Constellation Megaquartz Bandreparatur?

Diskutiere Constellation Megaquartz Bandreparatur? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Freunde, ich habe heute meine Constellation Megaquartz bekommen, und natürlich ist mir gleich das lockere Bandglied aufgefallen. Kann...

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Hallo Freunde,


ich habe heute meine Constellation Megaquartz bekommen, und natürlich ist mir gleich das lockere Bandglied aufgefallen. Kann man das noch richten, ich denke, der Stift ist verbogen. Leider ist dieser an der Stelle einseitig eingesetzt, links ist also kein Loch, wie man sieht. Bekommt man den überhaupt heraus? Oder ist das eher hoffnungslos. Ich überlege, die Uhr zur Gehäuseaufarbeitung zu Omega zu schicken, bringen die das hin, ohne mir ein neues Band verkaufen zu wollen?


Lg

Christian

IMG_9216.JPG

IMG_9217.JPG

IMG_9218.JPG
 
Thema:

Constellation Megaquartz Bandreparatur?

Constellation Megaquartz Bandreparatur? - Ähnliche Themen

[Verkauf] Omega Constellation Megaquartz 32 KHz: Wegen einer anderen Neuanschaffung trenne ich mich von meiner Omega Constellation Megaquartz 32 KHz. Die Uhr wurde getragen und trägt die...
Vorstellung und Beschreibung der Elgin-Haller Drehpendeluhr: …und ein weiterer Jahresuhren Exot: diesmal von Elgin-Haller. Ebenfalls eine hier seltene, mechanische Drehpendeluhr und eine der letzten...
[Erledigt] SEIKO Presage, Referenz SRPB41J1, wie neu: Hallo, eine weitere Uhr in meiner Sammlung, die keine Liebe bekommt und daher gehen soll. Sie sieht überragend aus, wenn ich sie in den Fingern...
D. Dornblüth 99.1 Medium (40 mm) mit Custom-Dial am Mays-Lederband: Zur Uhr generell (Daten von dornblueth.com): 99.1-Medium (2) ST Das Gehäuse poliert / satiniert, doppelt verschraubt • Ø 40 mm • Höhe 10 mm •...
Tudor Black Bay 36 S&G M79503-0001: Tudor Black Bay 36 S&G Hallo zusammen. Ich möchte euch hier meine neueste Anschaffung vorstellen. Doch bevor ich loslege, eine kleine...
Oben