Corum Coinwatch Automatic

Diskutiere Corum Coinwatch Automatic im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Leute, ein bekannter hat sich an mich gewendet mit einer sehr schönen Corum-Coinwatch von 1974. Er will sich von Ihr trennen aber hat...
Zeitschmied

Zeitschmied

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
176
Hallo Leute,

ein bekannter hat sich an mich gewendet mit einer sehr schönen Corum-Coinwatch von 1974.
Er will sich von Ihr trennen aber hat nicht für nen Appel und ein Ei.

Könnt Ihr mir da evtl. helfen? hab schon in der Bucht eine ähnlich gefunden für ca. 6,990€ (Sofortkauf)
Ist so ein Preis noch im Rahmen oder schon überzogen?
Das Werk wurde gereinigt und läuft top.

Schaut euch mal die Fotos an, über Antworten würde Ich mich sehr frreuen!
 

Anhänge

T

Theobald Tiger

Dabei seit
28.07.2009
Beiträge
249
Ort
Rheinhessen
ich denke der Preis ist nicht überzogen. Allerdings ist es eine sehr spezielle Uhr und der Käuferkreis hierfür ist meiner Meinung nach nicht groß.

Daher wird sich die Nachfrage in Grenzen halten und wenn man sie unbedingt schnell verkaufen will sich dieser nur über einen Preis "unter Wert" realisieren läßt.

grüßle
 
Zeitschmied

Zeitschmied

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
176
Hm, stimmt ist schon sehr speziell...
Aber es eilt eigentlich nicht mit dem Verkauf.. unter Wert sollte sie auf keinen Fall weggehen, dann würde er die Uhr doch eher selbst tragen.

Beste Grüße!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ach noch ein Nachtrag:
Es sind Original Rechnungs und Garantiebelege dabei sowie ein sehr Gut erhaltenes Leder-falt-etui
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.313
Der Neupreis der Uhr lag ja noch deutlich höher......aber was ein Käufer letztlich bezahlen wilt, ist eine Frage der persönlichen "Wertschätzung". Die flachere und wohl auch seltenere Handaufzugsvariante hab ich auch schon für US$ 3000.-- gesehen. Der von Dir genannten Preis dünkt mich sehr hoch, dafür kriegt man locker die Variante mit Goldband (was DER Uhr meiner Meinung aber nicht sehr gut steht). Das Werk ist bei dieser ausgeprägten Schmuckuhr meiner Beobachtung nach bezüglich Preisgestaltung eher untergeordnet - auf jeden Fall sind die Ausfschläge für die Mechanikvarianten nicht so gross, wie dies sonst manchmal bei Uhren zu beobachten ist, die als Quarz- und als Mechnikwerkvarianten angeobten werden.

Münzuhren hats ja nicht nur von Corum gegeben, auch andere Luxusuhrenanbieter hatten solche im Angebot (VC, PP etc.). Hier wird eine PP TU als Münzuhr angeboten und die liegt in der Preisvorstellung trotz des klingenden Namens einiges unter dem oben erwähnten Preis:



RARE CORUM PATEK PHILIPPE 18K SOLID GOLD POCKET WATCH - eBay.ch (endet 25.12.10 18:15:05 MEZ)
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.313
Dann liegt der Kauf aber schon eine ganz Weile zurück - die letzten Katalogpreise für die Uhr lagen in anderen Dimensionen meine ich mich zu erinnern.

Und ich würde mal die abgelaufenen Auktionen bei EBay ansehen und schauen, was denn so BEZAHLT worden ist. Die Preisvorstellung ist ja nett, nur zahlt die offenbar niemand. Noch nicht einmal der Startpreis ist offenbar reizvoll genug........
 
Zuletzt bearbeitet:
Zeitschmied

Zeitschmied

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
176
Ja das Kaufdatum ist Februar 1974..
Naja und die abgelaufenen Auktionen sind Ja nur Damenmodelle... mit anderem Werk und weniger Goldanteil (also vom Gewicht her)
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.313
Zeitschmied

Zeitschmied

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
176
Ah sorry hab nur deutschlandweit gesucht..
 
shortgrow

shortgrow

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
1.586
Ort
Saarbrücken
Hallo!

Habe für meine vor ung. 3 Jahren 3500 bezahlt. Stammt aber vom Händler, hat aber die falsche Krone und das kleine Handaufzugswerk...

Danach habe ich sie häufig bei Ebay gesehen, Preise ab 2500.....

Finde die Uhr sehr schön...

Der obengenannte Preis ist m.E. überzogen!

Gruß von der Saar
 

Anhänge

Zeitschmied

Zeitschmied

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
176
Ah Ok, recht vielen dank für die Info!!!
 
Thema:

Corum Coinwatch Automatic

Corum Coinwatch Automatic - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Corum Admirals Cup Automatik Stahl Herrenuhr Ref. 947.931.04

    Kaufberatung Corum Admirals Cup Automatik Stahl Herrenuhr Ref. 947.931.04: Hallo an die Uhren Liebhaber Was ist Eure persönliche Meinung zur Corum Admirals Cup Automatik Stahl Herrenuhr Ref. 947.931.04 Funktionen: Datum /...
  • Corum Admirals Cup

    Corum Admirals Cup: Meistens sind Uhrenkäufe bei mir mit einem bestimmten Ereignis verbunden. Da bietet sich natürlich immer der Geburtstag an, zumal ich den fast...
  • Neue Uhren: Corum AC-One 45 Openwork Automatic & Openworked Tourbillon

    Neue Uhren: Corum AC-One 45 Openwork Automatic & Openworked Tourbillon: Gehäuse: Titan oder Roségold Durchmesser: 45,0mm Höhe: 14,3mm WaDi: 300m Werk: CO 297 bzw. CO 298 Gangreserve: 42 Stunden bzw. 72 Stunden...
  • Neue Uhr: Corum Bridge Round 43 Art Deco

    Neue Uhr: Corum Bridge Round 43 Art Deco: Gehäuse: DLC-Titan (Grade 5) Durchmesser: 43,0mm Höhe: 8,8mmm WaDi: 30m Werk: CO 113 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: je 188 Stück Quelle...
  • Corum Classical Tourbillon Minute Repeater

    Corum Classical Tourbillon Minute Repeater: Möchte jemand satte 78 % Rabatt? Dann hätte ich da ein echtes Schnäppchen: Buy Corum Classical Tourbillon Minute Repeater Men's Watch...
  • Ähnliche Themen

    Oben