DEBOR Hammerautomatik

Diskutiere DEBOR Hammerautomatik im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin moin, ich hab heute mal diese kleine DEBOR aus meiner Bastelkiste geöffnet. In ihr arbeitet ein sauberes Hammerautomatikwerk - aber...
smarty

smarty

Themenstarter
Dabei seit
04.07.2009
Beiträge
523
Ort
im schönsten Bundesland der Welt! - Schleswig-Hols
Moin moin,

ich hab heute mal diese kleine DEBOR aus meiner Bastelkiste geöffnet.
In ihr arbeitet ein sauberes Hammerautomatikwerk - aber welches?

Die Uhr hat einen Durchmesser von 32mm, das Werk hat ca 24mm.

Habt ihr Infos zur Uhrenmarke oder zum Werk?

Danke

smarty
 

Anhänge

falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.550
Ort
Rheinhessen
Ich vermute, es ist ein AS 1049A. Leider gibt es bei Ranfft keine Abbildung dazu. Die Marke Debor stammt von Robert Bourgnon, La-Chaux-de-Fonds und wurde 1944 registriert.
 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.608
Ort
Eurasburg
Hallo,

im Pritchard wird Debor als Marke von Depraz & Berney SA, Montres Nadine mit Sitz in Le Brassus, aufgeführt. Später (mindestens ab 1973) nannte sich die Firma Depraz-Faure SA, Nadine und hatte ihren Sitz in Renans.
Leider ist Robert Bourgnon im Pritchard nicht aufgeführt, sodass ich nicht sagen kann, ob es irgendeine Verbindung zwischen ihm und Depraz & Berney gibt. Vielleicht haben aber auch beide unabhängig voneinander die Marke Debor benutzt.

Gruß
Badener
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Diesem Uehrchen würd ich ein wehnig Aufarbeitung gönnen. Leuchtmasse ersetzen, Zifferblttreinigung.

Gruess hampe...
 
Thema:

DEBOR Hammerautomatik

DEBOR Hammerautomatik - Ähnliche Themen

  • Perpetuum - Zentra Hammerautomatik aus 1938????

    Perpetuum - Zentra Hammerautomatik aus 1938????: Guten Abend, ich wende mich mal hoffnungsvoll an die Experten hier. Mir ist eine kleine Uhr zugelaufen, die mich aufgrund ihres ZB-"Namens" und...
  • [Erledigt] Movado Hammerautomat Kaliber 115

    [Erledigt] Movado Hammerautomat Kaliber 115: Liebe Mitforianer, Ich fokussiere meine Sammlung darum steht zum Verkauf meine Movado, Hammerautomat, Kaliber 115 Dies ist ein Privatverkauf...
  • [Verkauf] Omega Hammerautomatik

    [Verkauf] Omega Hammerautomatik: Als Privatanbieter biete ich hier eine Omega Hammerautomatik, Gehäuse aus Stahl, vergoldet, Plexiglas, Automatikwerk.Gehäusegröße: Durchmesser 34...
  • [Erledigt] Alpina Hammerautomatik

    [Erledigt] Alpina Hammerautomatik: Die schöne Alpina muss auch leider Platz machen: - 3-teiliges 36mm Stahlgehäuse mit verschraubtem Boden und sigierter Krone - Plexi ohne Fehl und...
  • [Erledigt] LeCoultre Hau 50-er Jahre Hammerautomatik

    [Erledigt] LeCoultre Hau 50-er Jahre Hammerautomatik: Hallo Verkaufe hier ein Schätzchen aus meiner Vintagesammlung Die LeCoulte mit dem Hammerautomatik Kal.481 aus den 50-er Jahren kommt grad von...
  • Ähnliche Themen

    • Perpetuum - Zentra Hammerautomatik aus 1938????

      Perpetuum - Zentra Hammerautomatik aus 1938????: Guten Abend, ich wende mich mal hoffnungsvoll an die Experten hier. Mir ist eine kleine Uhr zugelaufen, die mich aufgrund ihres ZB-"Namens" und...
    • [Erledigt] Movado Hammerautomat Kaliber 115

      [Erledigt] Movado Hammerautomat Kaliber 115: Liebe Mitforianer, Ich fokussiere meine Sammlung darum steht zum Verkauf meine Movado, Hammerautomat, Kaliber 115 Dies ist ein Privatverkauf...
    • [Verkauf] Omega Hammerautomatik

      [Verkauf] Omega Hammerautomatik: Als Privatanbieter biete ich hier eine Omega Hammerautomatik, Gehäuse aus Stahl, vergoldet, Plexiglas, Automatikwerk.Gehäusegröße: Durchmesser 34...
    • [Erledigt] Alpina Hammerautomatik

      [Erledigt] Alpina Hammerautomatik: Die schöne Alpina muss auch leider Platz machen: - 3-teiliges 36mm Stahlgehäuse mit verschraubtem Boden und sigierter Krone - Plexi ohne Fehl und...
    • [Erledigt] LeCoultre Hau 50-er Jahre Hammerautomatik

      [Erledigt] LeCoultre Hau 50-er Jahre Hammerautomatik: Hallo Verkaufe hier ein Schätzchen aus meiner Vintagesammlung Die LeCoulte mit dem Hammerautomatik Kal.481 aus den 50-er Jahren kommt grad von...
    Oben