Community-Thread: Forumsteilnehmer stellen ihre Region vor

Diskutiere Community-Thread: Forumsteilnehmer stellen ihre Region vor im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Und dann noch die Heide im Spätsommer und im Herbst Ist doch schön hier, oder??? --- Nachträglich hinzugefügt --- und noch ein...
Ettler

Ettler

Dabei seit
20.06.2012
Beiträge
3
Ort
Im Wald und auf der Heide
Und dann noch die Heide im Spätsommer

_DSC0514uf.jpg

und im Herbst

_DSC0449auf.jpg

Ist doch schön hier, oder???

--- Nachträglich hinzugefügt ---

und noch ein paar weitere

_DSC8721b.jpg

_DSC2351afc.jpg

_DSC2305fc.JPG

DSC_2087b.jpg

_DSC8715.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Marco1967

Marco1967

Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
207
Ort
Luxemburg / Schweiz
Hallo, ich komme aus "IRREL"

Irrel liegt im Deutsch Luxemburgischen Naturpark und hat 1700 Einwohner. Es liegt 17 km von der Bierstadt Bitburg und 25 km von der ältesten Stadt Deutschlands Trier entfernt.
Und nach Echternach Luxemburg sind es 4 km, und in der Stadt Luxemburg sind wir schon nach 35 km wo ich auch arbeite.
In Irrel "Irreler Wässerfälle" finden auch Meisterschaften im Wldwasser Kajak statt.
0.jpg
Auch zum Wandern ist die Luxemburger Schweiz eine Wucht!
irrel 2.jpeg
irrel.jpg
photo_5300.jpg
22_cropped_668_443_90_501a78b1c4d55_mullerthal.jpg
Auch die Irreler "Teufelsschlucht" begeistert.
teufelsschlucht_1205330018.jpg
In meinem Geburtsort Echternach findet jedes Jahr die Weltbekannte "Echternacher Springprozession" statt.
Echternach.jpg
800px-EchternachDancingProcession.jpg

Ich hoffe es hat Euch gefallen,
Lieber Gruß
Marco1967
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
mc-berlin

mc-berlin

Dabei seit
06.04.2011
Beiträge
72
Ort
Berlin
Hallo Marco,

:klatsch:Wow, das ist ja mal eine Vorstellung, alle Achtung, ich komme ganz bestimmt mal vorbei und bringe Wanderstiefel und Gleitschtschirm mit.

Grüße aus Berlin
Bernhard
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.665
Ort
Ostfriesland
Da der Thread schon etwas angestaubt ist, poste ich mal ein paar Fotos von meinem Mittagsspaziergang im Park der Evenburg in Leer.
Evenburg
Die Stadt hat nicht nur einige Uhrenläden, darunter einer für Vintages, zu bieten. Sie ist auch wegen ihrer schönen Altstadt, dem Hafen an der Waage und der Jümme-Fähre in Wiltshausen einen Ausflug wert.











Grüße aus Ostfriesland!

Axel
 
Paradoxon

Paradoxon

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
636
Ort
Oberösterreich
Hallo zusammen!

Ich finde den Faden hier ganz, ganz toll. Deshalb möchte ich euch jetzt die komplette Region in der ich glücklicherweise aufgewachsen bin und leben darf mal ein bisschen schmackhaft machen.
Zuhause bin ich im schönen Oberösterreich, genauer gesagt im Salzkammergut.

"Wo isn des?" - Ja genau....ahhm hier :D
Oesterreich-Strassenkarte.jpg

Wie schon zu erkennen ist das Ganze eine Seeregion mit ein paar Bergen dazwischen, was im Sommer natürlich herrlich die Kombi "Wandern, Baden dann Grillen" begünstigt.
Folgende Fotos sind vom Sommer 2013/2014:

Ausblick vom "Sonnstein" auf den "Traunstein" (hat nix mit der deutschen Stadt Traunstein zu tun)... Der See darunter is der "Traunsee". Trinkwasserquali, allerdings im Sommer selten über 19°C
DSCN1190.jpg

Das kalte Wasser kann auch den Vorteil haben, dass man die Badewiese für sich hat
DSC_0054.jpg

Bilder vom "Aufstieg"...also vom Wandern selbst ;)
IMG_6728.jpg
DSCN1182.jpg
IMG-20150215-WA0000.jpg

Natürlich ist es bei uns auch im Winter schön
DSC_0105.jpg

Der Nachteil ist halt leider, dass in den Ferien die Straßen unbefahrbar sind wegen dem Reiseverkehr und zum nächsten Konzi fährt man leider auch ein Stück :P

PS.: Natürlich gibts bei auch ein zünftige Brauerei :D
Schloss Eggenberg | Das Bier zum Salzkammergut
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.454
Ort
Bremen
Da bekommt ja spontan Lust dort hin zu fahren.

