Claro-888 mit ruckelnder Sekunde...

Diskutiere Claro-888 mit ruckelnder Sekunde... im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin Schrauber, ich besitze eine Kienzle Flieger mit dem Claro-888 Automatikwerk aus Chinesisch-Schweizerischen Co-Produktion mit indirekt...
Lindi1977

Lindi1977

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2011
Beiträge
2.787
Ort
Gebäude 51
Moin Schrauber,
ich besitze eine Kienzle Flieger mit dem Claro-888 Automatikwerk aus Chinesisch-Schweizerischen Co-Produktion mit indirekt angetriebener Sekunde.

P1040840.JPG

...cooles Ding, die Zeit/Datumseinstellung und der optionale Handaufzug erfolgen über die drehbare Lünette.

Das Werk:

P1040914 (Groß).JPG

...nur nervt mich der ruckelnde Sekundenzeiger.
Durch querlesen im Forum könnte ein "nachbiegen" der Friktionsfeder da Abhilfe schaffen.
Also Automatikeinheit abgebaut (wer hat den Zapfen für die "Magic-Lever-Halterung" an die Unterseite der Automatikbrücke hinkonstruiert? :motz: ) und die Feder nachgebogen.

Jetzt bleibt zumindest schonmal beim schütteln der Zeiger nicht mehr stehen, aber der Lauf ist immer noch etwas ungleichmäßig (obwohl gefühlt etwas besser).

Könnte es etwas bringen die Feder noch etwas stärker zu biegen oder muss ich im Endeffekt damit leben? Gibt es eventuell noch einen anderen Trick?

Gruß, Marco
 
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.590
Ort
Gelnhausen
Bei einer indirekt angetriebenen Sekunde wirst du damit leben müssen. Mehr Zahnräder bis zum Sekundentrieb=mehr Gesamtspiel welches sich aufaddiert.
Manche Miyota 8215 haben das gleiche Problem, nur nicht so heftig wie das Claro. Die chinesischen Nachbauten vom Miyota (DG2813 und Konsorten) leiden ebenfalls darunter. Stichwort "Stuttering Second Hand". Wohl bedingt durch unpäzisere Fertigung ruckeln die noch mehr als die Miyotas. Bei diesen Werken sieht man das Schauspiel beim Schütteln der Uhr. Ansonsten laufen die eher unauffällig.

Aber ganz ehrlich: Ich habe mir youtube Videos vom Claro angesehen. Das ist schon grenzwertig... Schlimmer als beim Miyota. Ich hoffe dein Exemplar ist nicht so stark betroffen.
 
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Ich denke Andi liegt richtig. Das Ruckeln wird durch zu hohe Fertigungstoleranzen im Bereich der Sekundenwelle begünstigt. Natürlich kann es an der Friktionsfeder selbst liegen, aber du hast ja schon nachgebogen. Gerade sehr billige Werke mit indirekt angetriebener Zentralsekunde sind von Aussetzern betroffen. Das sieht man bei den Miyotas in diversen Uhren.
Ich besitze mehr als zwei Dutzend Uhren von Citizen, Orient und Seiko mit indirekt angetriebener Zentralsekunde, davon mehrere Citizen mit Kaliber 8200 bzw. einem seiner Abkömmlinge. Bei keiner einzigen hat der Sekundenzeiger auch nur die geringsten Aussetzer. Ein Schelm wer denkt, dass da an Dritthersteller geringere Qualität rausgeht.
Bei deinem Claro ist vermutlich auch insgesamt zuviel Spiel vorhanden. Ganz wirst du das Ruckeln wohl nicht abstellen können - es sei denn du bekommst Tauschteile mit besserer Qualität. Aber wo sollen die herkommen?

Gruß!
Markus
 
Lindi1977

Lindi1977

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2011
Beiträge
2.787
Ort
Gebäude 51
Vielen Dank erstmal.

Ich werde es so lassen und mich an den individuellen Sekundenzeigerschritten "erfreuen".

Rein theoretisch müsste auch ein Miyota 8215 passen (Sekundenzeiger könnte knapp werden), aber den Teufel mit dem Belzebub austreiben...?!

Gruß, Marco
 
Thema:

Claro-888 mit ruckelnder Sekunde...

Claro-888 mit ruckelnder Sekunde... - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Claro CL-888

    [Erledigt] Claro CL-888: In der Bucht habe ich eine schöne Kienzle FL-22602 erstanden, leider defekt. Nachdem ich das Werk auseinander genommen habe, kam auch der...
  • claro 888?

    claro 888?: Halli Hallo Ich hab eine Gevril masterpeace erworben, mit einem claro 888 automatik vorher nie etwas von klaro gehört. Was ist zu diesem Werk...
  • Atlantic Seacrest umrüsten von Claro 888 auf ETA 2824-2. Geht das und lohnt es sich?

    Atlantic Seacrest umrüsten von Claro 888 auf ETA 2824-2. Geht das und lohnt es sich?: Hallo Uhrenfreunde, ich habe mir vor ein paar Wochen hier im MP eine Atlantic Seacrest gekauft bzw getauscht. Nicht ganz ohne Skepsis ob sie...
  • Sellita sw200 Claro 888

    Sellita sw200 Claro 888: Hallo , weiß jemand ob die Zeigeraufnahme beim Sw200 und Cl 888 gleich ist? LG Philipp
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Claro CL-888

    [Erledigt] Claro CL-888: In der Bucht habe ich eine schöne Kienzle FL-22602 erstanden, leider defekt. Nachdem ich das Werk auseinander genommen habe, kam auch der...
  • claro 888?

    claro 888?: Halli Hallo Ich hab eine Gevril masterpeace erworben, mit einem claro 888 automatik vorher nie etwas von klaro gehört. Was ist zu diesem Werk...
  • Atlantic Seacrest umrüsten von Claro 888 auf ETA 2824-2. Geht das und lohnt es sich?

    Atlantic Seacrest umrüsten von Claro 888 auf ETA 2824-2. Geht das und lohnt es sich?: Hallo Uhrenfreunde, ich habe mir vor ein paar Wochen hier im MP eine Atlantic Seacrest gekauft bzw getauscht. Nicht ganz ohne Skepsis ob sie...
  • Sellita sw200 Claro 888

    Sellita sw200 Claro 888: Hallo , weiß jemand ob die Zeigeraufnahme beim Sw200 und Cl 888 gleich ist? LG Philipp
  • Oben