Kaufberatung Damenuhr Rado

Diskutiere Damenuhr Rado im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer ausgefallenen Damenuhr für meine Mutter. Es soll ein Geschenk zum 70. Geburtstag werden - als Preisrahmen...
#1
Peter77

Peter77

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2010
Beiträge
56
Ort
Neuss
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer ausgefallenen Damenuhr für meine Mutter. Es soll ein Geschenk zum 70. Geburtstag werden - als Preisrahmen habe ich an rund 1000 Euro gedacht. Die Uhr sollte nicht zu groß sein, gerne ein eckiges Zifferblatt und einen Goldanteil haben.

Ich bin bei meiner Suche auf diese Rado gestoßen GABRIEL Feine Uhren & Juwelen – Rado

Könnt ihr was zur Qualität und dem Preis der Rado sagen? Oder habt ihr eine schöne Alternative?

Viele Grüße
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.690
Ort
Wien
Meine 70 jährige Mutti/Omi würde ich mit so etwas nicht beglücken wollen:confused:
Mehr Armreif als Uhr, welche 70 Jährige soll die Zeit ablesen können auf einem NIX von Zeitanzeige:hmm:
16mm Durchmesser ist gleich Breite des Armreifes, da bleibt nicht viel übrig für Uhr.
 
#3
Peter77

Peter77

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2010
Beiträge
56
Ort
Neuss
Die Augen sind noch gut Mir ist sie aufgefallen, weil sie außergewöhnlich ist. Eine Kaufentscheidung ist ja nicht getroffen - ich bin da offen für Vorschläge, die aber eben etwas von der Norm abweichen sollten.
 
#4
navitimer11

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.523
Ort
NRW
Hallo Peter,

aus meiner Erfahrung mit einer Ceramica heraus kann ich attestieren: Das Versprechen, eine Uhr von ewiger Schönheit zu bauen, löst Rado definitiv ein. Unschlagbares, zeitloses Design (das auch "übermorgen" noch zu gefallen weiß) in Verbindung mit kratzfesten Materialien wie Keramik uns Saphirglas.... solche Uhren sind (fast) für die Ewigkeit gebaut. Eine Ikone ist sie ohnehin. Und dank Quarzwerk (abgesehen von der Bodendichtung und der Batterie) auch noch nahezu wartungsfrei. Nur den Namen lässt sich Rado halt, so wie viele andere Anbieter aus dem gehobenen Segment halt auch, finanziell entsprechend "vergolden".
 
#5
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.762
Hallo Peter,

eine schöne Uhr, die Du da ins Auge gefasst hast. Ich kann nur sagen, dass Rado seine Quaitätsversprechen total einhält. Meine drei Rado-Uhren haben mich nie enttäuscht und auch die Resonanz von Bekannten und Freunden war stets mehr als positiv. Ich habe zwei Uhren in der von Dir gezeigten Art und bin von dem Tragekomfort sehr angetan.

Welche Uhr tragt ihr heute? (Teil 10)
Welche Uhr tragt ihr heute? (Teil 10)

Beide Modelle gibt es in verschiedenen Größen.

Gruß, Belluna
 
#6
Captain Cook

Captain Cook

Dabei seit
26.02.2016
Beiträge
474
Ort
Württemberg-Hohenzollern
Bei Rado finde ich immer Ashford gut. Die haben meist sehr gute Preise

Rado

Alternativ gibt es vom der Swatch auch einige Outlets (z.B. in Metzingen). Dort bekommt man ca. 30%.

Ich persönlich würde zum 70 keine gebrauchte sondern eine neue Uhr verschenken. Bei deinem Budget sollten die meisten Modelle auch neu drin sein.

Gruß
Markus
 
#7
Peter77

Peter77

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2010
Beiträge
56
Ort
Neuss
Vielen Dank für Euro Tipps!
Ich habe zu Ashford diverse negative Einträge gelesen... Ihr wart also zufrieden? Die Preise sind ja deutlich günstiger als hier, selbst wenn man Einfuhrsteuer und Versand hinzuzählt.

I'm Vergleich zu der verlinkten gebrauchten Uhr, kann ich dann wirklich besser eine neue aus den USA für das Geld bestellen...

Viele Grüße
Peter
 
#8
Captain Cook

Captain Cook

Dabei seit
26.02.2016
Beiträge
474
Ort
Württemberg-Hohenzollern
Bei mir waren zwei Uhren tadellos. Fabrikneu mit allen Folien. Gangwerte waren auch in der Toleranz.

Aus meiner Sicht gibt es nur einen negativen Punkt. Ashford hat keine gestempelten Garantiekarten. Dadurch hat man halt meist keine Herstellergarantie. Bei einem defekt muss die Uhr entweder zurück zu Ashford oder auf eigene Kosten repariert werden.
Die Versandkosten sollte man ausserhalb von Black Friday auch im Blick behalten.

Bei jedem großen Unternehmen passieren Fehler. Also gibt es meist immer irgendjemand der schlecht bewertet. Die Uhr kann von einem deutschen Händler mit defekt kommen oder eben auch von Ashford. Nur ist der Umtausch bei Ashford halt etwas komplizierter, wegen Zoll etc.

Für das was ich gespart habe im Vergleich zum grauen in Deutschland kann ich aber beide Uhren zwei Mal beim freien Uhrmacher revidieren lassen.

