jedenfalls schon mal fuer die Abmessungen des Gehaeuses :super:
Glueck auf!!!
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
2.860
Ging die Frage an mich?

Es gibt mindestens zwei Marineuhren, die mir deutlich besser gefallen und die eine echte Historie mitbringen. In beiden Belangen kann Dekla dann einfach nicht mithalten und deshalb werde ich kein Kunde bei den Stuttgartern.
Magst Du uns denn sagen, welche das sind? Ich wäre auch an einer solchen Art von Uhr mit entsprechender Historie interessiert ... Gruß, thp001.
 
music-power

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
1.673
Ort
Winterbach
Ich finde geblaeute Zeiger absolut klasse an einer Flieger; auch wenn es zulasten fehlender Leuchtmasse geht.
Äh, :hmm: fehlende Leuchtmasse? Bei Fliegeruhren? Da fällt mir auf Anhieb kein Hersteller ein. Oder hast Du Dich nur verschrieben und meintest „Marineuhr“? Ich denke, ja.

Beste Grüße,
Frank
 
Disco Volante

Disco Volante

Gesperrt
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
172
Magst Du uns denn sagen, welche das sind? Ich wäre auch an einer solchen Art von Uhr mit entsprechender Historie interessiert ... Gruß, thp001.
Da es hier ja um die Dekla Deckwatch geht: Du hast PN. ;)
 
M

majetco

Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
197
Finde die Uhr wirklich sehr schön, alles richtig gemacht. Habe aber eine Frage: Stimmt die Höhe von 10,1 wirklich? Sieht für mich im Video irgendwie höher aus, bzw. wirkt so.
 
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
346
Moin,
habe unter Sammelbestellung dies hier gepostet:


„So, nach wie immer schnellem und nettem Mailverkehr mit Stuttgart starte ich hier mal den Versuch einer Sammelbestellung:

Mir schwebt die angekündigte Deckwatch mit silbernem Zifferblatt arabisch mit roter 12 und ohne Aufdruck „ DEKLA Stuttgart“ sowie ohne „Hergestellt in Deutschland“ in Bronze-Gehäuse vor.

Alle Uhren von DEKLA werden bald auch in Bronzegehäuse zu haben sein. Ob in dieser Sammelbestellung Bronze- oder Stahlgehäuse gewollt ist ist egal, entscheidend ist das Zifferblatt.

Klischee kostet 120€, je mehr mitbestellen, auf umso mehr könnte man die umlegen.

Bronzegehäuse wird ggü. Stahl plus 80€ kosten.

Die Uhr mit dem beschriebenen Zifferblatt in Stahl also 710€ plus Anteil am Klischee, in Bronze 790€ plus Anteil am Klischee.

Wer hat Interesse?“


Nur zur Info, wer Interesse hat bitte dort schreiben.
 
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
346
Also: nachdem ich von der Forenleitung eingebremst und freundlich auf die hohen Hürden einer Erlaubnis für die Rubrik „Sammelbestellung“ hingewiesen wurde und nach Befassung mit den dortigen Abläufen und Regeln festgestellt habe, dass ich eigentlich auch gar keine Sammelbestellung im dortigen Sinn wollte nun also nochmal so: ich werde, wenn die DEKLA Deckwatch offiziell bestellbar ist die Uhr in der von mir dargestellten Variante bestellen. Wenn jemand sich mit ähnlichen Wünschen befasst, kann man sich ja wie auch immer kurzschließen, da man sich die Klischeekosten dann teilen könnte. Ich will weder irgendeine Bestellung für andere aufgeben noch irgendeine finanzielle Koordination übernehmen. Jeder bestellt und bezahlt seine Uhr selbst und direkt.
 
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
346
Nur weil inzwischen einige Interessenbekundungen per PN kamen, in denen nach Visualisierung meiner Vorstellung gefragt wurde und ich es da irgendwie nicht hinkriege, ein Bild dranzudengeln: visualisiert habe ich meine Vorstellung vom Zifferblatt nicht, aber ein Bild (bis auf die rote 12) gefunden, das eine "unbeschriftete" Marineuhr zeigt:

3038409
 
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
559
Habe mir erlaubt die 12 zu ändern.
Rote 12.jpg

Gruß
 
schallhoerer

schallhoerer

Dabei seit
16.10.2017
Beiträge
758
Gibt es schon Infos ab wann bestellt werden kann?
 