Und im Hinterkopf hör ich: " ja im Salzkammergut, doa kamma ma gut..." :-)
 
Ford_Prefect

Ford_Prefect

Dabei seit
28.09.2011
Beiträge
1.934
Ort
Bodensee
Heute will ich euch mal meine Region vorstellen. Ich lebe im Dreiländereck (Baden, Württemberg und Hohenzollern) in einer badischen Kleinstadt im Landkreis Sigmaringen, unweit des schönen Bodensees.

Das wäre zunächst das Hohenzollern-Schloss in Sigmaringen (nicht zu verwechseln mit der Burg Hohenzollern)

DSCN0458.jpg

Der Naturpark "Obere Donau" mit seinen Burgen, Schlössern und Höhlen, ein herrliches Wandergebiet.

DSCN5583.jpg

DSCN0903.jpg

Der Bodensee ist nicht weit entfernt

DSCN0661.jpg

Bei Meßkirch wird die nächsten 40 Jahre nach einem Bauplan aus dem 8. Jahrhundert eine Klosterstadt gebaut - mit den Mitteln der damaligen Zeit

DSCN0524.jpg

DSCN0533.jpg

DSCN4312.jpg

DSCN2193.jpg

Und das ist der Blick von meinem Balkon. Links sieht man das Schloss der Grafen von Zimmern, das älteste vierflügelige Schloss nördlich der Alpen.

DSCN0556.jpg

Viele Grüße aus Nordsüdbaden
Fred
 
Zuletzt bearbeitet:
MROH

MROH

Moderator
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
9.163
Eine wunderschöne Gegend hast Du da Fred. Ich bekomme den Bodensee irgendwie immer nur dann zu sehen, wenn ich nach Schaffhausen fahre.

Insgesamt finde ich es bemerkenswert, dass der Deutsche an sich ja gerne in den Urlaub fliegt, obwohl er im eigenen Land die schönsten Flecken zum Urlauben hat. Aber das ist wohl so, dass die Schönheiten vor der eigenen Haustüre kaum als solche wahrgenommen werden. ;)
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.535
Ort
Exil-Franke in NRW
..., dass der Deutsche an sich ja gerne in den Urlaub fliegt, obwohl er im eigenen Land die schönsten Flecken zum Urlauben hat. ...
Vielleicht liegt es auch daran, dass ein Familienurlaub auf Mallorca inklusive Flug und allem Pipapo meist deutlich günstiger ist, als ein gleichwertiger Urlaub in einer bevorzugten deutschen Ferienregion.
 
MROH

MROH

Moderator
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
9.163
Also ich war letztes Jahr einige Male im Bayerischen Wald auf Dienstreise und habe nur in Urlaubshotels gewohnt. Ich war überrascht ob der günstigen Übernachtungspreise.
 
B

bountyp

Dabei seit
01.05.2014
Beiträge
16
Hallo Fred
Hallo Herr Nachbar

seh gerade du bist ja quasi bei mir, Balingen, ums Eck.

Grüße
Bernd
 
morphl

morphl

Dabei seit
03.09.2011
Beiträge
81
Ort
BW
und in der Nähe von mir, am Rand des LK Rottweils, nahe an Balingen :)
Durchs Donautal fahre ich gerne mit dem Auto
 
Tom-Wien

Tom-Wien

Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
3.843
Ort
Wien
Beim Durchschauen der Posts kann ich nur sagen: Wir haben alle Glück! Schön ists in Österreich und Deutschland!
 
U

Uhrensammer R

Guest
So etwa 27 Jahre ist es nun her, dass ich meinen ersten Job im Saarland übernommen habe.
Zwischendurch bin ich dann noch einmal für ein Jahr nach Hamburg gegangen und eines ins Ruhrgebiet.
Dann wehte mich ein beruflicher Wind wieder hierher in den Südwesten, ganz nahe an die französiche Grenze.

Was soll ich zu dem kleinen Land hier Großes sagen??

Die spannende Vergangenheit mit wechselnder Zugehörigkeit zu Frankreich und Deutschland hat ihre Spuren hinterlassen.

