Kaufberatung Damenuhr gesucht (die erst noch erfunden werden muss)

Diskutiere Damenuhr gesucht (die erst noch erfunden werden muss) im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forenmitglieder, diesmal ist es richtig schwierig. Es geht nicht um mich, sondern um meine bessere Hälfte. Die Ansprüche an die Uhr sind...
A

aldiuhr

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
158
Liebe Forenmitglieder,

diesmal ist es richtig schwierig. Es geht nicht um mich, sondern um meine bessere Hälfte. Die Ansprüche an die Uhr sind nahezu unerfüllbar. Gesucht ist folgendes:

- 33-38mm
- kein Glitzer
- Wadi mind. 10 bar
- max. 400 Euro
- ganz wichtig: kein Edelstahl- oder Lederband und auch nicht Kautschuk o.ä.!!! Man sollte die Uhr also am Nato tragen können.
- Eher dunkles Zifferblatt
- Zu allem tragbar ;)

Könnt Ihr mir helfen? Ich muss kapitulieren...

Die Rosendahl Picto wäre das Ideal, wenn sie wasserdicht wäre und mit anderem Band getragen werden könnte.

picto-orange.jpg
 
Thema:

Damenuhr gesucht (die erst noch erfunden werden muss)

Damenuhr gesucht (die erst noch erfunden werden muss) - Ähnliche Themen

Meine erste "richtige" Uhr: Davosa Argonautic Chronograph: Hallo liebes Uhrforum. Nachdem ich bei meiner Uhrenvorstellungs-Premiere die letzte Uhr vor Beginn meiner Uhrenbegeisterung (meine letzte...
Die Suche nach perfekten Duos. Heute: Seiko ProspeX - Alpinist & 53MAS (SPB121 & SPB053): Aus aktuellem Anlass – Seiko fährt ja ein regelrechtes Artilleriegeschütz an Neuheiten auf – möchte ich hier meine beiden Seikos aus der...
Seiko SNK803K2 „Desert storm“ und SNK807, oder wie viel Uhr braucht der Mensch ?: Seit fast einem Jahr habe ich sie nun schon. Sie ist alles andere als ein edles Designteil, hat kein aufwendig konstruiertes Manufakturkaliber mit...
Die mutmaßliche, einstweilig-vorläufige ExitUhr: JLC MC GMT 173.81.71: ......eigentlich sollte es diesmal eine elegante Dreizeiger werden....... Zenith Elite Ultra Thin vielleicht? Warum sie es nicht wurde? … fragt...
Oben