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
346
@Mr. Deckstein: Ein Traum... wenn ich groß bin muß ich mir solche Fähigkeiten auch mal zulegen! Danke!!!
 
S

shaper

Dabei seit
11.03.2014
Beiträge
130
Hallo Zusammen,

wie es bereits von mir erwähnt wurde, möchten wir bei der schwarzen Version was besonderes anbieten. Hier habe ich schwarz Ruthenium gemeint (Grundmaterial Silber). Leider haben wir es nicht geschafft, bei uns zu galvanisieren (ist sehr aufwändig). Das dauert länger, als gedacht, aber das Ergebnis soll professionell werden. Wir haben bereits ein paar Muster an eine Firma geschickt, wenn wir dann mit dem Ergebnis zufrieden sind, dann bieten wir auch gegen Aufpreis schwarz Ruthenium Dual an. Liefertermin ist 15.05.2020. Wenn ich was neues habe, dann melde ich mich hier
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1

DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Dekla Fliegeruhr

    [Verkauf-Tausch] Dekla Fliegeruhr: Guten Tag ich bin privater Verkäufer und kein Gewerblicher Händler. Ich biete eine 4 Monate alte Dekla Fliegeruhr mit Eta Handaufzug an. Dekla ist...
  • DEKLA Turbulenz V2 Pro Facelift

    DEKLA Turbulenz V2 Pro Facelift: Es wird mal wieder Zeit für eine Uhrenvorstellung, eigentlich wollte ich meine 2 neuen DEKLA Flieger vorstellen. Da sich die Lieferzeit allerdings...
  • Konfigurationsmöglichkeiten bei DEKLA, 6-Steel für alle Modelle

    Konfigurationsmöglichkeiten bei DEKLA, 6-Steel für alle Modelle: DEKLA hat ab sofort einen Konfigurator für seine Fliegeruhren freigeschaltet, d. h. ich kann für jedes Modell frei wählen welchen Schliff ich auf...
  • [Erledigt] DEKLA Fliegeruhr Typ A 40mm ETA 2801

    [Erledigt] DEKLA Fliegeruhr Typ A 40mm ETA 2801: Zuerst: Ich bin auch hier weiterhin Privatverkäufer und kein Händler! Fliegeruhren und ich, das wird irgendwie nichts mehr. Daher darf diese...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf-Tausch] Dekla Fliegeruhr

    [Verkauf-Tausch] Dekla Fliegeruhr: Guten Tag ich bin privater Verkäufer und kein Gewerblicher Händler. Ich biete eine 4 Monate alte Dekla Fliegeruhr mit Eta Handaufzug an. Dekla ist...
  • DEKLA Turbulenz V2 Pro Facelift

    DEKLA Turbulenz V2 Pro Facelift: Es wird mal wieder Zeit für eine Uhrenvorstellung, eigentlich wollte ich meine 2 neuen DEKLA Flieger vorstellen. Da sich die Lieferzeit allerdings...
  • Konfigurationsmöglichkeiten bei DEKLA, 6-Steel für alle Modelle

    Konfigurationsmöglichkeiten bei DEKLA, 6-Steel für alle Modelle: DEKLA hat ab sofort einen Konfigurator für seine Fliegeruhren freigeschaltet, d. h. ich kann für jedes Modell frei wählen welchen Schliff ich auf...
  • [Erledigt] DEKLA Fliegeruhr Typ A 40mm ETA 2801

    [Erledigt] DEKLA Fliegeruhr Typ A 40mm ETA 2801: Zuerst: Ich bin auch hier weiterhin Privatverkäufer und kein Händler! Fliegeruhren und ich, das wird irgendwie nichts mehr. Daher darf diese...
  • Oben