Coming soon: Tourby Lawless Diver GMT in 42 und 40mm als Pepsi und Coke

Diskutiere Coming soon: Tourby Lawless Diver GMT in 42 und 40mm als Pepsi und Coke im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Ab hier https://uhrforum.de/der-tourby-thread-fotos-news-austausch-t190340-179#post3991017 sagt der Hersteller einiges im UF-Thread zum Thema auf...
#3
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.290
Ich finde sie beliebig ,wie aus einem baukastensystem
 
#4
L

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
199
Ich finde sie liebevoll gestaltet, aber ich bevorzuge "Brachial"-Diver, meine Traum-GMT ist die leider ausverkaufte Zenton G45, die zwar auch als Coke Variante da war, aber mit einer innenliegenden und einer äußeren Lünette sehr mächtig daher kam.
 
#5
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
2.440
Ort
Westerwald
Und noch einer auf dem Pepsi-Zug. Bin mal gespannt nach wievielen GMTs dieser Gaul totgeritten ist.

Ne Coke interessiert mich allerdings.
 
#6
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
6.830
Ort
Region Hannover
Achtet mal darauf, dass bei dieser Pepsi das ZB blau ist.

Ist eben nicht beliebig! Und vor allem kein Rlx-Abklatsch! Ich würde sie sofort bestellen!
 
#9
Dwight

Dwight

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
289
Ort
Saarland
Finde die Uhr ansprechend.
Als Pan Am am braunen Leder mit beigenen quer laufenden Nähten wäre Sie gekauft, blau ist mir etwas zu beliebig; aber mal die ersten Live views abwarten.
Die Coke finde ich auch spannend.
Gibt es Infos über das ECHTE Werk?
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
S

Salakan

Dabei seit
16.11.2014
Beiträge
402
Ort
Schweiz
Das wird denke ich meine neue Ferien Uhr werden und sommeruhr. Mal schauen ob in 40 oder 42. denke die 40er könnte zu klein sein
 
#12
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.001
Find die sehr schön/gelungen vom Dedign her, was mich bei Tourby aber stört ist der Preis der dafür aufgerufen wird ( das muss nicht bedeuten das sie das Geld nicht wert ist aber es ist eben Microbrand) vermutlich kostet so ne GMT ab 1500.-€ aufwärts, was ich definitiv nicht für ne Tourby bezahlen würde.

Leider gibt es noch keine Angaben zum Preis, der würde sie dann sofort aus dem Kopf verbannen.
 
#13
W

Waldschrat

Dabei seit
17.11.2017
Beiträge
698
Ort
Nordeifel
Genau aus diesem Grund, habe ich die Lawless 42 Vintage (Ref. 6121.1) damals im Laden gelassen. Eine wirklich schöne Uhr, aber der Preis war mir dann doch etwas zu hoch. Schade, dann wird es wohl doch eine Melanocetus oder Seamster Diver. Bin noch unentschlossen ;-)
 
#14
T

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
1.339
Langsam aber sicher wird das Design inflationär. War wie damals mit der Batman von Rolex. Kaum war das Ding aus dem Sack und der Jubel groß, sind weitere Hersteller auf den Zug aufgesprungen.

Das Design dieser Uhr ist natürlich Geschmacksache - mich würde aber schon das Branding „Tourby“ und die Modellbezeichnung „Lawless“ stören ...

Gruß, thp001.
 
Zuletzt bearbeitet:
#15
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
6.830
Ort
Region Hannover
Wieso? Weil da nicht Rolex oder Tudor drauf steht.
Dann sollte man aber auch nur nach diesen schauen!

Mich interessiert in erster Linie nur die Uhr! Deshalb, sorry Norberth, kann ich auch nicht verstehen, warum diese Uhr <1.500,- EUR kosten muss!
 
