Damenuhr

Diskutiere Damenuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, meine Frau hat eine Swatch Pretty Sexy. PRETTY SEXY (LR127) - Swatch® Schweiz In meinen Augen ist es eine ziemlich günstige Plastikuhr...
expa

expa

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2015
Beiträge
777
Ort
südlicher als süd :-)
Hi,

meine Frau hat eine Swatch Pretty Sexy.

PRETTY SEXY (LR127) - Swatch® Schweiz

In meinen Augen ist es eine ziemlich günstige Plastikuhr. Problem ist, sie hat einen sehr kleinen Handgelenksumfang.

Die Uhr, die ich suche, sollte:

  • aus Metall sein
  • Lederarmband oder Metallarmband
  • Frauenkompatible Farben (rosa, pink, weiss, schwarz, etc, kein Blau, Grün, orange).
  • maximaler Durchmesser 25mm
  • maximal 7mm hoch
  • richtige Zahlen auf dem Ziffernblatt haben.

Kennt da jemand etwas? Darf ruhig Quarz sein.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
expa

expa

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2015
Beiträge
777
Ort
südlicher als süd :-)
Der Handsgelenkumfang ist 14 cm. Da macht sich was Grosses schlecht. Sie steht da wirklich mehr auf klein und umbemerkbar. Optisch auffällig, haptisch unauffällig dürfte das Zauberwort sein.
 
ludicree

ludicree

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
3.107
Seht euch mal die Sinn 456 an. Mit Perlmutt-Blatt oder BiColor sehr hübsch.
Außerdem sehr gute technische Werte mit 200m WD, schickem Gold-Rotor und Sichtboden.
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.802
Ort
Molwanien
Bitte wähle doch einen aussagekräftigen Titel des Fadens. Ich hätte auch geraten, mal bei Sinn oder Nomos vorbeizuschauen.
 
expa

expa

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2015
Beiträge
777
Ort
südlicher als süd :-)
Ich glaube Auromatikuhren werden schnell zu hoch. 7mm sollten nicht überschritten werden.

Sinn hat 28mm und 9mm und ist damit zu gross und hoch.
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
5.501
Ort
Niedersachsen
Ich glaube Auromatikuhren werden schnell zu hoch. 7mm sollten nicht überschritten werden ...
Wenn es ein Handaufzug wäre? Das Werk Peseux 7001 ist recht flach, die Uhr mit diesem Werk erreicht eine Bauhöhe von 6,2 mm. :super:

01_Hauchdünn.jpg

Kleine_bl.jpg

Allerdings denke ich, daß ein Gehäusedurchmesser von 25 mm bei der Auswahl eher limitierend wirken wird.

Marke: Bering; Modelle: Time Slim Classic.
Was hältst du von der Eckigen?
Gehäusedurchmesser = 22 mm, Bauhöhe = 7 mm. Die runde hat 24 mm und Bauhöhe 6 mm.


Die Bering kenne ich nicht, habe sie aber bei Karstadt gesehen und die Verarbeitung scheint recht ordentlich zu sein.

Gute Erfahrungen habe ich mit der Marke Skagen; schöne flache Quarzer, nettes Design, gut verarbeitet, die Preise sind auch OK.



Die Modelle gibt es ganz schlicht bis zu richtig bunt, die Armbänder ebenso - Stahl oder Leder. Die Auswahl ist wirklich riesig.

Gruß, Bert
 
expa

expa

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2015
Beiträge
777
Ort
südlicher als süd :-)
Hi,

weder Skagen noch Bering haben Zahlen auf den Ziffernblättern. Deshalb fallen sie leider fast ausnahmelos raus. Grundsätzlich sind das aber hübsche Uhren, von der sie eine Hat, aber nie trägt. Eben weil keine Ziffern. (Will nicht erst suchen sondern schnell ablesen, sonst kann sie gleich das Handy nehmen - Swatch bekommt es ja auch hin.).
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
5.501
Ort
Niedersachsen
... weder Skagen noch Bering haben Zahlen auf den Ziffernblättern. Deshalb fallen sie leider fast ausnahmelos raus ...
Selbstverständlich gibt es Skagen-Uhren auch mit Ziffern:



Schau mal bei Karstadt. Und wenn dir Skagen nicht zusagt, kannst du dir die Modelle von Dugena oder Jacques Lemans anschauen - beide sind etablierte Uhren-Marken mit guter Qualität.



