Das Universaltalent - Certina DS First Day Date Automatic - C014.407.11.051.00

Diskutiere Das Universaltalent - Certina DS First Day Date Automatic - C014.407.11.051.00 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ein prüfender Blick in die Historie der Uhrvorstellungen des Forums zeigte mir, dass diese Uhr bisher im Schnitt nur ein Mal im...
Genussbiker

Genussbiker

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2012
Beiträge
152
Ort
Frankfurt
Hallo zusammen,

ein prüfender Blick in die Historie der Uhrvorstellungen des Forums zeigte mir, dass diese Uhr bisher im Schnitt nur ein Mal im Jahr vorgestellt wurde. Im Vergleich zu anderen Modellen sieht man sie hier im Forum also nicht sehr häufig. Daher finde ich, dass es mal wieder Zeit wird, Euch die Certina DS First zu zeigen.

Mit der Erkenntnis „viele Uhren machen nicht glücklicher“ erfolgte in den letzten Monaten im Rahmen einer freiwilligen Selbstbeschränkung die erfolgreiche Größenreduzierung meiner Sammlung auf die Anzahl der Plätze im Uhrenbeweger. Von da an sollten 4 Uhren das Maximum sein. Alle Spontankäufe oder sonstige Uhren, die nicht regelmäßig ihren Weg an mein Handgelenk fanden, wurden verkauft und seitdem auch nicht vermisst. Bis zuletzt nur noch ein Platz im Beweger verwaist war.

Aber mit welchem Modell sollte diese letzte Lücke gefüllt werden? Diver? Flieger? Dresswatch? All diese Kategorien waren bereits in der Box repräsentiert. Was mir aber noch fehlte, war eine Art Universaltalent. Eine Uhr die sowohl sportlich als auch elegant kann. Eine Uhr, die ich beim Sport aber auch zum Anzug tragen könnte. Eine Uhr, die den beherzten Sprung in den Hotelpool ebenso mitmacht, wie das montägliche Abteilungsmeeting in der Firma. Damit war das Pflichtenheft eigentlich schon ziemlich genau beschrieben: Saphirglas, Stahlband, ETA-Kaliber, hohe Wadi, hochwertige Verarbeitung und 39-42 mm Durchmesser waren die Eckpunkte, den viele der in Frage kommenden Uhren erfüllten.

Was die Optik anging, fiel mir auf, dass ich mir während meiner Suche stets Uhren mit dem klaren übersichtlichen Design im Stile einer Omega AT anschaute. Nur dass die AT leider nicht ins Budget passte. Die in Frage kommenden Kandidaten waren z. B. eine Epos Passion 3401 (etwas außerhalb des Budgets und schwierig zu beziehen), eine Orient Star WZ0011DV (optisch nah dran, aber einen Tick zu klein), eine Union Glashütte Viro (etwas zu elegant), eine Mido Multifort (Punkt-Indizes und gestreiftes Zifferblatt gefielen mir live doch nicht), eine Hamilton Jazzmaster (war schon in der Endausscheidung), eine Seiko SARX15 und noch einige andere.

Dass ich mit dieser optischen Vorliebe fast zwangsläufig auf die Certina stoßen musste, lag rückblickend eigentlich nahe. Je mehr Bilder und Vorstellungen ich dann von dieser Uhr anschaute, umso mehr verliebte ich mich in sie. Das uns allen bekannte „Haben-wollen-Gefühl“ stellte sich ein. Und wie der Zufall es wollte, tauchte sie in den letzten Tagen hier im MP auf. Nach kurzer Verhandlung wurde ich mit dem netten Member einig und seit ein paar Tagen ist sie nun bei mir. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Genau das, was ich suchte! Die Uhr ist für ihre Preisklasse toll verarbeitet. Das feingliedrige Band trägt sich äußerst angenehm. Die Größe von 40 mm ist für mich ideal, wenngleich sie größer wirkt. Der Blick auf das ruhige, aufgeräumte Zifferblatt begeistert mich jeden Tag aufs Neue und dass sie dabei noch mit verschraubter Krone und 200 m Wadi daher kommt, gefällt mir umso mehr. Ich finde, die Certina ist eine ehrliche aber hochwertig anmutende Uhr ohne Schnickschnack mit großartigem PLV. Sicher hat sie nicht den Prestigefaktor anderer Marken. Aber die Kollektion von Certina gefällt mir sehr gut und dass Certina im Gegensatz zu anderen Herstellern noch nicht ganz dem Preiswahn verfallen ist, macht mir die Marke noch sympathischer.
Was soll ich sagen…mehr Uhr braucht eigentlich kein Mensch. Seit einer Woche will sie nicht mehr vom Arm und mit meiner „Viererbande“ in der Box fühle ich mich nun fast schon ein wenig satt. Will sagen gut aufgestellt und für jeden Anlass gerüstet. Natürlich wissen wir alle sehr gut, dass sich dieses Gefühl des Haben-wollens ganz schnell wieder einstellen kann. Dafür genügt oft schon eine gut gemachte Uhrenvorstellung eines Mit-Foristen, die den erhöhten Speichelfluss auslöst. Aber fürs Erste (na ja, sagen wir fürs nächste halbe Jahr) soll es bei mir mal gut sein denn andere Hobbies fordern auch ihren finanziellen Tribut.

