Damentaschenuhr?

Diskutiere Damentaschenuhr? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Kann mir jemand was zu dieser Uhr sagen? Danke schonmal im vorraus.. mfg denny
Y

ynned

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
2
Kann mir jemand was zu dieser Uhr sagen? Danke schonmal im vorraus..













mfg denny
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
Hallo "ynned",

es ist eine schöne Damentaschenuhr mit einem grobkörnig vergoldeten Ankerwerk, das über 6 Lagersteine (6 Rubis) verfügt. Das Gehäuse ist aus 0.800er Silber. Ich würde die TU altersmäßig zwischen 1880 und 1900 einordnen.

Zum Einstellen der Zeit hält man den Stift bei der 1 neben der Krone gedrückt und dreht an der Krone. Ohne Betätigung des Stiftes wird das Uhrwerk durch Drehen der Krone aufgezogen.

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Y

ynned

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
2
hallo...erstmal vielen dank für die infos...der stempel im deckel ist also für Silber? was bedeuten die anderen zeichen und zahlen? kann mir dazu noch jemand was sagen? was sie in etwa an wert hat? oder zu dem bild auf dem deckel? hab auch schon ein bissel gegooglelt aber nichts in der richtung gefunden...

mfg denny
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
Hallo,

ja, 0.800 ist der Silberstempel und bedeutet 80% Silber bezogen auf das Gewicht des Gehäuse ohne Uhrwerk. Der Halbmond und die Krone stellen den Reichssilberstempel dar.

Zu dem Wert dieser schönen Damen-TU möchte ich nicht äußern... Als Sammelobjekte sind diese nicht ganz so gefragt. Schau einfach mal in eBay in der entsprechenden Rubrik rein...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Thema:

Damentaschenuhr?

Damentaschenuhr? - Ähnliche Themen

Dugena, welches Werk ist das?: Hallo! Ich weis nicht ob ich hier richtig bin-aber ich probiers. Habe eine Dugena 444 mit Datum erworben und geöffnet,erwartet habe ich ein...
Antike Kaminuhr von Uropa, welche Marke?: Hallo, Ich habe von meiner Oma eine antike Kaminuhr vererbt bekommen. Leider kann ich nicht erkennen wer der Hersteller ist. Ich denke sie müsste...
Uhrenbestimmung

Unbekannte russische HAU

Uhrenbestimmung Unbekannte russische HAU: Hallo liebes Forum, wer kann mir hierzu etwas sagen? Liebe Grüße im Vorraus Meil
[Suche] Uhrenglas Cartier Must Tank Ref.2413: Hallo Leute, Ich hab meine Freundin, die Oben beschriebene Uhr gekauft, benötig dafür ein neues oder Sehr gut gebrauchtes Glass. Ich habe bereits...
Uhrenbestimmung Damentaschenuhr Alter und Herkunft: Erst mal möchte ich mich für die Aufnahme bedanken. Eine Vorstellung meinerseits kommt noch. Ich habe eine Damentaschenuhr von meiner Mutter in...
Oben