Gruß, Bert
 
expa

expa

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2015
Beiträge
777
Ort
südlicher als süd :-)
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.814
[*]Frauenkompatible Farben (rosa, pink, weiss, schwarz, etc, kein Blau, Grün, orange).
Da ich - und ich bin eine Frau - wohl einen total anderen Uhrengeschmack habe, will ich keine Uhrenempfehlung geben. Wobei die meisten Empfehlungen auch den Geschmack Deiner Frau (rosa, pinkt, weiß, schwarz z.B.) nicht so ganz treffen, lächel.

Aber der Ausdruck "Frauenkompatible" Farben, der ist in meinen Augen völlig daneben, na ja, vielleicht könnte man sagen "Teeniekompatible", das würde die Farbenangabe mehr treffen.

Na ja, viel Glück bei der Suche.
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
5.501
Ort
Niedersachsen
... rosa, pinkt, weiß, schwarz ... "Frauenkompatible" Farben ...
Also, Pink und Rosa waren vor etwa 25 Jahren bei meiner Tochter (damals im Kindergartenalter) absolute Lieblingsfarben - mit der Einschulung hat es dann aufgehört.
Ich selbst habe diese Farben nie gemocht/getragen. :lol:
Meine Tochter aber mochte ich immer und habe sie damals getragen, obwohl sie in Pink und Rosa angezogen war. ;-)

Gruß, Bert
 
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.191
Ort
Saarland
Da ich - und ich bin eine Frau - wohl einen total anderen Uhrengeschmack habe, will ich keine Uhrenempfehlung geben. Wobei die meisten Empfehlungen auch den Geschmack Deiner Frau (rosa, pinkt, weiß, schwarz z.B.) nicht so ganz treffen, lächel.

Aber der Ausdruck "Frauenkompatible" Farben, der ist in meinen Augen völlig daneben, na ja, vielleicht könnte man sagen "Teeniekompatible", das würde die Farbenangabe mehr treffen.

Na ja, viel Glück bei der Suche.

Ich schließe mich (als Frau) Belluna da teilweise an. Eine Uhr in der Größe käme nie an meinen Arm und ich habe auch nur einen HGU von 14,5cm. Aber ich denke, das ist wirklich eine ganz individuelle Sache. Es gibt Frauen, die mögen eher ganz unscheinbare kleine Uhren, deren Zweck es wirklich nur sein soll, die Uhrzeit anzuzeigen.
Für mich sind Uhren ein Teil meiner Kleidung. Ich wähle bewußt auffällige Modelle, die groß sein müssen. Natürlich nicht lächerlich groß, sondern so, dass es zu meinem übrigen Style passt.

Bei den Farben bin ich jetzt auch noch flexibel. Aber nur, wenn es z.B. Ice Watches etc. sind. Ansonsten am liebsten Edelstahl, wobei das Zifferblatt gerne Farbe tragen darf.

Die von expa verlinkten Dugena Modelle kommen doch schon nah an das heran, was er für seine Frau sucht, finde ich! Zwar nicht bunt, aber eine bunte Uhr hat sie mit der Swatch ja auch schon.

LG,
Julia
 
Thema:

Damenuhr

Damenuhr - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Certina Vintage Damenuhr, 70/80er Jahre

    [Verkauf] Certina Vintage Damenuhr, 70/80er Jahre: Hallo Ich biete euch diese Certina zum Kauf an. Die Funktion ist tadellos, Batterie wurde frisch eingesetzt. Gehäuse und Glas haben...
  • [Verkauf] JOOP Simply Silver Quarz Damenuhr Ø 30 mm neuwertig

    [Verkauf] JOOP Simply Silver Quarz Damenuhr Ø 30 mm neuwertig: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "JOOP!", Simply Silver Damenuhr. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Omega Damenuhr Vollgold 750 er

    [Erledigt] Omega Damenuhr Vollgold 750 er: Ich verkaufe ausdrücklich als privater Verkäufer diese Omega Damenuhr Handaufzug 46 g Vollgold ( 750 er) Voll funktionsfähig Ca. 24 mm ohne...
  • [Erledigt] Seiko Vintage Damenuhr (1988)

    [Erledigt] Seiko Vintage Damenuhr (1988): Hallo Ich biete euch diese Seiko zum Kauf an. Funktion ist tadellos. Zustand ist super, aber bitte anhand der Fotos selbst urteilen. Batterie...
  • Uhrenbestimmung Junghans Damenuhr Quarz bicolor Edelstahl

    Uhrenbestimmung Junghans Damenuhr Quarz bicolor Edelstahl: Guten Morgen, wann ist der beste Zeitpunkt sich mit Uhrenbestimmung zu beschäftigen? Genau, morgens in der Bahn :D Ich habe hier eine Uhr, die...
  • Ähnliche Themen

    Oben