Wie üblich hier noch die technischen Daten:

Durchmesser 40,00 mm
Höhe 11,90 mm
Saphirglas entspiegelt
Glas-Sichtboden
Wasserdicht 200 m
Automatik-Kaliber ETA 2836-2
25 Steine
Gangreserve 40 h
Schwingung 28.800 /h
Feingliedriges Stahlband mit Faltschließe
Leuchtindizes
Leuchtzeiger
verschraubte Krone

Und für diejenigen, die bis hierher tapfer durchgehalten haben, kommen jetzt auch ein paar Bilder. Viel Spaß beim Anschauen:

IMG_3212.jpg
IMG_3213.jpg
IMG_3215.jpg
IMG_3218.jpg
IMG_3221.jpg
IMG_3216.jpg
IMG_3224.jpg
IMG_3228.JPG
IMG_3223.JPG
IMG_3214.JPG

Viele Grüße
Holger
 
@

@vatar

Dabei seit
14.09.2014
Beiträge
11
Danke für die Vorstellung. Ich bin auch im Besitz dieser Uhr und ich finde sie passt sowohl zum Anzug als auch zum Freizeitlook. In Natura kommt sie noch einen Tick besser rüber. Besonders das Armband mit den satinierten und polierten Gliedern hat was. Viel Spaß mit dem schönen Ticker:super:
 
L

labmann

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
113
Danke für die Vorstellung! Ich bin selber auf der Suche nach einer Uhr vom
Schlage dieser ds First Day date ( dreizeiger, schlicht, Datum/Tag, etc...) und da macht dieses Modell auch wegen dem von dir genannten PLV eigentlich das Rennen! Super uhr, super vorgestellt!
 
M

MIAFRA

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
365
Das matte Zifferblatt und die doch recht minimale Beschriftung lassen die Uhr ein wenig leer wirken - dennoch oder gerade deswegen gefällt sie mir super
 
Prostetnik V.

Prostetnik V.

Dabei seit
14.02.2011
Beiträge
198
Hallo Genussbiker Holger,

vielen Dank für die schöne Vorstellung, welche Deine Entscheidungsfindung interessant und nachvollziehbar nahebringt.
Schön komponierte Bilder; mich persönlich hätte noch die Schließe interessiert; eine Butterfly afaik.
Eine dezente Dreizeiger, die mit praktischer DayDate-Komplikation und hervorragender Ablesbarkeit die Synthese von Eleganz und Alltagstauglichkeit schafft; die technischen Details Certina DS & 200WD bestätigen dies.
Grüße von der etwas dressigeren, dafür imhop minimal schlechter ablesbaren (schlankere Zeiger/dominantes weiss SecZeiger/Power Reserve) Schwester (Tante??) DS-1 Power Reserve LE.
DS-1PRLE.jpg
Beste Grüße & Allzeit Gut Gang
Prostetnik Vogon
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.502
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Holger!

... ein prüfender Blick in die Historie der Uhrvorstellungen des Forums zeigte mir, dass diese Uhr bisher im Schnitt nur ein Mal im Jahr vorgestellt wurde ...
... und aus diesem Grund ist Deine gelungene Uhrenherstellung auch sehr zu begrüßen.