Genau so wie die Saar, die sich, von Frankreich her kommend, erst ihren Weg durch das umtriebige Saarbrücken bahnen muss, um dann, von den Hüttenwerken in Vöklingen und Dillingen eingeengt und zur "Arbeit" gezwungen, endlich zwischen Rehlingen- Siersburg und Beckingen ihren Weg in den idyllischen Norden findet.

Jetzt säumen Streuobstwiesen und bewaldete Berghügel den kleinen Fluß auf dem Weg nach Konz, wo er in die Mosel mündet.
Viele Meander weiter werden beide vereint am "Deutschen Eck" in den Rhein fließen. Aber so weit wollen wir ja gar nicht.

Mancher von Euch wird wissen, dass eines der feinsten Weinbaugebiete hierzulande, die Region "Mosel, Saar Ruwer" ist.
Weniger bekannt ist, dass unser kleines Saarland zwar Weinland ist, aber an der Saar selbst nur unsere rheinlandpfälzischen Nachbarn Wein ernten.
Unser saarländischer Wein stammt ausschließlich von der Mosel.
Wer Euch also erzählen will, dass es saarländischen Saawein gibt, der nimmt Euch auf den Arm.

Mit meiner kleine Familie lebe in einer Gemeinde, unmittelbar an der Greze zu Frankreich.
Die Saar ist zwar nahe (wie alles hier im Saarland nach sonst geltenden Regeln, nahe ist), aber doch weiter von hier weg als die Grande Nation.

Hier merkt man die Nähe
Deutsche und französische Autos parken hier gern in friedlicher Eintrach die Gehsteige zu und die Sprache klingt wie eine Mischung aus deutsch und französisch.

Ich meine immer, beide Nationen haben hier Gutes getan und Gutes hinterlassen.
Der Menschenschlag ist liebenswert und den angenehmen Seiten des Lebens zugewandt.
"Gud gegess" wird auf beiden Seiten der Grenze, die manchmal auch mitten durch ein Dorf geht.

070.JPG
Blick auf die Hauptstraße in Leidingen. Links ist Deutschland, rechts Frankreich.

012.JPG
Jeder weiß es, Kohle und Stahl haben früher einmal zum Reichtum des Landes beigetragen.
Daher wurden hier auch manche Berge "selbst gemacht"
Der Hügel dort mit dem Gerüst darauf besteht aus dem Abraumgestein der ("Grub" in Ensdorf (etwas links am Bildrand)

In bis zu fast 1.800m Tiefe wurde hier bis 2012 Kohle abgebaut

Ein Teil der Kohl gelange auch als Kokskohle in die Hüttenwerke.
Früher war das hier ein blühendes Gewebe.
Heute sind nur noch die Hochöfen in Dillingen in Betrieb:

506.JPG

513.JPG
Hochofenabstich in Dillingen

Hier wird der Rohstahl hergestellt, der dann an verschiedenen Orten weiterverarbeitet wird.
516.JPG
Konverter für den Flüssigstahltransport

Imposant (und daher wirklich eine Reise Wert) ist das "Weltkulturerbe" in Völklingen.

024.JPG

029.JPG

Hier kann man sich in dem musealen Gelände sehr eindringlich über die imposante Größe eines Hochofens informieren und nebenbei Kunst und Kultur erleben.

Aber, ich sollte vielleicht doch ehe ein paar der lieblicheren Bilder aus der Gegend zeigen.

Fangen wir mal mit meinem Lieblingsplatz hier ganz in meiner Nähe an.

085.JPG

Dieser große Gutshof wurde noch in den fünfziger Jahren landwirtschaftlich genutzt.
Heute hat die Familie von Boch das Anwesen zu einem Hotel- und Tagungskomplex umgebaut.

Wer will kann hier eine renommierte Jagtschule besuchen, Falknern bei der Arbeit zuschauen, sein Pferd einstellen, reiten, oder auch einfach nur die Ruhe und die gute Gastronomie genießen.

Ich bin fast täglich hier um meine Runde mit den Hunden zu drehen und gern auch mal ein Kühles Bier im Garten zu genießen.

129.JPG

027.JPG

006.JPG

Schön sind immer die Oldtimertage, die nicht nur für Männer spannend sind:

IMG_0033.jpg

Überhaupt muss man manchmal nur den Oldtimern folgen, die hier oft und gern ihre Runden drehen:

087.JPG

109.JPG

Ausfahrten auf dem Saargau (oft entlag der deutsch/ französischen Grenze) enden da auch gern schon mal in der regen Altststad von Saarlouis.

