Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E

Diskutiere Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich wende mich hier an alle Citizen Kenner die mir etwas weiterhelfen können. Ich hatte vor Jahren schon mal eine Citizen AS 2020 ,(ich...
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #1
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
Hallo,
ich wende mich hier an alle Citizen Kenner die mir etwas weiterhelfen können.
Ich hatte vor Jahren schon mal eine Citizen AS 2020 ,(ich glaube die heißt Skyhawk ,bin mir aber nicht sicher) die ich leider verkauft hatte.
Nun habe ich mir ,obwohl nicht mehr in Produktion, bei einem Italienischen Händler in Titan neu bestellt . Soll wohl Anfang September geliefert werden. Hoffe mal das stimmt ,ansonsten war das teures "Lehrgeld" . Lol !
Da ich aber einer Gattung angehöre die ungeduldig ist, habe ich mir kurz danach noch die Citizen CB0230-82E Titan gekauft, welche heute angekommen ist! 🤣
Nun zu meiner Frage :
Kennt sich hier in Forum jemand mit der Promaster Sky Linie aus und weiß von wann bis wann die beiden Modelle hergestellt wurden und ob es noch andere dazwischen gab?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Habe leider keine info in Netz gefunden über die zeitliche Produktion und Auflistung der verschiedenen Promaster Sky Modelle.
Gruß an alle
Frank S.
 

Anhänge

  • 10.png
    10.png
    261,9 KB · Aufrufe: 11
  • Download.jpeg
    Download.jpeg
    59,5 KB · Aufrufe: 10
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #2
Zeitspiel

Zeitspiel

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
747
Ort
Potsdam
Gute Entscheidung:-) Meines Wissens gibt es die AS2020 seit 2006 und wurde 2016 eingestellt. Die CB0230 gibt es seit 2020:super:

Hier noch meine CB0230. Seit Februar diesen Jahres in meinem Besitz und immer noch die unangefochtene Lieblingsuhr - das hatte ich so noch nie:prost:

PXL_20220805_064302923.jpg
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #3
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
Gute Entscheidung:-) Meines Wissens gibt es die AS2020 seit 2006 und wurde 2016 eingestellt. Die CB0230 gibt es seit 2020:super:

Hier noch meine CB0230. Seit Februar diesen Jahres in meinem Besitz und immer noch die unangefochtene Lieblingsuhr - das hatte ich so noch nie:prost:

Anhang anzeigen 4730880

Hallo Zeitspiel,
Danke für die Info.
Mir ist an meiner CB230 aufgefallen dass der Minuten index 27 unten rechts fehlt!!
Nun sehe ich in deinem Bild dass das bei deiner Uhr auch so ist.
Hat das irgendeine Bewandtnis ? :hmm:
Gruß
Frank
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #4
Zeitspiel

Zeitspiel

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
747
Ort
Potsdam
Hallo Zeitspiel,
Danke für die Info.
Mir ist an meiner CB230 aufgefallen dass der Minuten index 27 unten rechts fehlt!!
Nun sehe ich in deinem Bild dass das bei deiner Uhr auch so ist.
Hat das irgendeine Bewandtnis ? :hmm:
Gruß
Frank

Damit sind wir hier nicht allein :oops: @Arnold1960 hat das gleiche "Problem" mit dem fehlenden Index. Wir haben aber dadurch auch herausgefunden das die Sieriennr. unserer beiden Uhren fast identisch ist. Ich habe die ....31 und Arnold die 32 oder 30 am Ende:ok: Wäre interessant was du für eine Seriennr. hast:-D
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #5
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
Hallo Zeitspiel,
Wenn die Seriennummer irgendwas über die Menge der fehlerhaften Uhren aussagt, dann sind das doch ne Menge.
Meine hat nämlich die 83 am Ende!
Habe heute Citizen Deutschland angeschrieben und mal Fotos geschickt und gefragt warum es "solche" Zifferblätter gibt.
Mal sehen was die so antworten !:hmm:
Gruß
Frank
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #6
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
Übrigens,
Heute ist meine Dritte Citizen Pilot angekommen!!!
Ich sollte wohl langsam mal mit dem " kaufen" aufhören!
Dieses mal ist es die

CB5850-80E​


16619660745461074689820754098067.jpg

Die gefällt mir sogar noch besser als die beiden anderen!!
Mal sehen ob ich alle drei behalten werde. :D
Gruß

Frank
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #7
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
Ach ja , hier noch das Foto von meiner "fehlerhaften" CB 0230

16619685002381241717706675484658.jpg

20220831_200008.jpg
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #8
Zeitspiel

Zeitspiel

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
747
Ort
Potsdam
Arnolds und Meine haben ..0632 und ..0631 am Ende also sind es tatsächlich Geschwister :-D
Um die 5850 kreise ich auch schon seit Längerem herum. Ich besitze ja noch die AS4050 also den Vorgänger der 5850 aber irgendwann werde ich zuschlagen.

