Datum springt ab und zu 12h zu früh um

Diskutiere Datum springt ab und zu 12h zu früh um im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, über die Suchfunktion habe ich nix gefunden, deshalb mache ich mal ein Thema auf. Es geht um eine Zenith "Rainbow River" Ref. 02...
A

automatic89

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2013
Beiträge
4
Hallo zusammen,
über die Suchfunktion habe ich nix gefunden, deshalb mache ich mal ein Thema auf.
Es geht um eine Zenith "Rainbow River" Ref. 02 0471 670. Sie ist von Anfang 2000, ich habe sie Ende 2019 gebraucht gekauft und bei einem lokalen (kein Zenith) Händler eine Revision machen lassen.
Die Uhr geht eigentlich Spitze, +1/-1 Sekunde am Tag.

Nun ist mir folgendes aufgefallen: Ab und zu (alle paar Tage oder Wochen) springt das Datum 12h zu früh, das heißt, der Tageswechsel findet schon mittags statt nachts statt. Kann mir jemand einen Tipp geben, woran das liegen kann?
Danke

Viele Grüße
Manu
 
Milschu

Milschu

Dabei seit
21.07.2011
Beiträge
1.353
Ort
NL u. BRD
Bist du sicher das es nur alle paar Tage geschieht? Ein Uhrwerk mit Datum ist so ausgelegt, das es zum Datumsprung immer erst nach 24 Std kommt. wenn es nun aber schon Mittags umschaltet, dann stelle mal die Zeit 12 Std früher oder später ein. Dann müsste es mit dem Datumsprung um 24 Uhr klappen. Wenn es daran nicht liegen sollte hast du eine Uhr mit irgendwas unnatürlichem verhalten, was ein Uhrmacher beheben könnte.
Sachen gibt es, die es gar nicht geben darf.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.829
Ort
Rheinhessen
Mir ist nicht klar, was der TS meint. Er spricht von Tageswechsel, nicht von Datumswechsel.
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
2.954
Ort
56m üNN
@falko
Die Referenznummer hat keine Wochentagsanzeige. Der TS meint ganz offensichtlich den Datumssprung, der nach seinen Beobachtungen manchmal Mittags stattfindet und nicht um Mitternacht.
 
hiltibrant

hiltibrant

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
4.512
den Datumssprung, der nach seinen Beobachtungen manchmal Mittags stattfindet
Die Betonung des TS liegt auf „manchmal“, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich denke, er wird sich wohl über längere Zeit vergewissert haben, dass das nicht regelmäßig jeden Tag zur „falschen 12“ passiert.

Also liegt anscheinend eine Fehlfunktion vor, nicht Fehlbeobachtung oder Fehleinstellung.
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
2.954
Ort
56m üNN
@hiltibrant
Schrieb ich doch. Schrieb auch der TS schon ("ab und zu"/"alle paar Tage oder Wochen", was eben nicht "stets"/"immer"/"täglich" ist), worüber schon @Milschu in seinem Post (#2) gestolpert ist und nachgefragt hat. :???:
 
hiltibrant

hiltibrant

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
4.512
@hiltibrant
Schrieb ich doch. Schrieb auch der TS schon ("ab und zu"/"alle paar Tage oder Wochen", was eben nicht "stets"/"immer"/"täglich" ist), worüber schon @Milschu in seinem Post (#2) gestolpert ist und nachgefragt hat. :???:
Mein Statement war als direkte Antwort auf den vorherigen Post von @falko gemeint. Hätte ich vielleicht so kennzeichnen sollen - sorry. Alles gut :prost:
 
viertelelf

viertelelf

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
1.893
Ort
BB in BW
So habe ich schon die Mechanik an einem 7750 verbogen, das war Mittags um 12 gerade im Datumseingriff als ich den Kalender stellen wollte. Die Uhr ist kurz vor dem Tageswechsel stehen geblieben und dann ziemlich genau 12 Stunden später wieder angesprungen. Da die Uhrzeit noch gestimmt hat ist bei mir keine Warnleuchte angesprungen und schon war die Mechanik beschädigt. Bedeutet, wenn die Uhr ab und zu um 12 Stunden daneben liegt, dann ist sie zwischendurch 12 Stunden nicht gelaufen.
 
