Daily Rocker bis 500 €

Diskutiere Daily Rocker bis 500 € im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich habe die letzten Jahre Smartwatches (Apples Watch) getragen. Jetzt soll es wieder eine „richtige" Uhr sein. Zum Einstieg ob ich damit...
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #1
DerKauferinger

DerKauferinger

Themenstarter
Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
15
Hallo,

ich habe die letzten Jahre Smartwatches (Apples Watch) getragen. Jetzt soll es wieder eine „richtige" Uhr sein. Zum Einstieg ob ich damit generell zurecht komme, habe ich mir eine billige Automatic mit 40 Stunden Gangreserve und Saphirglas und Diveroptik gekauft.
Ergebnis war das ich die Smartwatchfunktionen kein bisschen vermisse, ich eine Automatik eigentlich sehr schön finde. Problem war, dass diese Uhr sehr ungenau war (28 SEK je Tag) und nachdem ich die Uhr öfters auch mal 2-3 Tage nicht bzw. nur kurz trage war hier nachstellen erforderlich. Ersteres kann man mit meinem selbst gesetzten Budget glaub ich noch hinbekommen, aber eine Gangreserve von 60-80 Stunden unter 500 € mit meinen Wünschen was Größe und Optik angeht vermutlich nicht.

Meine Wünsche wären:
Optik: nicht zu klobiger und dicker Diver Look (z.B. Tissot Supersport Gent)
Gehäuse: Edelstahl oder Titan / Durchmesser 42 - 45 mm / ltol: ca. 49-51 mm / mgl. wenig poliert
Glas: wenn mgl. Sapierglas
Werk: Quarz, Quarz/Solar oder Automatic mit mind. 60 Std. Gangreserve und Ganggenauigkeit < 10 Sek/Tag
Armband: Edelstahl oder Titan
Ziffernblatt: optimal Wochentag + Datum / kein Chronograph

Ich selber habe schon eine Shops und Herstellerseiten durchsucht. Bis auf die Tissot Supersport Gent bei der der WochenTag leider fehlt und die ich auch noch nicht in der Hand hatte habe nichts passendes bis ca. 550 € gefunden. Sind meine Anforderungen zu hoch, das Budget zu klein oder habe ich nicht richtig gesucht.

VG
Peter
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #2
Floydie77

Floydie77

Dabei seit
16.10.2019
Beiträge
247
Ort
Berlin
Hallo und Willkommen hier im Forum,
wie wäre es mit Bulova, z.B diese hier:
Bulova Classic 96A218 Herren Automatik mit 60 Stunden Gangreserve, 39
Preis: im Rahmen,
Glas: Saphir,
Größe: 42mm,
Armband: Edelstahl
Gangreserve: bis 60Std,
Leider wohl kein Wochentag/Datum, aber ansonsten sind die Vorgaben m.E. weitgehend eingehalten.
Optisch sagt die mir jetzt persönlich nicht so zu, aber ist ja auch nicht für mich^^
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #3
DaFle79

DaFle79

Dabei seit
12.01.2018
Beiträge
975
CAF4F723-0AA4-4971-88B3-C167E32CF7D3.jpeg
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #5
DerKauferinger

DerKauferinger

Themenstarter
Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
15
Hallo,

optik würde schon passen. Aber welche MODEL von Citizen hat über 60 Stunden Gangreserve, kostet nicht mehr als 550 €, Saphierglas und 44er Durchmesser? Ich habe da einige durch aber nix gefunden.
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #6
Bertl1

Bertl1

Dabei seit
17.04.2021
Beiträge
314
Ort
Wien
Hallo,

optik würde schon passen. Aber welche MODEL von Citizen hat über 60 Stunden Gangreserve, kostet nicht mehr als 550 €, Saphierglas und 44er Durchmesser? Ich habe da einige durch aber nix gefunden.
Dann wohl eher eine Ecodrive...