Bin mal gespannt ob sich Citizen dem "Problem" mit dem fehlenden Index bewusst ist. Mich stört es aber überhaupt nicht:-D

LG Paul
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #9
Arnold1960

Arnold1960

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
1.721
Ort
Linz an der Donau/ Österreich
.. wir haben das, was bei den Briefmarken die blaue Mauritius ist - eine Besondere.
Bin gespannt, was und ob Citizen antwortet.
-Übrigens, lieber @Floyd0706
- ich habe wegen meiner 0230 nachgefragt; es steht ja "verschraubter Boden" auf der Originalseite von Citizen u. der sieht nicht verschraubt aus, weil die Eingriffe fehlen.
Kurzzitat aus deren Antwort:
"
Die Beschreibung bezieht sich auf das verbaute Uhrwerk, nicht auf das spezifische Modell.
Es gibt durchaus auch Uhren in der Serie, die einen verschraubten Boden haben."

Auf meine Rückantwort, dass der Text nicht allgemein, sondern produktspezifisch auf der website steht, kam keine Antwort ;-)

edit: die Beschreibung wurde nie geändert:
klick
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #10
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
.. wir haben das, was bei den Briefmarken die blaue Mauritius ist - eine Besondere.
Bin gespannt, was und ob Citizen antwortet.
-Übrigens, lieber @Floyd0706
- ich habe wegen meiner 0230 nachgefragt; es steht ja "verschraubter Boden" auf der Originalseite von Citizen u. der sieht nicht verschraubt aus, weil die Eingriffe fehlen.
Kurzzitat aus deren Antwort:
"
Die Beschreibung bezieht sich auf das verbaute Uhrwerk, nicht auf das spezifische Modell.
Es gibt durchaus auch Uhren in der Serie, die einen verschraubten Boden haben."

Auf meine Rückantwort, dass der Text nicht allgemein, sondern produktspezifisch auf der website steht, kam keine Antwort ;-)

edit: die Beschreibung wurde nie geändert:
klick

@Arnold1960

Vom Abstand unserer Seriennummern her ,müssen da ja eine Menge fehlerhafter Uhren produziert worden sein!

Also wenn der Boden verschraubt ist , fress' ich nen Besen!!!
Bis jetzt hat sich Citizen nicht mehr gemeldet.
Hatte denen Bilder geschickt danach keinen Mucks mehr!!!
Mal sehen , vielleicht kommt ja noch was.

Gruß
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #11
Arnold1960

Arnold1960

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
1.721
Ort
Linz an der Donau/ Österreich
ich denke, dass dies eine gr. Charge sein könnte - interessanterweise
gibt es auf Chrono24 einen span.
Anbieter mit "Echtfotos-" (= keine allg. Produktfotos),
dem fehlt auch der Strich.
;-)
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #12
Zeitspiel

Zeitspiel

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
747
Ort
Potsdam
.. wir haben das, was bei den Briefmarken die blaue Mauritius ist - eine Besondere.
Bin gespannt, was und ob Citizen antwortet.
-Übrigens, lieber @Floyd0706
- ich habe wegen meiner 0230 nachgefragt; es steht ja "verschraubter Boden" auf der Originalseite von Citizen u. der sieht nicht verschraubt aus, weil die Eingriffe fehlen.
Kurzzitat aus deren Antwort:
"
Die Beschreibung bezieht sich auf das verbaute Uhrwerk, nicht auf das spezifische Modell.
Es gibt durchaus auch Uhren in der Serie, die einen verschraubten Boden haben."