Gruß,
Markus
 
#9
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.762
Wir haben mit Ashfort nur die besten Erfahrungen gemacht. Sogar eine Reklamation, der auch auf einen Fehler unsererseits basierte, wurde sofort und ohne Komplikation erledigt.
Peter, die negativen Beurteilungen findest Du bei jeder Verkaufsplattform. Es gibt nämlich immer Menschen, die meckern müssen, sonst platzen sie oder so ähnlich, lächel. Findet man sogar mehrfach hier im UF.

Gruß, Rena
 
#10
T

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
2.023
Wie wäre es denn mit einem Wave-Modell von Ebel. So eine habe ich meiner Mutter vor ein paar Jahren (mit Mitte 70) auch mal geschenkt. Die kam wirklich gut an, vor allem das Band sieht mit den unterschiedlichen Schliffen toll aus. Ist unkompliziert mit Quarz-Werk und die Verarbeitung bei Ebel ist richtig, richtig gut. Gibt's auch ohne Glitzersteinchen beim Grauen für rund 1.000 Euro ... Gruß, thp001
1556628706515.png
 
#11
Peter77

Peter77

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2010
Beiträge
56
Ort
Neuss
Die Ebel ist nicht ausgefallen genug, aber eine sehr schöne Uhr.
Ich werde wahrscheinlich eine Rado Florence in 32mm (eigentlich ein Herrenmodel) in einer Bicolor Optik bestellen.
Buy Rado Florence Men's Watch R48743253- Ashford.com
Für das gesparte Geld bekommt sie dann noch ein Wochenende in Hamburg obendrauf.

Jetzt schaue ich mal, ob ich nicht für meine Frau oder mich eine Kleinigkeit in dem Shop finde ;)

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Peter
 
#12
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.762
Guten Abend Peter,

es ist toll, dass Du den Geschmack Deiner Mutter so gut kennst. Und Du hast eine schöne Uhr ausgesucht :super:

Jetzt drücke ich die Daumen, dass Du für Deine Frau und für Dich eine "Kleinigkeit" findest.

Herzlichen Gruß, Rena
 
#13
T

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
2.023
Ja, die ist jetzt wirklich "ausgefallen" ... Gruß, thp001.
 
#15
Peter77

Peter77

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2010
Beiträge
56
Ort
Neuss
Die Rado und die Certina sind heute angekommen. Die Certina stelle ich an anderer Stelle mal vernuftig vor - hier in aller Kürze ein paar Bilder der Rado Florence in 32mm. Die Uhr ist noch abgeklebt und Box und Papiere ok. Der Zoll hatte das Paket offensichtlich geöffnet, denn ich musste nochmal den Kaufpreis nachweisen und die weiße Rado Umverpackung ist leicht beschädigt. Man glaubte wohl nicht den angegeben und auch bezahlten Kurs von 247 Dollar. Insgesamt habe ich mit Zoll und FedEx Gebühren 300 Euro bezahlt - ein fairer Kurs für das Ührchen.

Grüße
Peter
 

Anhänge

#16
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.574
Danke für die Rückmeldung - und anscheinend gibt es einen zufriedenen, neuen Ashfordkunden mehr;-)
 
#17
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.762
Ich freue mich sehr, dass es noch nette Forenmitglieder gibt, die nach einer erbetenen Beratung auch eine Rückmeldung geben. Vielen Dank dafür und viel Freude mit dem Uhrengeschenk.
 
Thema:

Damenuhr Rado

Damenuhr Rado - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Rado Damenuhr von 1985

    Uhrenbestimmung Rado Damenuhr von 1985: Hallo. Meine Mutter hat eine Radouhr von 1985. Uns würde sehr interessieren was sie ca. für einen Wert hat heute. Danke für eure Antworten. Goki
  • RADO Handaufzug Damenuhr um 1950 mit Traumwerk

    RADO Handaufzug Damenuhr um 1950 mit Traumwerk: Hallo ans Forum und Alle Forentiner vor geraumer Zeit ein Flohmarktfund der mich wirklich etwas ins grübeln brachte Eine DAU von RADO...
  • [Erledigt] Rado True Thinline Black Damenuhr 29mm 4,9mm flach Box+Rechnung+Anleitung aus 12/16

    [Erledigt] Rado True Thinline Black Damenuhr 29mm 4,9mm flach Box+Rechnung+Anleitung aus 12/16: Hallo liebe Forumsgemeinde, meine Frau möchte ihre schöne Rado True Thinline R27742159 verkaufen. Die Uhr wurde erst am 27.12.16 bei dem großen...
  • [Erledigt] RADO DiaStar Swiss Damenuhr 153.0383.3

    [Erledigt] RADO DiaStar Swiss Damenuhr 153.0383.3: Servus! Ich verkaufe für meine Schwiegermama eine RADO Damenuhr. Da die Uhr seit Jahren in der Box liegt, wird sie verkauft. Die Batterie...
  • [Erledigt] Rado Damenuhr Ref. 105.7500.4 - Defekt

    [Erledigt] Rado Damenuhr Ref. 105.7500.4 - Defekt: Hallo liebe Forianer, verkaufe die Rado Damenuhr meiner Mutter. Stammt wohl aus den 80igern, ohne Box, ohne Papiere. Die Uhr wurde getragen...
  • Ähnliche Themen

    Oben