Defekte Submariner kaufen--Zweifel über Zweifel

Diskutiere Defekte Submariner kaufen--Zweifel über Zweifel im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhrenfreunde, gestern wurde mir eine defekte Rolex-Submariner angeboten, ohne Papiere und Box. Die Uhr fiel der angeblichen...
Fontainebleau

Fontainebleau

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.258
Ort
NRW
Liebe Uhrenfreunde,

gestern wurde mir eine defekte Rolex-Submariner angeboten, ohne Papiere und Box.
Die Uhr fiel der angeblichen morgendlichen Badezimmer-Hektik zum Opfer.
Das Glas hat einen mächtigen Riss/Sprung. Laufen tut sie noch. Auch scheint sie
sonst keinen extrem großen Schaden genommen zu haben. Allerdings habe ich keine Ahnung was ein Glasersatz und eine eventuell damit verbundene Revision kosten würde.
Zudem bin ich nicht der große Rolex-Profi, und so ne Uhr ohne Papiere??
Man liest ja soviel von Fakes......obwohl.....das Glas ist offensichtlich Saphir...und auch sonst macht sie einen (in meinen Augen) guten Eindruck....aber das Bauchgefühl.....
Was meint ihr?








Leider konnte ich nur Bilder mit meinem Handy machen, hoffe sie sind aber aussagekräftig genug.
Danke
Gruß
Fontainebleau
 
simon

simon

Dabei seit
04.03.2008
Beiträge
811
Ort
Münster
Ich bin kein Experte, da gibt andere hier...aber bei dem Zustand muss der Preis sehr heiß sein. Denn die Revision dürfte einiges verschlingen.
 
M

Meil

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
439
Ort
Rhein Main
Hallo,
ich denke mit 600 Euro muss man beim Konzi auf jeden Fall rechnen... ein Tauschblatt ist da aber noch nicht drinnen. Ich würde die Uhr einfach so wie sie ist zum Konzi mitnehmen und mir einen Kostenvoranschlag machen lassen. Das Gute daran ist, dass eine Echtheitsprüfung automatisch mitgeliefert wird wenn der Konzi sie aufmacht.

Gruß Meil
 
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.061
Ich schätze die Kosten nicht so hoch ein, ich habe mir vor 2 Jahren mal eine neues Glas auf meine Daytona machen lassen, dass waren keine 200 Euro.
 
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.368
Wenn es nur am Glas liegt und der Preis stimmt, dann schlag zu. Ein neues Glas für die Submariner kostet ca. 140€ (mit Einbau!). Das ist nicht die Welt, wenn die Uhr noch gut läuft, das ZB und die Zeiger OK sind und keine Glassplitter ins Gehäuse gedrungen sind. Ansonsten, und das ist nur meine Einschätzung der Dinge, würde ich das gute Stück gleich ein bisschen aufpolieren lassen. Mit Armband, Gehäuse und Glas sollte ein vernünftiger Konzi dafür nicht mehr als 300€ veranschlagen und Du wiederum hättest dann eine quasi (optisch) neue Uhr. Aber wie gesagt - das ist Sache des Geschmackes. ;-)

Gruß.

PS: Trotzdem ist natürlich Vorsicht geboten. Meine Spork sah letzten Herbst auch so aus, da sie dem Uhrmacher anscheinend auf den Fliesenboden gefallen ist. Die stand jedoch komplett still, da regte sich absolut nichts mehr. Ich würde das gute Ding daher zum UM bringen und ordentlich durchchecken lassen. Sicher ist sicher.
 
RLX-Rookie

RLX-Rookie

Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
1.122
Ort
Home is where the lake is!
Hallo,
das Band sieht schon mal sehr gut aus. Der Schließen-Code AD10 sagt aus, daß das Band von Oktober 2003 ist. Die Datumslupe sollte 2,5 fache Vergrößerung machen, und wenn es Dir möglich ist, das Band abzunehmen kannst Du zwischen den Hörnern die Refernz und die Seriennummer lesen. Wenn die Sub nach 2002 produziert wurde, hat das Glas bei 6 Uhr eine eingelaserte Krone. Ist allerdings nur bei bestimmten Lichteinfall mit der Lupe erkennbar. Ich nehme an, die Uhr hat die Referenz 16610; dann sollten die Bandendlinks die Nummer 501B haben.
Glas erneuern und Revision dürfte sich auf ca. 600 - 700 € belaufen.
Ich hoffe ich konnte Die ein wenig helfen.

Gruß Hans
 
Mithrandir

Mithrandir

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
634
Ort
Austria
...auf dem dritten Foto ist eine Laserkrone leicht erkennbar und das mit einer Handykamera! Mich würde so etwas nachdenklich stimmen, ich hatte mit Lupe und Anleitung eines Profis beim ersten mal Schwierigkeiten die Laserkrone zu finden und hier leuchtet sie einem quasi entgegen. Der Gang zum Uhrmacher sollte Gewissheit bringen.

lg mithrandir
 
Bernie_J

Bernie_J

Gesperrt
Dabei seit
30.01.2012
Beiträge
1.454
Die Uhr sieht nicht schlimm aus. Glas kostet inkl. Dichtung für ne 16610 ca. 130€.