Auf meine Rückantwort, dass der Text nicht allgemein, sondern produktspezifisch auf der website steht, kam keine Antwort ;-)

edit: die Beschreibung wurde nie geändert:
klick

Die Böden werden in China von Männern mit Händen wie Schraubstöcke verschraubt. Die brauchen keine Einkärbungen :lol:
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #13
Arnold1960

Arnold1960

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
1.721
Ort
Linz an der Donau/ Österreich
  • wobei man direkt bei den Fachleuten mal nachfragen könnte, ob Schraubböden auch ohne Ansätze möglich wären.
  • für 200m WaDi wäre mir als Fa. Citizen ein gepresster Deckel zu schwach
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #14
Zeitspiel

Zeitspiel

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
747
Ort
Potsdam
  • wobei man direkt bei den Fachleuten mal nachfragen könnte, ob Schraubböden auch ohne Ansätze möglich wären.
  • für 200m WaDi wäre mir als Fa. Citizen ein gepresster Deckel zu schwach

Ich habe damit überhaupt kein Problem :super:
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #15
Arnold1960

Arnold1960

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
1.721
Ort
Linz an der Donau/ Österreich
hab zwischenzeitlich etwas in einschlägigen Foren ( :D Ufo)
gesurft:
"zur Einhaltung von 20bar Drucksicherheit sind auch eingepresste Bodendeckel geeignet, weil sie dann tiefer eingepresst werden"
- kann ich mir als Laie auch gut vorstellen.

;-) Als ich das letzte Mal in 200m
Tiefe war, hat es der CB0230-81E nix getan,
mein einziges Problem waren die über den Kinosessel verstreuten Popcorn :lol:
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #16
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
hab zwischenzeitlich etwas in einschlägigen Foren ( :D Ufo)
gesurft:
"zur Einhaltung von 20bar Drucksicherheit sind auch eingepresste Bodendeckel geeignet, weil sie dann tiefer eingepresst werden"
- kann ich mir als Laie auch gut vorstellen.

;-) Als ich das letzte Mal in 200m
Tiefe war, hat es der CB0230-81E nix getan,
mein einziges Problem waren die über den Kinosessel verstreuten Popcorn :lol:

Auch da die Krone nicht verschraubt ist und trotzdem 200 Meter wasserdicht ist!
Bei meiner Fortis B42 Cosmonaut Chrono ist das auch so.
Aber wer geht schon mit solchen Uhren Tauchen?
Gruß
Frank
 
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #17
Arnold1960

Arnold1960

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
1.721
Ort
Linz an der Donau/ Österreich
- Einspruch :-P die Hauptkrone ist verschraubt!
Die Krone auf 8 Uhr dient nur dem Drehring

- ausserdem: meine Digital Gshock hat auch nur Drücker, die nicht verschraubt sind..... :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E Beitrag #19
Floyd0706

Floyd0706

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
35
Ort
NRW
Schei......
Du hast recht! Meine CB 5850 hat keine verschraubte Krone ! :wand:
Falsche Uhr!!!!
Aber auch die ist 20 Bar wasserdicht !

Frank
 
Thema:

Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E

Citizen Promaster Sky AS 2031-57E und Citizen Promaster Sky CB0230-81E - Ähnliche Themen

[Erledigt] Citizen Promaster - Sky CB5001-57E Solar / Funkuhr: Ich biete hier meine ein 7 Monate alte Citizen Promaster - Sky zum Verkauf an. Gerne Tausche ich sie auch gegen eine Botta TRES 24 TITAN QUARZ...
[Verkauf] Citizen Eco Drive Promaster Sky BJ7070-57E GMT: Citizen Promaster Sky Pilot. Sie befindet sich im absoluten Neuzustand da ich sie nach dem Kauf nur 1mal getragen habe. Ausgefüllter Garantiebeleg...
[Erledigt] Citizen Eco Drive Promaster Sky BJ7070-57E GMT: Hallo! Ich möchte heute eine Uhr aus der Promaster Serie von Citizen zum Verkauf/Tausch anbieten. Sie befindet sich im absoluten Neuzustand und...
[Erledigt] Citizen Promaster Sky AS2031-57E Titan Eco-Drive: Ich verkaufe hier meine Citizen Promaster Sky AS2031-57E Titan Die Uhr wurde am 19.12.2013 und wurde von mir einfach zu selten getragen...
[Erledigt] Citizen Eco-Drive Promaster Sky Pilot Herrenuhr AS2031-57E Titan: Hallo, hätte eine wenig getragene Citizen Eco-Drive Promaster Sky Pilot Herrenuhr AS2031-57E anzubieten. TITAN, Funk, Saphirglas. Box...
Oben