Darf eine Automatikuhr nachgehen?

Diskutiere Darf eine Automatikuhr nachgehen? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich besitze seit 3 Tagen eine Rondmatik und habe festgestellt, dass diese am Tag ca. 20 Sekunden nachgeht. Deshalb frage ich: 1) Darf...
A

Aline

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1
Ort
Linsengericht
Hallo,
ich besitze seit 3 Tagen eine Rondmatik und habe festgestellt, dass diese am Tag ca. 20 Sekunden nachgeht. Deshalb frage ich:
1) Darf eine Automatikuhr überhaupt nachgehen?
2) Ist diese Ungenauigkeit für die Rondamatik im zulässigen Bereich?
Ich war immer der Meinung, dass eine Ungenauigkeit sich auf das Vorgehen beschränkt.
 
Pronto

Pronto

Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.653
Hallo und Willkommen im Forum. Wtf ist eine "Rondmatik" - zeig mal Bilder :-)

Je nach verbautem Werk "darf" ein Vor oder Nachlauf sein. 20 Sekunden sind schon viel. Wobei nach nur 3 Tagen sich die Werte wahrscheinlich noch Mal ändern werden.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.569
Hallo Aline,

mechanische Werke haben eine sog. Regulierung, anhand der man noch ein "Feintuning" der Unruhe und damit des Gangverhaltens einstellen kann.

In so fern kann man eine Uhr durchaus in den Minusbereich regulieren. An sich werden Uhren eher ins Plus gesteuert. Man wäre also lieber 3 Minuten eher da als 3 Minuten zu spät.

Da Du die Uhr erst drei Tage hast (neue Uhr?) würde ich sie erst mal so ne gute Woche eintragen, den Gang weiter beobachten und dann damit zu einem Uhrmacher gehen zwecks Regulierung.

Wobei 20 sek an sich nicht so schlecht sind, aber Nachgang ist natürlich immer schlechter als Vorgang.

Hinweis auf einen Defekt ist das aber erstmal nicht.
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
ProntoPizza schrieb:
Hallo und Willkommen im Forum. Wtf ist eine "Rondmatik" - zeig mal Bilder :-)

Je nach verbautem Werk "darf" ein Vor oder Nachlauf sein. 20 Sekunden sind schon viel. Wobei nach nur 3 Tagen sich die Werte wahrscheinlich noch Mal ändern werden.

Rondamatic, ein Automatikwerk von Ronda aus den 80ern. Werden von diversen Herstellern noch bei günstigen Modellen als NOS-Werk verbaut.
 
Thema:

Darf eine Automatikuhr nachgehen?

Darf eine Automatikuhr nachgehen? - Ähnliche Themen

Ungetragen/Getragen - Unterschiedlich genau: Hallo, ich hab eine Zenith Defy Classic, diesen Sommer gekauft. Problem ist das sie sehr ungenau geht - und das auch sehr unterschiedlich. Ich...
Automatik aufziehen: Hallo Gemeinde, habe bisher meine NOMOS UPDATE als auch die TISSOT POWERMATIC 80 nicht aufgezogen. Die NOIMOS ging dann schwankend 7-11 Sekunden...
[Erledigt] Certina DS 1 C006.407.11.058.00 Automatikuhr mit Eta 2824-2: Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier als privater Verkäufer meine neuwertige Certina DS 1 C006.407.11.058.00 Automatikuhr. Die Uhr läuft...
Gangabweichung IWC Top Gun Chrono (IW389101): Hallo zusammen, ich hab mir vor kurzem einen kleinen Traum erfüllt und mir den IWC Top Gun Chrono mit dem 69380 Kaliber gekauft. Meine...
CITIZEN - Schlechte Erfahrungen: Da hier ja schon zahlreiche Threads vorzufinden sind, in denen Mitglieder schlechte Erfahrungen mit SEIKO schildern, hier mal ein...
Oben