...denn COSC und GR 60 Stdn.+ wirds für das Budget nirgends geben.
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #8
Spp

Spp

Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
76
Ort
Kettwig
Ich würde auf jeden Fall auch Uhren mit niedrigeren Gangreserven in Betracht ziehen. Da hast du einfach mehr Auswahl in dem von dir gesteckten Preisrahmen.
Mich stört das z.B. gar nicht Uhren nach ein paar Tagen Pause wieder neu zu stellen. Gewissermaßen erweckt man sie wieder zum Leben und ich mag einfach das „Uhr stellen“ an sich.

Falls Hommagen eine Option für dich sind, kannst du mal bei Steinhart schauen. Da gibt es viele Automatik-Taucheruhren von 39-42mm. Die sind grundsolide und damit macht man sicherlich nichts falsch. Ansonsten fällt mir noch Davosa ein, da gibt es für knapp 300€ Quarz-Diver, teilweise auch im Retro-Look. Und damit hättest du dann auch keine Probleme mit Gangreserve usw., wenngleich ich eine Automatik vorziehen würde😅

https://www.steinhartwatches.de/de/taucheruhren.html

Nautic Star

Vintage Diver
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #9
DaFle79

DaFle79

Dabei seit
12.01.2018
Beiträge
975
Hallo,

optik würde schon passen. Aber welche MODEL von Citizen hat über 60 Stunden Gangreserve, kostet nicht mehr als 550 €, Saphierglas und 44er Durchmesser? Ich habe da einige durch aber nix gefunden.
Bis auf die Gangreserve und den Preis sind bei diesem Modell alle Kriterien erfüllt. Da der Preis nur bei der Hälfte liegt, wäre das vielleicht zu verschmerzen, denn ansonsten bekommst du hier das beste Gesamtpaket:super:
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #10
Alex.K

Alex.K

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
142
Du solltest auf jeden Fall deine jetzige Uhr mal zum Juwelier/Uhrmacher mitnehmen. Selbst die günstigsten Werke lassen sich ganz gut einregulieren. Das ändert zwar die Gangreserve nicht aber kostet dich in der Regel nur Trinkgeld und hilft schon viel.
Wenn ich eine Uhr zum Beispiel übers Wochenende nicht trage, ziehe ich sie einmal dazwischen auf. Uhren mit hoher Gangautonomie in dem Preissegment gehen nach 2 Tagen auch nicht mehr so genau wie am Arm.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #12
DerKauferinger

DerKauferinger

Themenstarter
Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
15
Hallo,
erstmal vielen Dank für die Antworten. Das Thema ist, bei vielen die Größe von unter 43mm, der Preis und/oder das Aussehen. Bei den Automatik nervt mich die Gangreserve sehr und eine Gebrauchte ist nicht so mein Ding. Unsere Uhrmacher im Landkreis weigern sich, eine nicht bei ihnen gekaufte Uhr einzuregulieren bzw. wollen dafür fast soviel Geld was die günstige Auomatic Uhr neu gekostet hat. Deshalb werde ich mich von Automatic verabschieden.

Vielleicht hat ja jemand noch Tips zu Citizen oder Seiko Solar Uhren. Die meisten die ich gefunden habe waren entweder unter 43mm, ohne Saphierglas oder eben richtige klobige Diver Uhren.

VG
Peter
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #13
JBLII

JBLII

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
54
Tissot Seastar Powermatic 80

Sollte, mal vom Wochentag abgesehen, zu den Anforderungen passen. Mit Discount und bisschen Glück auch preislich im Rahmen.
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #14
DerKauferinger

DerKauferinger

Themenstarter
Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
15
Tissot Seastar Powermatic 80
Mit Discount und bisschen Glück auch preislich im Rahmen.

Die hatte ich mir selbstverständlich auch schon angeschaut.Aber unter 700,00 € nie irgendwo gesehen.

Hast Du da einen Tip für eine Seite?
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #17
JBLII

JBLII

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
54
Die hatte ich mir selbstverständlich auch schon angeschaut.Aber unter 700,00 € nie irgendwo gesehen.