IMG_1853.jpg

Die Stadt, gebaut als Festung gegen die Deutschen, verdankt niemandem geringeren als dem exaltierten Sonnenkönig, Louis XIV, le Grand, Gründung und Namen.

Heute stehen die Kannonen zwar in Richtung Frankreich, aber geschossen wird zum Glück ohnehin nicht mehr daraus:

IMG_1839.jpg

IMG_1828.jpg

Eher läd da schon die Saar zu einer schönen Radtour ein.

Oder man genießt französische Gastfreundschaft und Gelassenheit in Metz, Thionville, oder auch nur "nebenan" grad über die Grenze.

011.JPG

064.JPG

010.JPG

So, 20 Bilder sind schon erreicht.
Damit muss die kleine Rundtour schon enden.

Ich bin ja nur noch etwa 2 Monate hier, dann geht es für mich zurück in Meine norddeutsche Heimat. Norden

Wer also hier noch ein Glas Wein mit mir trinken möchte, der muss sich beeilen;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MROH

MROH

Moderator
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
9.163
Toller Bericht, Roland. Da bedaure ich, dass ich in den letzten 5 Jahren fast jedes Quartal in Saarbrücken war und doch nie mehr als die ansässigen Kliniken und die Aussicht der Autobahnen genossen habe.
 
Thema:

Community-Thread: Forumsteilnehmer stellen ihre Region vor

Community-Thread: Forumsteilnehmer stellen ihre Region vor - Ähnliche Themen

  • Hallo Community

    Hallo Community: Hallo liebe Uhrforum-Gemeinde, ich bin seit ein paar Tagen auch hier im Forum angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Thomas...
  • [Crowdfunding] Noch'n Projekt: The first Swiss Made community watch

    [Crowdfunding] Noch'n Projekt: The first Swiss Made community watch: Hallo, die Idee passt meiner Meinung nach gut in unsere Zeit, auch wenn ich mich davon nicht unbedingt angesprochen fühle: Uhren denen man die...
  • Raven Owners Community (R.O.COM)......

    Raven Owners Community (R.O.COM)......: Nachdem es hier keinen Raven Watch Club gibt, ist somit einer gegründet :) hier meine wunderschöne Vintage Date: lg
  • Community-Ausdehnung im Facebook?

    Community-Ausdehnung im Facebook?: Hallo, wollte auch einmal eine Anregung für die Forenleitung hinterlassen. Da ich ja recht viel im Frazenbuch rumstöber, habe ich schon...
  • [Verkauf] 2 X DVA Community Watch (Deutscher Verband für Abenteuersport)

    [Verkauf] 2 X DVA Community Watch (Deutscher Verband für Abenteuersport): Zum Verkauf stehen 2 bis auf die Bänder identische Quarzuhren "DVA Community Watch" des Deutschen Verbandes für Abenteuersport mit schwarzem...
  • Ähnliche Themen

    • Hallo Community

      Hallo Community: Hallo liebe Uhrforum-Gemeinde, ich bin seit ein paar Tagen auch hier im Forum angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Thomas...
    • [Crowdfunding] Noch'n Projekt: The first Swiss Made community watch

      [Crowdfunding] Noch'n Projekt: The first Swiss Made community watch: Hallo, die Idee passt meiner Meinung nach gut in unsere Zeit, auch wenn ich mich davon nicht unbedingt angesprochen fühle: Uhren denen man die...
    • Raven Owners Community (R.O.COM)......

      Raven Owners Community (R.O.COM)......: Nachdem es hier keinen Raven Watch Club gibt, ist somit einer gegründet :) hier meine wunderschöne Vintage Date: lg
    • Community-Ausdehnung im Facebook?

      Community-Ausdehnung im Facebook?: Hallo, wollte auch einmal eine Anregung für die Forenleitung hinterlassen. Da ich ja recht viel im Frazenbuch rumstöber, habe ich schon...
    • [Verkauf] 2 X DVA Community Watch (Deutscher Verband für Abenteuersport)

      [Verkauf] 2 X DVA Community Watch (Deutscher Verband für Abenteuersport): Zum Verkauf stehen 2 bis auf die Bänder identische Quarzuhren "DVA Community Watch" des Deutschen Verbandes für Abenteuersport mit schwarzem...
    Oben