Uhrenbestimmung Damenarmbanduhr der Marke Glashütte

Diskutiere Damenarmbanduhr der Marke Glashütte im Damenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich habe diese Armbanduhr aus dem Nachlass meiner Eltern erhalten. Leider hat der Gehäusedeckel außen keine Angaben zum Hersteller bzw. zum...
W

Wolleopa

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
3
Hallo,
ich habe diese Armbanduhr aus dem Nachlass meiner Eltern erhalten. Leider hat der Gehäusedeckel außen keine Angaben zum Hersteller bzw. zum Typ. Lediglich auf dem Ziffernblatt ist der Aufdruck "Glashütte" vorhanden. Nach dem Öffnen des Gehäusedeckels konnte ich auf dem Uhrwerk wiederum nur "Glashütte" erkennen. Auf der Innenseite des Gehäusedeckels sind zwei Zahlen-/Buchstabenreihen eingeritzt. Bisher habe ich noch nicht erfahren können, ob diese Angaben zur Identifizierung der Uhr dienen können. Vielleicht kann mir jemand aus dem Forum weiterhelfen. Woher meine Eltern die Uhr hatten und wie alt diese ist, ist mir auch nicht bekannt.
Vielen Dank schon für eure Hinweise.
LG
Wolleopa
 

Anhänge

  • 20210827_113025.jpg
    20210827_113025.jpg
    266,4 KB · Aufrufe: 9
  • 20210827_113039.jpg
    20210827_113039.jpg
    274,2 KB · Aufrufe: 7
  • 20210828_150826.jpg
    20210828_150826.jpg
    239,5 KB · Aufrufe: 7
  • 20210828_181300.jpg
    20210828_181300.jpg
    175,9 KB · Aufrufe: 10
W

Wolleopa

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
3
Hallo Vernomeno,
vielen Dank für die schnelle Antwort zum Uhrwerk der Uhr. Zum Gehäuse muss ich noch weitersuchen. Vielleicht findet noch ein anderes Forenmitglied etwas zu den eingeritzten Bezeichnungen im Gehäusedeckel.
Gruß
Wolleopa
 
Tiktakbrasil

Tiktakbrasil

Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
1.219
Ort
Florianópolis
Das Geritzte sind Uhrmacherzeichen von vorgenommenen Servicearbeiten. Bleibt meistens das Geheimnis des jeweiligen Uhrmachers.

MfG, Tiktakbrasil :super:
 
W

Wolleopa

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
3
Danke für die Antwort. Klingt irgendwie logisch. Leider habe ich keine weiteren Hinweise zum Gehäuse gefunden. Kann es sein, dass ein Uhrmacher das Glashütteuhrwerk in ein anderes Gehäuse eingebaut hat?
Viele Grüße
Wolleopa
 
Ruebennase

Ruebennase

Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
2.769
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Das glaube ich nicht. Das Zifferblatt sitzt 100% richtig und das ovale Werke in runde Aufnahmen kamen, ist durchaus keine Seltenheit. Für mich schaut die Uhr stimmig aus.

Grüße Rübe
 
Thema:

Damenarmbanduhr der Marke Glashütte

Damenarmbanduhr der Marke Glashütte - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Wem gehörte die Marke Rio - HAU, Handaufzug, 17 Steine, 60er?: Hallo Miteinander, hier noch mein Wochenendrätsel: Bekam jüngstens mit einem Konvolut diese HAU, Handaufzug, Zentralsekunde, mit dem...
[Erledigt] Seiko PROSPEX SLA035 Marinemaster 300 Limited Edition: Hallo zusammen, ich verkaufe schweren Herzens meine Seiko PROSPEX SLA035 Marinemaster 300 in der limitierten schwarzen Variante und im Full-Set...
Uhrenbestimmung Kunststoffgehäuse der besonderen Art - Herkunft immer noch unbekannt!: Liebe Freunde der alten Uhrentechnik, als ich vor Jahren eine Armbanduhr der Marke Rone Sportsmans entdeckte, war mir vor allem ihr merkwürdiges...
Mit Verlaub werde ich ein wenig über „Gott und die Welt“ schreiben: Das ist eine Redensart, die fröhliche Unbekümmertheit ebenso signalisiert wie eine unverbindliche Beliebigkeit, die es sich erlauben kann, über...
Krontaler Edelstahluhr vs. Jacques Lemans Derby 1-1859: Guten Abend alle miteinander und herzlich Willkommen zu einer etwas ungewöhnlichen Uhrenvorstellung, Als ich vor einigen Tagen ganz gepflegt in...
Oben