Hast Du da einen Tip für eine Seite?
Ich habe vor paar Jahren eine Seastar bei Uhrenlounge neu für 550€ gekauft. Ob so ein Nachlass heute noch drin ist weiß ich leider nicht. Einfach mal auf der Website eine Preisanfrage stellen, kann ja nicht schaden ;-)
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #19
Genussbiker

Genussbiker

Dabei seit
15.05.2012
Beiträge
182
Ort
Frankfurt
Ich denke, dass das Feld im Bereich Automatik mit Deinem Budget überschaubar ist. Steinhart wurde bereit genannt. Wenn einem Hommagen geschmacklich liegen, macht man qualitativ da bestimmt nichts verkehrt. Ich würde noch Marc and Sons nennen, die in Deinem Preisbereich solide Uhren mit guter Qualität liefern.
Für etwas unter 500€ käme zum Beispiel etwas aus der Serie Professional IV in Frage: 42 mm, Keramik-Inlay, 50 ATM (!), Saphierglas und Miyota 9015.
Gibt es hier: Klick mich
Marcandsons.jpg

Als Automatik fällt mir in dem Preisgefüge noch Glycine ein. Gute Verarbeitung, 42 mm, Saphierglas, 20 ATM, Sellita SW200.
Hier zu haben: Kauf mich

Glycine.jpg
Ich lese aber auch heraus, dass es Dir um die Gangreserve geht? Dann vielleicht etwas in Richtung Solar? Zum Beispiel eine Seiko SNE589P1. 43 mm Durchmesser, 20 ATM und Saphierglas. Gibt es auch in anderen Farben und liegt locker in Deiner Preisrange

Seiko.jpg

Und Citizen mit dem Eco Drive darf natürlich auch nicht fehlen. Vielleicht eine BN0201-88L. 44 mm Durchmesser, Saphierglas, 20 ATM und Titan.
Hier zu haben: Kaufen

Citizen.jpg

Lass uns mal wissen, wie Du Dich entschieden hast
 
  • Daily Rocker bis 500 € Beitrag #20
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
10.430
Mit 500€ wird es eng. Evtl. gibt es eine Tissot mit Powermatic 80 für diesen Preis.
Ansonsten guck' mal bei Steinhart. Die haben die eine oder andere Uhr in Deinem Preisrahmen. Eine Dugena Tresor Automatic ist vielleicht auch eine Option.
Schaue auch mal bei Jacques Lemans, die haben diverse vernünftige Automatik-Uhren für ca. 350€.
 
Thema:

Daily Rocker bis 500 €

Daily Rocker bis 500 € - Ähnliche Themen

Kaufberatung Flache, leichte Dreizeigeruhr für täglichen Betrieb, gerne Quartz/Solar: Als Weiterentwicklung meiner hochgeschätzten Seiko SUR373 SUR373 | SEIKO WATCHES suche ich eine Ergänzung. Typ: Gerne Quartz, Solar, EcoDrive...
Kaufberatung Trageuhr für die Nacht (und evtl. Urlaub): Liebe Forumsmitglieder, seit Monaten bin ich nun auf der Suche nach einer analogen Uhr (G Shock hab ich schon), welche ich nachts tragen kann...
[Verkauf] Seiko Presage SARY193 60s Stil Made in Japan: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Presage SARY193 Automatikuhr. Bin zZt. mehr auf der Quarz-Schiene und hab wenig Platz in der...
Kaufberatung Sportlich chic, für Hochzeit und den Rest des Lebens...: Hallo zusammen, da unsere Hochzeit demnächst ansteht bin ich auf der Suche nach einer passenden Uhr, die ich auch danach gerne öfter tragen...
Very poor man’s PP 5296 – Baltic HMS 002 Silver: Heute möchte ich kurz meine Baltic HMS 002 Silver vorstellen. Nicht, dass die Uhr besonders spektakulär wäre oder ich eine tolle Geschichte dazu...
Oben