Was soll die Zwiebel denn kosten?
 
M

Meil

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
439
Ort
Rhein Main
... ich gebe zu bedenken, dass eventuell Saphirglasbrösel im Werk sind... es lief nach dem Sturz ja noch weiter.


Gruß Meil
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.164
Ort
Hannover
Hi,

was hat die Sub denn für Gangwerte? Die Uhr würde "laufen" sagt ja mal nicht viel aus. Ob das Werk OK ist müsste sich schon nach einem halben Tag zeigen.

Nur mal so als dumme Frage: Der Verkäufer der Uhr wird doch wissen dass auch eine Submariner mit Sprung im Glas noch eine wertvolle Uhr ist.
Eigentlich fast jeder Verkäufer würde diese Uhr einfach richten lassen, dabei gleich schön strahlend aufpolieren lassen, was von "frischer Revison" erzählen, und dann für irgendwas hoch in der 3K€ Region verkaufen.
Wenn Dir die Uhr wirklich günstig angeboten wird, dann würde mich das stutzig machen, nicht die offensichtliche Tatsache dass die Uhr beschädigt ist.

Es gilt wie immer beim Gebrauchtkauf also nicht nur das Produkt, sondern auch den Verkäufer kritisch zu betrachten, zumal meine Erfahrung ist, dass insbesondere Rolex-Besitzer in der Regel genau wissen was ihr Schätzchen wert ist.


Gruss, Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NO MA'AM

Dabei seit
13.04.2013
Beiträge
118
Du schreibst, dass du die Bilder gemacht hast. Das heisst der Verkäufer ist in deiner Nähe, oder?

Im aktuellen Zustand sollte man mit der Uhr eher nicht zum tauchen gehen ... dann sollte es bezüglich der Dichtigkeit auch kein Problem sein, die Uhr von einem freien Uhrmacher öffnen zu lassen. Ich denke anhant des Werkes lässt sich am besten beurteilen ob die Uhr echt ist. Der Uhrmacher kann ja dann auch noch die Amplitude und Gangabweichung messen.

Wenn die Uhr gut läuft und der Zustand für dich passt, dann wäre es ja mit dem Tausch des Glases getan ... die Kosten stehen weiter oben. Die Revisionskosten liegen bei Rolex ja noch im Rahmen und dann kämen zu den ca. 600 EUR noch die Kosten für das Glas.

Werteinschätzung kann ich nicht geben und soll hier auch nicht gegeben werden ... ich würde aber schon einen entsprechenden Abschlag von den entsprechenden chrono24-Preisen nehmen.
 
Bernie_J

Bernie_J

Gesperrt
Dabei seit
30.01.2012
Beiträge
1.454
Nochmal: was soll die Bruchbude kosten?
 
plein

plein

Gesperrt
Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
6.952
Auf den Bildern 1-3 ist die Laserkrone im Glas ganz klar zu erkennen. Normalerweise ist es ein schweres unterfangen diese überhaupt einzufangen, geschweige denn in einer frontal Ansicht wie auf Bild 2.

Kannst du mal das Band von innen zeigen.
 
N

naver

Dabei seit
16.05.2013
Beiträge
463
Normalerweise zieht man bei sowas direkt die Krone, damit die Uhr stehenbleibt und die Glassplitter keinen Schaden im Werk anrichten können...

Also ICH würd sie nur nach einem Kostenvoranschlag vom Konzi kaufen.
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.195
Ort
2° 19′ 51″ S , 34° 50′ 0″ E
Zur Laserkrone : diese zu erkennen ist ganz stark abhängig von der verwendeten Lichtquelle,
meiner Meinung nach gibt das Foto hier nicht unbedingt Grund zum Zweifeln.

Aber wie alle diese Diskussionen dreht sich auch diese im Kreis, also Deckel auf
und man/wir ist/sind schlauer...
 
Zuletzt bearbeitet:
Graduate

Graduate

Dabei seit
12.06.2012
Beiträge
115
Ort
Monaco di Bavaria
Hallo Fontainebleau, der Glastausch bei meiner 11460 hat bei Bucherer knapp 300 EUR gekostet. Bezüglich Revisionskosten und Echtheit der Uhr kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
 
stevek

stevek

Dabei seit
26.12.2008
Beiträge
477
Ort
In der Hopfenmetropole
Ohne die Uhr beim Konzi geöffnet zu haben, würde ich von einem Kauf absehen. Zu den Kosten wurde oben bereits geschrieben. Was soll das Stück denn kosten?
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.164
Ort
Hannover
Nochmal: was soll die Bruchbude kosten?
Zumindest sollte für dich als Käufer - auch nach Abzug von max. 600 € Kosten für eine eventuelle Vollrevision - ein dicker Bonus drin sein, denn Du übernimmst Risiko/Zeit/Ärger/Lauferei.
Vergleichsgegenstand wäre ein gleich altes Modell ohne Box und Papiere von "privat".
(Also von den Händler-Preisen bei Chrono24 gleich noch mal 10% abziehen).