Vielleicht ist die "zurückhaltende" Vorstellungsdichte aber auch darauf zurückzuführen, daß möglicherweise viele Member diese Uhr ihr eigen nennen, jedoch aufgrund der Zufriedenheit und im vermuteten Wissen darüber, daß diese stimmige Uhr bei sehr vielen bekannt, wenn nicht sogar sehr bekannt ist, keine Vorstellungen erstellen.

Ich kann natürlich nur aus meiner Sicht heraus sprechen, aber an dieser Uhr gibt es wenig bis gar nichts zu bemängeln.
Und das soll schon was heißen. ;-)

In diesem Sinne: Danke für die Vorstellung - und euch beiden weiterhin viel gemeinsame Freude!

Gruß, Richard
 
blendenmann

blendenmann

Dabei seit
27.09.2013
Beiträge
78
Ort
Ruhrgebiet
Hallo Holger,

eine wirklich tolle Uhr, die auch ich mein Eigen nenne! Das Zifferblatt ist aufgeräumt und jederzeit gut ablesbar. PLV ist kaum zu übertreffen.
Für das aufgerufene Geld toll ausgestattet (schwarze Tag-Datum-Scheibe, Kronenschutz, verschraubte Krone, 200-m-WaDi,...) was will man mehr!

Für mich nicht zu unterschätzen: 20 mm Bandanstoss! Ich trage die DS First gerne mal am Nato, am Lederband oder oder oder.

Viel Spass noch mit der wunderschönen Uhr.

VG

Markus
 
01kaufmann

01kaufmann

Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
3.996
Ort
OWL
Herzlichen Glückwunsch zur tollen DS-1 und gelungenen Vorstellung.

Ich mag Klassiker und finde die Uhren mit entsprechendem Potential dieses Preissegments bekommen noch zu wenig Beachtung. Es muss nicht immer Speedy & Sub sein. Auch DS-1, Commander und Le Locle haben viel zu bieten.

Weiterhin viel Freude!

Gruß
01kaufmann
 
falke01

falke01

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
634
Ort
NRW
Richtig schöne Uhr.
Hatte ich vor einger Zeit auch mal.
Musste aber leider, leider weichen wegen anderen Projekten.

Am besten gefällt mir an der Uhr die Übersichtlichkeit und das Gesamtfinisch.
Glückwunsch auch vorn mir :super:
 
Hakuna-Matata

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Tolle Uhr. Das Band passt perfekt und harmoniert ideal mit dem Gehäuse. Danke für die schöne Vorstellung!
 
Thema:

Das Universaltalent - Certina DS First Day Date Automatic - C014.407.11.051.00

Das Universaltalent - Certina DS First Day Date Automatic - C014.407.11.051.00 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Certina Blue Ribbon

    [Verkauf] Certina Blue Ribbon: Hallo Uhrenliebhaber, um meine Sammlung weiter zu verkleinern kommt hier eine Certina Automatik zum Verkauf. Die Uhr läuft ohne nennenswerte...
  • Frage an die Certina-Experten bzgl. des Kalibers 25-45 (Hamilton 658 bzw. 661)

    Frage an die Certina-Experten bzgl. des Kalibers 25-45 (Hamilton 658 bzw. 661): Ich hätte da mal eine Frage an die Certina-Experten bzgl. des Kalibers 25-45. Jenes Kaliber wurde ja auch von Hamilton ab 1955 als...
  • [Erledigt] Certina Q Blue Ribbon aus 1975 - NOS vom Juwelier mit Garantie

    [Erledigt] Certina Q Blue Ribbon aus 1975 - NOS vom Juwelier mit Garantie: Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme. Habe die Uhr im November 2019 direkt von einem Juwelier im NOS-Zustand gekauft. Rechnung wird...
  • [Erledigt] Certina DS-1 Powermatic 80 am Stahlarmband Ref.-Nr. C029.407.11.051.00

    [Erledigt] Certina DS-1 Powermatic 80 am Stahlarmband Ref.-Nr. C029.407.11.051.00: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Certina DS-1 Powermatic 80 am Stahlarmband Ref.-Nr. C029.407.11.051.00 Dies ist ein Privatverkauf...
  • [Erledigt] OMEGA Seamaster & CERTINA DS N2 Konvolut DAU

    [Erledigt] OMEGA Seamaster & CERTINA DS N2 Konvolut DAU: Hallo ans Forum Aus meiner Vintage Ecke die sich langsam aber sicher enorm verringert vergebe ich meine beiden edlen DAU ab. Ich vergebe diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben