DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1

Diskutiere DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Klasse Uhr! Die Firma hat designmässig das Potenzial, sich dauerhaft zu etablieren. Bei den Preisen erst mal zurückhaltend sein.
K

KlausvomBerg

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
150
Klasse Uhr! Die Firma hat designmässig das Potenzial, sich dauerhaft zu etablieren. Bei den Preisen erst mal zurückhaltend sein.
 
schallhoerer

schallhoerer

Dabei seit
16.10.2017
Beiträge
780
Bei der schwarzen mit römischen Ziffern könnte ich schwach werden. Die sieht (wie alle 4 Varianten) einfach sehr gut aus. Tolle Proportionen, gutes Werk, fairer Preis.
Alles richtig gemacht, DEKLA!
 
GHK

GHK

Dabei seit
30.07.2007
Beiträge
748
Ort
10 vor FFM
Zustimm!
Schwarz mit Römern wäre eine tolle Ergänzung zu meiner Stowa Marine Original. Ich liebe diese Uhr und die DEKLA ist mit ihrer Größe eine starke Versuchung.

Wenn aber schon Silber-ZB verbaut werden, würde ich mir zukünftig jedoch noch schärfere Detailfotos zur Oberflächenstruktur wünschen. Macht sich das Silber bei einem schwarzen ZB überhaupt "bemerkbar"?
 
datoni

datoni

Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
1.185
Hallo @shaper,

Kannst du bitte eine Ruckansicht posten?
Wird es noch Optionen zur Finissage geben?

Danke!
 
music-power

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
1.950
Ort
Winterbach
Superschöne Uhren in allen Varianten! Einziger Mini Kritikpunkt: mir ist die Logoschrift etwas zu mächtig, aber das sollte nun wirklich kein deal-breaker sein...
Ich gebe Dir recht, das Hersteller-Logo ist recht prominent, ich finde aber dennoch, dass die Proportionen passen. Gerade im Verhältnis zu den römischen Ziffern. (die ja auch etwas „langgezogen“ sind)

Beste Grüße,
Frank
 
S

shaper

Dabei seit
11.03.2014
Beiträge
158
@datoni, mache ich.

Finissage: mir gefällt eine Kombination von satiniert und poliert. Sowas haben wir für den Kunden gemacht. Aber die Gehäuse haben wir umkonstruiert und L2L reduziert.

http://instagr.am/p/B831yz4nxq3/
p.s. auf dem Video Gehäuse von unserem Kunde, bei den neuen Gehäusen L2L kleiner.
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
9.371
Bandanstoß sind tatsächlich 20mm? Klasse zu 40mm Gehäuse!!! :klatsch:
 
Toweruser

Toweruser

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
109
Ort
Ostthüringen
Die Uhren sind wunderschön geworden! Proportionen, Typografie, verwendete Materialien, Design, einfach Top. 👍 👍👍
Der Preis ist sensationell, meiner bescheidenen Meinung nach.
Ich glaube, mein zweiter Flieger von DEKLA wird jetzt doch eine Deckwatch. ;-)

Übrigens, das Hersteller-Logo war auch beim Original aus der Zeit ziemlich prominent auf dem Zifferblatt.



Cheers
Michael
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.020
Die Uhren sind wunderschön geworden! Proportionen, Typografie, verwendete Materialien, Design, einfach Top. 👍 👍👍
Der Preis ist sensationell, meiner bescheidenen Meinung nach.
Ich glaube, mein zweiter Flieger von DEKLA wird jetzt doch eine Deckwatch. ;-)

Übrigens, das Hersteller-Logo war auch beim Original aus der Zeit ziemlich prominent auf dem Zifferblatt.



Cheers
Michael
Welche Uhr ist denn das „... Original aus der Zeit ...“? Gruß, thp001.
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.020
Ah ja, die Beobachtungsuhr für die deutsche Kriegsmarine. Eine Taschenuhr, die es in diesem Design m. W. auch von anderen Herstellern wie bspw. IWC oder Lange gab. D. h., als Armbanduhr gibts hier kein historisches Vorbild?!

Und kennst Du eine Quelle im Netz bei der ich mich über die Historie dieser Uhren informieren könnte? Außer Knirim kenne ich da nichts ...

Gruß, thp001.
 
P4LL3R

P4LL3R

Dabei seit
04.03.2019
Beiträge
567
Ort
Steiermark
Sehr schöne Uhr und preislich auch mehr als fair angesiedelt. Sowas sieht man heutzutage ja leider eher selten.
Kaufen werde ich sie mir aber wahrscheinlich trotzdem nicht. So gut sie mir auch gefällt, ich denke nicht, dass sie wirklich zu mir und meinem Stil passt.
 
Kalle Meyer

Kalle Meyer

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
497
Wird es denn die Option "6Steel" wie bei der Turbulenz auch bei diesem Modell geben?
Das wäre in Kombination mit dem 40mm-Gehäuse (auch wenn perlgestrahltes Finish) sensationell...
 
Toweruser

Toweruser

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
109
Ort
Ostthüringen
Ich glaube, die frühen (originalen) Deckwatches hatten m.W. immer Taschenuhrformat. Knirim war da auch meine Infoquelle.
 
Thema:

DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1

DEKLA Deckwatch 40 mm mit Unitas 6498-1 - Ähnliche Themen

  • DEKLA Marine Uhr alias Deckwatch

    DEKLA Marine Uhr alias Deckwatch: Liebes Uhrforum, Es ist wieder Mal soweit und ich kann euch wieder einen Neuzugang vorstellen. Dieses Mal gibt es so gut wie keine Vorgeschichte...
  • [Erledigt] Dekla "Turbulenz"

    [Erledigt] Dekla "Turbulenz": Dekla " Turbulenz " aus 12/2019 in neuwertigem Zustand mit 2 Bändern abzugeben. Komplett mit Papieren, schicker Box und Restgarantie bis 12/2021 ...
  • Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread

    Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread: Hallo zusammen, begeistert von den verschiedenen Bildern der Deklas, habe ich mir gedacht, dass wir hier doch einen Thread mit Bildern starten...
  • Neue Uhr: DEKLA „Bauhaus“ in zwei Varianten

    Neue Uhr: DEKLA „Bauhaus“ in zwei Varianten: Und weiter geht‘s im Sauseschritt....... DEKLA zeigt sich offenbar gerade von der produktiven Seite: schon wieder ein neues Modell der...
  • Ähnliche Themen
  • DEKLA Marine Uhr alias Deckwatch

    DEKLA Marine Uhr alias Deckwatch: Liebes Uhrforum, Es ist wieder Mal soweit und ich kann euch wieder einen Neuzugang vorstellen. Dieses Mal gibt es so gut wie keine Vorgeschichte...
  • [Erledigt] Dekla "Turbulenz"

    [Erledigt] Dekla "Turbulenz": Dekla " Turbulenz " aus 12/2019 in neuwertigem Zustand mit 2 Bändern abzugeben. Komplett mit Papieren, schicker Box und Restgarantie bis 12/2021 ...
  • Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread

    Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread: Hallo zusammen, begeistert von den verschiedenen Bildern der Deklas, habe ich mir gedacht, dass wir hier doch einen Thread mit Bildern starten...
  • Neue Uhr: DEKLA „Bauhaus“ in zwei Varianten

    Neue Uhr: DEKLA „Bauhaus“ in zwei Varianten: Und weiter geht‘s im Sauseschritt....... DEKLA zeigt sich offenbar gerade von der produktiven Seite: schon wieder ein neues Modell der...
  • Oben