#16
shiwuzu

shiwuzu

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
1.830
Ort
Thuringia
Find ich jetzt nichtmal übel, aber wenn sich der Preis in der von Norberth vermuteten
Region bewegen wird, dann wäre mir das für ein Microbrand etwas too much ...
Mal abwarten ;)
 
#17
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.001
Ja genau mein lieber Eric genau das ist der Punkt.
0 Image selbst ernannte Manufaktur die auch nix anderes macht als Bauteile einzukaufen und zusammen zu fügen (oder hat Tourby Ben Hochofen stehen produzieren die ihre Gehäuse selbst, bauen die Manufaktur Werke, bauen sie eigene Bänder, eigene Zeiger, eigene Zifferblätter)?

Wofür Andere Jahrzehnte gebraucht haben um etwas Image aufzubauen das geht nicht über Nacht zum anerkannten Hersteller braucht es eben Zeit und Geschichte Innovationen und nicht nur geschicktes einkaufen diverser Bauteile.

Genau darum finde ich ist der Preis für ne Uhr völlig ohne Image nicht grtechtfertigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
#18
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
6.830
Ort
Region Hannover
Ich würde Tourby schon etwas von den sonstigen Microbrands abheben! Das weißt du doch auch!

Die Haptik und Optik schlägt die sonst üblichen Verdächtigen um Längen.
Aber ich weiß jetzt wirklich nicht, wo dein Problem mit der Marke ist?!

Klar, Parnis baut sowas auch; aber wollen wir darüber ernsthaft diskutieren? Ich glaube nicht!
 
#19
Finlay 1

Finlay 1

Dabei seit
25.02.2012
Beiträge
4.381
Ort
Berlin, da wo's schön ( laut ) ist
Tourby Uhren sind ja wahrlich nicht schlecht, keine Frage. Der Preis bleibt abzuwarten; tippe aber auch auf mindestens 1,5 k. Und das wäre mir - sorry - für ein Microbrand zu viel des Guten, da geb ich Norberth recht. Aber jeder so wie er mag..
 
#20
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.001
Eric ich habe und hatte mit der Marke nie ein Problem, nur mit der Preis Gestaltung.

Ich habe selbst mehrere Tourbys gehabt und habe sogar noch eine LL42 Vintage (die ich sogar gestern getragen habe klasse Uhr nur neu kaufen würde ich die niemals).

Eric ab nem bestimmten Preis Level ist schon etwas Image nötig, zumindest bei mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Coming soon: Tourby Lawless Diver GMT in 42 und 40mm als Pepsi und Coke

Coming soon: Tourby Lawless Diver GMT in 42 und 40mm als Pepsi und Coke - Ähnliche Themen

  • Neue Triton von Steinhart Coming soon....

    Neue Triton von Steinhart Coming soon....: Eben auf Facebook entdeckt
  • Helberg CH7 - Coming soon

    Helberg CH7 - Coming soon: Text von der Website. Im April werden wir unsere neue Taucheruhr, die HELBERG CH7, vorstellen. In klassischem Design, mit doppelt gedomtem...
  • Neues von LÜM-TEC (deutsche Seite) - "coming soon ..."

    Neues von LÜM-TEC (deutsche Seite) - "coming soon ...": Hallo an alle Interessierten!;-) Habe ich gerade beim Stöbern im (Uhren)Netz gesehen. LÜM-TEC Sind ein paar schöne "Sachen" dabei. :D
  • ARMIDA A2 Diver (coming soon)

    ARMIDA A2 Diver (coming soon): Hey, auf Oceanictime gabs vorhin einen Previewe zur zweiten Uhr der österreichsch / asiatischen Firma Armida. OceanicTime: ARMIDA A2 Diver...
  • Keramiklünetten für die Steinhart-Modelle - Coming Soon?!

    Keramiklünetten für die Steinhart-Modelle - Coming Soon?!: Servus, ich habe im Nachbarforum gelesen, das es Gerüchte gibt, die besagen, das für die zukünftigen Ocean-Modelle Keramiklünetten verbaut...
  • Ähnliche Themen

    Oben