Davon ausgehend, und wie hoch Du deinen Aufwands-Aufschlag ansetzen willst, kannst Du selbst ausrechnen was die Uhr dich kosten darf.
Und - nicht zu vergessen - du musst die SubDate auch mögen. :-)

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.368
Das mit der Krone auf 6 Uhr ist immer so eine Sache. Wenn man sie unbedingt einfangen will, hat man keine Chance und dann ist das Ding einfach so doch auf mehreren Bildern zu sehen. Imho hängt das sehr stark von der verwendeten Lichtquelle ab. Im Sonnenlicht ist es sehr schwierig sie einzufangen, mit künstlicher Beleuchtung, mehreren warmen und diffusen Lichtquellen hingegen ist es meist kein Problem. Wenn sie jedoch ständig zu sehen ist und einen förmlich bei jedm Blick anspringt, dann würde ich zur Vorsicht raten.

Gruß.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.743
Ort
Wien
Also ich hätte da Bedenken an der Echtheit, auf den ersten 3 Bildern ist die Laserkrone eindeutig ohne irgendwelche Hilfsmittel zu sehen und
da bei schlechten Aufnahmen. Habe hier zig Rolexvorstellungen gesehen mit Profibildern und bis dato keine einzige Lasekrone erfassen können.
Sorry, ich würde Abstand nehmen.
neset
 
Thema:

Defekte Submariner kaufen--Zweifel über Zweifel

Defekte Submariner kaufen--Zweifel über Zweifel - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Baby Arnie H556 * defekt*

    [Erledigt] Seiko Baby Arnie H556 * defekt*: Seiko H556 alis Baby Arnie Uhr wird als defekt verkauft ! Hatte eine Batterie eingesetzt,Uhr lief einige Minuten , auch das Display - blieb dann...
  • defekter Klangstab

    defekter Klangstab: Hallo, falls der Beitrag eher in "Gesuche" stehen sollte, bitte verschieben! Übers Wochenende war ich bei meiner Schwägerin zu Besuch. Die hat...
  • [Reserviert] Raketa Blindenuhr - defekt

    [Reserviert] Raketa Blindenuhr - defekt: Titel geändert 62kurt MP Regel 2.1 Zum Verkauf steht eine defekte Blindenuhr von Raketa. Sie ist aufgezogen und läuft nicht an. Ich denke mit...
  • Meine Rolex Submariner 116610LN ist DEFEKT

    Meine Rolex Submariner 116610LN ist DEFEKT: Ich habe mir zu Weihnachten 2011, genauer am 21.12.2011 (mit solch vor Stolz geschwellter Brust bin ich selten durchs Leben geschritten, wie an...
  • Rolex Submariner Lünette defekt (?)

    Rolex Submariner Lünette defekt (?): Guten Tag liebe Community, erstmal herzlichen Dank für die Aufnahme hier im Forum, obwohl ich hoffe in Zukunft eher etwas beitragen zu können...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Seiko Baby Arnie H556 * defekt*

      [Erledigt] Seiko Baby Arnie H556 * defekt*: Seiko H556 alis Baby Arnie Uhr wird als defekt verkauft ! Hatte eine Batterie eingesetzt,Uhr lief einige Minuten , auch das Display - blieb dann...
    • defekter Klangstab

      defekter Klangstab: Hallo, falls der Beitrag eher in "Gesuche" stehen sollte, bitte verschieben! Übers Wochenende war ich bei meiner Schwägerin zu Besuch. Die hat...
    • [Reserviert] Raketa Blindenuhr - defekt

      [Reserviert] Raketa Blindenuhr - defekt: Titel geändert 62kurt MP Regel 2.1 Zum Verkauf steht eine defekte Blindenuhr von Raketa. Sie ist aufgezogen und läuft nicht an. Ich denke mit...
    • Meine Rolex Submariner 116610LN ist DEFEKT

      Meine Rolex Submariner 116610LN ist DEFEKT: Ich habe mir zu Weihnachten 2011, genauer am 21.12.2011 (mit solch vor Stolz geschwellter Brust bin ich selten durchs Leben geschritten, wie an...
    • Rolex Submariner Lünette defekt (?)

      Rolex Submariner Lünette defekt (?): Guten Tag liebe Community, erstmal herzlichen Dank für die Aufnahme hier im Forum, obwohl ich hoffe in Zukunft eher etwas beitragen zu können...
    Oben