Defektes Uhrwerk

Diskutiere Defektes Uhrwerk im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Liebe Gemeinde, nun habe auch ich zu Euch gefunden, und würde gerne mal etwas in Erfahrung bringen. Ich besitze eine "billige" Automatikuhr...
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
Liebe Gemeinde,

nun habe auch ich zu Euch gefunden, und würde gerne mal etwas in Erfahrung bringen.

Ich besitze eine "billige" Automatikuhr, Marke Noname. Mit dieser war (bin) ich vollstens zufrieden. Allerdings ging diese immer etwas nach, sodass ich (Laie) sie öffnete, und dann etwas verstellte (da wo die Feder ist, an der Unruh). Ok, es kam, wie es kommen musste, ich rutschte ab, sodass nun die Feder defekt ist.

Reparieren lohnt nicht, meinte ein kleiner Uhrmacher bei mir am Ort, da zu teuer.
Nun meine Frage, ob es irgendwo Bezugsquellen von Uhrwerken gibt, welche in solch Noname Uhren verbaut werden, oder ist dies ein aussichtsloses Unterfangen? :?

Bin für jeden Tip dankbar
Richy
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.988
Hallo Richy,

was heisst "billige Automatik NoName"? Wirklich kein Name? Keine Werksbezeichnung?

Wenn es wirklich "nur"ein Chinaticker ist, dürfte sich da gar nichts lohnen. Aber ein Bild von Uhr und Werk könnte helfen, bevor wir hier auch sagen "lass es sein".
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
Naja, scheint schon eher in Richtung "Chinaticker" zugehen, deshalb auch die Frage, ob es da so ne Art "Versandhandel" gibt.

Aber ich werde dann morgen mal n Bild posten. Aber nur von hinten, denn ansonsten wäre ich bei einigen "untendurch" :oops:

:wink:

Danke schonmal
Richy
 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Hihi, ich tippe auf:

FC Bayern München

die Kastelruther Spatzen

Michael Jackson

oder
eine goldene Krone die da ist wo eigentlich tcm hingehört *duck

Aber ich finde neugierig machen gilt nicht.

Apropos Bilder - kann ich mich da bei dem Bilderdienst eigentlich getrost mit meiner Original E-mailadresse anmelden oder laufe ich gefahr dann zugespamt zu werden? Wollte nämlich auch mal meine Uhren knipsen.
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
So würde es aussehen, das Uhrwerk....

1280_3535363734366234.jpg
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
Schieb....

niemand n Tip. wo man solche (billigen) Uhrwerke herbekommen kann?

Traurige Grüße
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.988
ne, sorry. Kann da nicht viel helfen.

Also wenn Du die Uhr unbedingt wieder in Gang kriegen willst, lass das Werk beim Uhrmacher ausbauen und vermessen und schau, ob vielleicht ein anderes (ETA? Poljot? Vostok? Slava?) da reinpassen könnte.

Aber naja...
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
naja ist schon der richtige ausdruck, denn die "Altenative" läge hier bei ca 2800 Tacken :-(
Muss mich wohl damit abfinden, aber Danke für die Ideen
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.988
ufrich1 schrieb:
naja ist schon der richtige ausdruck, denn die "Altenative" läge hier bei ca 2800 Tacken :-(
Muss mich wohl damit abfinden, aber Danke für die Ideen

Also seh ich das jetzt richtig, dass Du eine Replika TAG Heuer Monako aufgeschraubt hast und jetzt 3x hinten rum von uns wissen willst, wie man diese Fälschung wieder zum Laufen bekommt?

Aber nicht schlecht eingefädelt, muss ich schon sagen.

Mach's gut, schade um die Zeit.
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
@chronos: Danke, das sieht doch schonmal nicht schlecht aus...
@mecacline: Ich kenn Euch ja nicht, sollte sich jemand getäuscht fühlen, sorry. Ehrlich
@astoria: Graviert ist da was, aber was,???
 
berlioz73

berlioz73

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.091
Ort
wolfsburg jetzt, münchen früher
oder steht auf der uhr vielleicht cartier???

edit: stimmt astoria jetzt sehe ich es auch...das viereck mit dem dreieck drunter - in einem würde tag in dem anderen heuer stehen....


gruß dirk
 
Thema:

Defektes Uhrwerk

Defektes Uhrwerk - Ähnliche Themen

Chronometro Naval ‘Perfecto Vallès Ayerbe’ und das Roskopf-Prinzip: Heute möchte ich einmal eine Taschenuhr zeigen, die bei mir in der Sammlung stellvertretend für Uhren mit dem ‘Roskopf-Prinzip’, bzw. für die...
Revision einer Dollar-Watch "Ingraham Viceroy": Moin an alle Uhrenliebhaber/innen Heute möchte ich Euch über die Reparatur einer sogenannten Dollar-Watch Taschenuhr der US-Marke „Ingraham“...
Sammelthread Geschichte der Uhrenmarke "Bulova": Hier nun die lange versprochene Geschichte der Uhrenmarke Bulova. Wie man in der Folge sehen wird, ein "Selfmade-Man"-Geschichte verbunden mit...
Oben