Kaufberatung Damenunterarmkompatible alltagswasserdichte Handaufzugsuhr?

Diskutiere Damenunterarmkompatible alltagswasserdichte Handaufzugsuhr? im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo, im letzten Gespräch mit einer Freundin sind wir auf das Thema gekommen, dass sie sich eine Uhr mit Handaufzug des Rituals wegen wünschen...
gbm31

gbm31

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2008
Beiträge
1.493
Ort
Stuggitown
Hallo,

im letzten Gespräch mit einer Freundin sind wir auf das Thema gekommen, dass sie sich eine Uhr mit Handaufzug des Rituals wegen wünschen würde.

Die üblichen Verdächtigen vertragen sich aber wg Taschenuhrwerk nicht mit ihren Unterarmen, und als Hausfrau ist eine lediglich spritzwassergeschützte Uhr nicht wirklich praktikabel, genauso wenig wie ständiges Uhrentauschen ihr Ding ist.

Gibt es da was im klassischen Design?
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.218
Hmm, bei den Anforderungen würde ich zu einer Smiths PRS-29A greifen: Time Factors Quality Watches On The Net Since 1996

- 36mm Durchmesser
- 46.5mm Länge über die Hörner
- Gehäuse 10ATM druckfest
- ETA 2801-2

Hat allerdings feste Stege, man ist also bei der Bandwahl auf Durchzugs- oder Spangenbänder beschränkt.
Die Optik kann wohl als klassisch gelten, hat aber natürlich nichts Feminines.
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.423
Ort
Hannover
Hi,

also aus einer Praxis - meine Handgelenke sind mit knochigen 16,5 cm sogar dünner als die meiner Frau - kann und muss ich bei der Frage nach Handaufzug im klassischen Design natürlich nur Omega Speedmaster Pro "Moon" empfehlen.

Du hattest ja kein Preislimit vorgegeben ;-)

Die trägt sich auch bei sehr schmalen Armen überaus angenehm. Und wenn ich sehe was modische Frauen zwischen 25 und 40 Jahren in meiner Umgebung so tragen, dann geht bei den Frauen der Trend schon lange in Richtung 40mm Herrenuhr. Frauen die "Damenuhren" tragen, gibt es nur noch sehr selten. Und wenn ich in den ELLE, Gala, Cosmo etc. Heften blättere, die bei uns auf dem Klo als "Lektüre" ausliegen, dann sehe da vor allem Rolex Stahl-Sportys am Frauenarm.

Übrigens Glückwunsch zu deiner Freundin mit "Handaufzug" ;-)
So viel Uhren-Begeisterung wünsche ich mir auch bei uns in der Familie.

Gruss, Carsten
 
gbm31

gbm31

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2008
Beiträge
1.493
Ort
Stuggitown
Hallo Jan, danke für die Smiths Anregung - die hatte ich mir selbst vor Jahren überlegt, und als zu klein für mich aussortiert, und jetzt gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Das Design könnte evtl sogar gut ankommen.


Carsten, ich bin (noch - aber das gehört nicht hierher) verheiratet und es geht um eine Freundin ;) und die Speedy hab ich ihr gleich mal umgehängt. Zu gross und zu hoch, damit würde sie dauernd hängenbleiben...
 
Tiktakbrasil

Tiktakbrasil

Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
877
Ort
Florianópolis
Handaufzug und Wasserdicht verträgt sich nicht( lange). Das Ideale wäre meiner Erfahrung nach eine ( gebrauchte ? ) Damen Breitling in Stahl mit Stahlband. Allerdings haben die ein ( gutes ) Quarzwerk, sind dafür aber Wasserdicht und Unverwüstlich. Meine Frau ist damit schon viele Jahre sehr zufrieden.
Es grüßt Tiktakbrasil:super:
 
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.069
Ort
Düsseldorfer Umland
Handaufzug und Wasserdicht verträgt sich nicht( lange).
Ooch, das muß nicht sein denke ich. Bei meiner Speedy, die ich wirklich oft und gerne trage bzw. aufziehe, hab ich keine Sorgen, daß da mal was passieren könnte. Und wenn sie vielleicht auch ihre 50m nicht mehr komplett schafft, so ist das im Alltag doch herzlich egal. "Hausfrauendicht" ist sie sicher noch, und das traue ich auch anderen Handaufzugsuhren zu. ;) Ich würde wohl aber darauf achten, daß die Krone nicht verschraubt ist. Das nervt beim täglichen Aufziehen sehr und schlägt sich früher oder später dann doch auch in der Notwendigkeit eines neuen Tubus' nieder.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Für den Frauenalltag tut es ne Rolex 6694 Precision!

Die wird nun seit Jahren von meiner Frau aufgezogen, jeden Tag und ist dicht.
 
Babsi

Babsi

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
17
Ort
Berlin
Hallo Gmg33?

Habe mir letztes Jahr eine Nomos Tangente zugelegt. Sehr Alltagstauglich, Handaufzug, klassisch Bauhausstyle. Bei normalen "Hausarbeiten " gut zu gebrauchen, würde damit aber nicht tief in einen Eimer Aufwischwasser tauchen und für Arbeiten im Garten ist sie mir auch zu schade.
Im Garten Brauch ich auch nicht wirklich eine Uhr, spätestens wenn die Sonne untergegangen ist und ich nichts mehr sehe, ist es Zeit ins Haus zu gehen oder die Familie Hunger schreit.
Grüße Babsi
 
Thema:

Damenunterarmkompatible alltagswasserdichte Handaufzugsuhr?

Damenunterarmkompatible alltagswasserdichte Handaufzugsuhr? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Handaufzugsuhr

    Kaufberatung Handaufzugsuhr: Ich suche eine Handaufzugsuhr: 39-42mm Durchmesser max 10mm höhe Handaufzug (klaro) von ETA oder europäischer Herkunft (kein China Klon)...
  • Stoßsicherheit von Handaufzugsuhren

    Stoßsicherheit von Handaufzugsuhren: Hallo, Heute mal kein Faden mit Talkshowcharakter. Diesmal habe ich eine konkrete Frage. Und zwar: oft wird ja davon gesprochen, wenn man mit...
  • [Erledigt] Roberta Handaufzugsuhr 17 Jewels aus den 60ern Vintage Metal vergoldet

    [Erledigt] Roberta Handaufzugsuhr 17 Jewels aus den 60ern Vintage Metal vergoldet: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht eine Roberta Handaufzugsuhr mit 17 Steinen. Diese ist wohl aus den 60er oder 70er Jahren. Ich habe aber...
  • [Erledigt] Timex Sprite Bullseye Vintage Handaufzugsuhr

    [Erledigt] Timex Sprite Bullseye Vintage Handaufzugsuhr: Liebe Uhrenfreunde schöner Vintageuhren! Zum Verkauf steht eine Timex Sprite Bullseye Technische Daten: Durchmesser ca. 31 mm ohne Krone...
  • [Erledigt] Seiko Champion J14021 Handaufzugsuhr von 1961

    [Erledigt] Seiko Champion J14021 Handaufzugsuhr von 1961: Zum Verkauf kommt eine Seiko Champion J14021 Handaufzugsuhr von 1961 mit dezenter Goldbeschichtung. Die Uhr wurde überholt und mit einer neuen...
  • Ähnliche Themen

    Oben