Cito Herrenuhr vom Dachboden

Diskutiere Cito Herrenuhr vom Dachboden im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Vintageexperten. Vor circa 25 Jahren habe ich diese Uhr auf dem Speicher der Großeltern gefunden.:-D Gelegendlich trage ich diese...
ketap

ketap

Themenstarter
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.947
Ort
Spinalonga
Hallo liebe Vintageexperten.

Vor circa 25 Jahren habe ich diese Uhr auf dem Speicher der Großeltern gefunden.:-D
Gelegendlich trage ich diese Uhr für "gut".

Über die "Marke" Cito findet man nicht viel, daher möchte ich dieses Stück Uhrengeschichte kurz vorstellen.

-Armbanduhr Cito (Handelsmarke) 3 Zeiger.
-Cito war eine Marke der Keppler KG aus Pforzheim
-47 gr. Gewicht. Gehäuse, Deckel und 2-teiliges Rally-Band in 0,585 gelbgold (14 Karat)
-Durchmesser ohne Krone 33 mm , Dicke mit Plexiglass 8 mm
-Schließe aus Stahl und vergoldet.
-Kurze Übergangsglieder zur Schließe Gold, aber ohne Stempel.

Zum Werk weiß ich noch nichts, da ich sie gerade erstmalig geöffnet habe, Bilder gemacht hab und sie hier sofort zeige.

Es wäre nett wenn jemand zum Werk was sagen könnte.










[/URL

[URL=http://imageshack.us/photo/my-images/600/k800detailwerkcito.jpg/]





Die Uhr datiere ich so auf 1965-1970, kann leider keinen mehr fragen. Was meint Ihr.

Und falls hier mal "Goldschmelzer" auf diesen Faden aufmerksam werden:
Goldanteil circa 20 gr. bei 14 Karat macht wohl circa 10 gr Feingold bei 3,5k auf 100 gr.
bleiben schnöde 350 Öcken und der Ankäufer will auch noch leben also ist es nicht viel.

wenn ich mich irre Bitte um Korrektur :confused:

Btw. Meine behalte ich natürlich :D
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
Cito ist eine Marke von der Keppler KG (bzw. Keppler & Merkle, bzw. Cito Uhrenfabrik) aus Pforzheim.

Andreas
 
Holzländer

Holzländer

Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
499
Das Werk sieht hochwertig aus, rotvergoldet und feinregulierte Unruh. Mich würde interessieren wer das Werk zur Uhr geliefert hat.

Holzländer
 
T

Tomcat1960

Gast
Die Uhr ist ja mal toll! Vor allem das Band hat es mir angetan - ich habe ja so ein ähnliches für meine Cimier besorgt und es dann nicht an sie dranbekommen :-( Egal, jetzt schmückt es die Cordura und steht ihr noch besser :D

Was die Datierung angeht, so liegst Du mit Deiner Einschätzung wohl richtig. Dem Band nach würde ich sie in die späten Sechziger, frühen Siebziger einsortieren. Gibt's eine Geschichte zu der Uhr?

Viele Grüße
Tomcat

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Da hat wohl jemand bereits das Gold eingeschmolzen und das Werk über! =0)
Hiltibrant doch nicht... ts, ts, ts...

Grüße
Tomcat
 
ketap

ketap

Themenstarter
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.947
Ort
Spinalonga
Hallo zusammen,

da ich keinen Stempel bei der Unruh gefunden habe kam ich nicht auf ETA. Dafür jetzt herzlichen Dank.
Das verlinkte Werk ist ein Eleaboré, meine Uhr hat aber mehr Feinheiten und scheint ein TOP zu sein.

Die Geschichte ist die:

vor mehr als 25 Jahren stöberte ich auf dem Dachboden (Groß-und Elternhaus) und fand diese Uhr in einer Schublade. das Glas hatte einige große Kratzer und ich legte sie zurück.
Kurz dannach erinnerte ich mich und gab sie zum örtlichen Uhrmacher für ein neues Glas und Reinigung. Hat so um die 20,-DM gekostet und legte sie bei mir in die Schublade.

Wahrscheinlich gehörte sie meinem Großvater oder Vater, denn Fremde hatten keine Zugang zum Dachboden.
Die anderen urväterlichen Uhren bewahrt meine Mutter auf, wo sich auch noch die Taschenuhr meines Urgroßvaters befindet, welche ich zu den Tanzabschlußbällen trug.

Leider ist diese bei einem Tanz rausgefallen und hat eine kleine Absplittereung an der Emaille am ZB und eine kleine Delle am Gehäuse, auch der Gang war damals nicht gut.

Die Cito trage ich nur als Dress für "Besonderes", wo meine anderen Uhren zu sportlich sind. Das kommt aber sehr selten vor, daher liegt und liegt sie wie schon lange fast nur rum. Eigendlich schade aber ist so.:-(

Danke für eurer Beiträge, denn nun kann ich das Werk meiner Datei zuordnen.:super:
 
J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
Hallo,
allein das Werk ist ein Grund diese Uhr zu behalten also, viel Freude daran.
Gruß
Jürgen
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Ist doch immer schön wenn man eine Uhr für besondere Anlässe hat. Ich finde diese einfach schön und Edel und sie hat ein Tolles Werk.

Gruess hampe...
 
Sekunde

Sekunde

Dabei seit
30.07.2008
Beiträge
239
Ort
Schwarzwald
Hallo ketap,
solltest Du ein funktionsfähiges Ersatzwerk benötigen, ich hätte da ein günstiges für Dich...

SV300002-1.JPG

SV300001-1.JPG

bei Interesse bitte PM..

herzlichst
Egon
 
Thema:

Cito Herrenuhr vom Dachboden

Cito Herrenuhr vom Dachboden - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Cito Vintage Automatic Dresser ETA2782

    [Erledigt] Cito Vintage Automatic Dresser ETA2782: Moin Hier kommt eine schön erhaltene CITO Automatic in gut tragbarer Größe zum Verkauf. Das Gehäuse hat nur wenig Gebrauchsspuren und ist gut...
  • [Reserviert] CITO kleine Anhänger-Handaufzugsuhr rund, mit Mustern

    [Reserviert] CITO kleine Anhänger-Handaufzugsuhr rund, mit Mustern: Ich biete eine ungewöhnlich designte, kleine Anhängeruhr für Damen mit Handaufzug der Marke CITO. Sie zeigt ein paar leichte, zeitgemäße...
  • [Erledigt] CITO Handaufzug mit PUW 560 Vintage

    [Erledigt] CITO Handaufzug mit PUW 560 Vintage: Hallo community, aus meiner Vintage - Abteilung der „Siebziger“ verkaufe ich eine von mir zu wenig getragene, gut erhaltene, waschechte...
  • Uhrenbestimmung Hilfe - Cito Uhr von Oma geerbt - welche Uhr ist das genau?

    Uhrenbestimmung Hilfe - Cito Uhr von Oma geerbt - welche Uhr ist das genau?: Hallo Liebe Uhrenkenner, von meinem lieben Oma habe ich eine kleine Uhr vererbt bekommen (siehe Bilder). Lieder weiß ich überhaupt nichts über...
  • Uhrenbestimmung "cito"-Herrenuhr, 60er, Infos?

    Uhrenbestimmung "cito"-Herrenuhr, 60er, Infos?: Hi, würde gerne ein paar mehr Informationen zu einer Uhr erfahren, die mein Vater während seines Berufseinstieges getragen hat. Es muss in den...
  • Ähnliche Themen

    Oben