hiltibrant

hiltibrant

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
4.512
wenn die Uhr ab und zu um 12 Stunden daneben liegt, dann ist sie zwischendurch 12 Stunden nicht gelaufen.
Interessante Variante :hmm:

Übrigens: wo ist der TS eigentlich? Hat er sich vor lauter Verwirrung ausgeklinkt? Das wäre nicht der erste Thread, in dem sich das halbe UF den Kopf des TS zerbricht, um ihm zu helfen, er sich aber schon lange verabschiedet hat.
 
Sette

Sette

Dabei seit
14.07.2012
Beiträge
227
Ort
Ostösterreich
Ich schätze, der schämt sich :oops:
Falls sein "Problem" damit zu tun hat, dass die Uhr ausgelaufen ist und er beim neu Stellen nach dem Aufziehen nicht darauf geachtet hat, etwas mit Recht :-)
 
M

Matthias MUC

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
721
WO ist der TS? Bitte, die Anfrage ist gerade einen guten Tag alt, und nicht alle wohnen hier 24/7/365 im UFO :prost:
 
M

Matthias MUC

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
721
Nach einem guten Tag bereits über mögliches Desinteresse des TS spekulieren, ist auch nicht konstruktiv.
 
AndreasKarl

AndreasKarl

Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
841
Dan aktuellen Tag mit den Zeigern einstellen nicht mir der Datumsscheibe und nicht vergessen einzustellen ob 06:00 oder 18:00 ist. That´s it!
Was anderes kann hier nicht das Problem sein!
 
Thema:

Datum springt ab und zu 12h zu früh um

Datum springt ab und zu 12h zu früh um - Ähnliche Themen

  • Datum springt nicht um

    Datum springt nicht um: Hallo zusammen ich verzweifle, das Datum einer Tag Heuer Aquaracer springt nicht mehr um 0:00 Uhr um. Jetzt haben wir 8:00 Uhr und das Datum steht...
  • Ebel Uhrwerk 84 manuelles Datum springt nicht um

    Ebel Uhrwerk 84 manuelles Datum springt nicht um: Hallo, Habe hier ein Ebel Uhrwerk 84. Das Problem ist das Datum springt manuell nicht um. Habe mir die Schaltung angesehen...was kann defekt...
  • El Primero – Datum springt komisch um

    El Primero – Datum springt komisch um: Eine Zenith aus der Bucht. Angeblich neuwertig. Das Datum springt um Mitternacht zwischen die beiden Ziffern, so wie auf dem Bild und erst gegen 4...
  • Rolex 116610LV Datum springt Minuten vor 12. In der Toleranz ?

    Rolex 116610LV Datum springt Minuten vor 12. In der Toleranz ?: Hallo liebe Kollegen, zunächst habe ich die SUFU benutzt und diesen Thread gefunden...
  • Ähnliche Themen
  • Datum springt nicht um

    Datum springt nicht um: Hallo zusammen ich verzweifle, das Datum einer Tag Heuer Aquaracer springt nicht mehr um 0:00 Uhr um. Jetzt haben wir 8:00 Uhr und das Datum steht...
  • Ebel Uhrwerk 84 manuelles Datum springt nicht um

    Ebel Uhrwerk 84 manuelles Datum springt nicht um: Hallo, Habe hier ein Ebel Uhrwerk 84. Das Problem ist das Datum springt manuell nicht um. Habe mir die Schaltung angesehen...was kann defekt...
  • El Primero – Datum springt komisch um

    El Primero – Datum springt komisch um: Eine Zenith aus der Bucht. Angeblich neuwertig. Das Datum springt um Mitternacht zwischen die beiden Ziffern, so wie auf dem Bild und erst gegen 4...
  • Rolex 116610LV Datum springt Minuten vor 12. In der Toleranz ?

    Rolex 116610LV Datum springt Minuten vor 12. In der Toleranz ?: Hallo liebe Kollegen, zunächst habe ich die SUFU benutzt und diesen Thread gefunden...
  • Oben