Constantin Weisz -ÜBERRASCHUNG tolle "Vintage Edition" Fliegeruhr im "low budget" Segment

Diskutiere Constantin Weisz -ÜBERRASCHUNG tolle "Vintage Edition" Fliegeruhr im "low budget" Segment im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, Möchte euch mal wieder ein paar Sätze/Wörter zu einem günstigen aber sehr positiven Uhrenzugang von "Constantin Weisz" bei mir schreiben...

rockyslayer

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
565
Ort
Bayern, Schwaben
Hallo,
Möchte euch mal wieder ein paar Sätze/Wörter zu einem günstigen aber sehr positiven Uhrenzugang von "Constantin Weisz" bei mir schreiben. Der der mich auch in diesem Fall (ist ja auch der Eindruck von mir von der Marke INVICTA) bei dieser Uhr von der Verarbeitung und Optik richtig überrascht hat!

Auch nehme ich mir die Zeit weil solchen Uhren oft (natürlich gibt es auch Ausnahmen) wenig Interesse von uns "Uhren -Verrückten "geschenkt wird und wir lieber die HIGH SOCIETY der Uhren vorstellen----- hab ich recht ;-)

So jetzt zu Uhr:

Ich habe die Uhr hier im MP schon letztes Jahr gesehen und sie hat mich Optisch sehr angesprochen, da Taucher/Diver und Fliegeruhren meine große Leidenschaft sind. :super:

Also habe ich mit dem Verkäufer (ein freundlicher User aus dem Forum) Kontakt aufgenommen und ihn nach der Verarbeitung und dem Gangverhalten gefragt, die Antwort kam schnell......Verarbeitung sehr gut zum GANG konnte er nichts sagen, da die Uhr eigentlich ungetragen ist.

Ok konnte mich noch nicht Entscheiden..........Constantin Weisz kenne ich von QVC---- BILLIG ODER???...... keine Ahnung lass ich lieber die Finger davon8-)

Dann letzte Woche hab ich das Angebot wieder gelesen und mir gedacht versuch es doch mal ;-)
Also wieder angeschrieben, ins Geschäft gekommen und gekauft 8-)

Am Freitag ist das Paket (super verpackt) angekommen....... und was soll ich sagen der erste Eindruck sehr sehr gut :klatsch: und ja ich habe Vergleiche....
Diese Uhr könnte man mit einem dementsprechenden Logo von ihrer Verarbeitung gesehen locker in der Preisklasse bei 1000-1500 € Uhren mitverkaufen, nur ihr Herzstück wäre da leider eine Mogelpackung!
Das Werk ein Seagull 3600 ist euch bestimmt bekannt, ist aber nach meinem Kenntnisstand recht ordentlich.... und verrichtet seinen Dienst auf meiner Zeitwaage gemessen auch mit einem sehr guten Wert.
Hier nun noch ein paar Daten und Bilder:

Fliegeruhr (angelehnt an die 30er Jahre)
Beidseitig entspiegeltes gewölbtes Saphirglas
Fliegerarmband aus echtem Krokoleder braun--- habe ich gegen ein für mich schöneres getauscht
Edelstahlgehäuse mit 48mm Durchmesser und 16mm Höhe
Gewicht 140g
Wasserdichtigkeit 3 ATM
Edelstahlgehäuse
Fliegerkrone
Handaufzugswerk Seegull 3600..... 21.600 Halbschwingungen A/H
kleine Sekunde
Ziffernblatt schwarz

20180311_071339.jpg
Anhang anzeigen 1938417Anhang anzeigen 193841720180311_071348.jpg20180311_071430.jpg20180311_071530_001.jpg20180311_080840.jpg
20180311_071410.jpg


Viele Grüße aus Schwaben
Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:

Phillip_Geist

Dabei seit
26.09.2015
Beiträge
639
Glückwunsch zum tollen Flieger. :klatsch:
Auch wenn sicher wieder einige sich lieber mit der "Flex den Arm abschneiden würden", als sich so etwas an den Arm zu binden.
Mir gefällt das Modell wirklich.
Stimmiges Design und das Werk ist auch in der chin.Ausführung bewährt und läuft mehr als anständig.
Ich wünsche dir allzeit gute Gangwerte und vielen Dank fürs Zeigen :super:
 

rockyslayer

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
565
Ort
Bayern, Schwaben
Danke euch,

Ich finde für mich sehr gelungen von der Größe und von der Optik mit markanten Flieger- Dreieck eine echte Flieger wie schon seit 90 Jahren...:super:
20180311_092322.jpg
z. B. Wie schon deutsche Piloten/Flieger Uhren von IWC usw......aus den 30er und 40er Jahren aussahen.

Gruß Bernd
 

Lebel

Dabei seit
17.12.2008
Beiträge
2.642
Ort
NRW
Guter Kauf, Glückwunsch.

Sieht gut aus und das "Möve" wird ordentlich laufen, davon habe ich auch zwei und kann nichts Schlechtes berichten.
Viel Spaß damit!
 

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
14.468
Ort
Spinalonga
Es ist doch schön wenn man positiv überrascht wird.:super:
Selber hatte ich nich keine an und behalte erstmal meine Vorurteile. ;-)
Kann sich aber jederzeit ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.933
Bitte bei der Gestaltung des Threadtitels Forenregeln beachten:
Die Uhr (Typ, Bezeichnung) gehört mit in den Titel.

Viele Grüße
carpediem
 

Querdenker

Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
1.420
Ich finde für mich sehr gelungen von der Größe und von der Optik mit markanten Flieger.....
.....
....Wie schon deutsche Piloten/Flieger Uhren von IWC usw......aus den 30er und 40er Jahren aussahen.

Naja, das ist ja das Problem.
Man leiht sich ein Design nimmt einen klingenden Namen fertigt in Fernost und zack...
Da kann die Uhr nix für und neu erfinden kann man sie auch nicht, auch schlecht muss sie deswegen nicht sein. Hat aber eben einen Faden Beigeschmack.

Muss man sebst gesehen haben...
Muss man gehabt haben...
Muss man sich eine eigene Meinung bilden...

Viel Spass mit dem Ticker.

Gruß
Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Constantin Weisz -ÜBERRASCHUNG tolle "Vintage Edition" Fliegeruhr im "low budget" Segment

Constantin Weisz -ÜBERRASCHUNG tolle "Vintage Edition" Fliegeruhr im "low budget" Segment - Ähnliche Themen

[Erledigt] Constantin Weisz Fliegeruhr Vintage Edition: Hallo und Grüsse in das Forum. Ich möchte Euch meine ungetragene Constantin Weisz Fliegeruhr Vintage Edition in sehr gutem Zustand anbieten...
Oben