Citizen Promaster EcoDrive Monocoque Diver 200m.....wie kommt man ans Werk?

Diskutiere Citizen Promaster EcoDrive Monocoque Diver 200m.....wie kommt man ans Werk? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Im Moment finde ich Uhren mit Monocoque-Gehäuse sehr spannend. Die Frage, die ich mir stelle ist, wenn irgendwann mal der Akkuwechsel notwendig...

Trademark

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
346
Im Moment finde ich Uhren mit Monocoque-Gehäuse sehr spannend. Die Frage, die ich mir stelle ist, wenn irgendwann mal der Akkuwechsel notwendig ist, wie kommt na da ans Werk? Irgendwie konnte ich darüber keinerlei Infos finden. Oder ist die Uhr gar gekapselt, sprich verklebt?
 

Thor1977

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
26
Ort
Navodari
Mit meinen geringen Kenntnissen würde ich jetzt einfach mal sagen das man über das Glas an das Werk kommt.
 

Trademark

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
346
Thor1977, das war mir klar. Die Alternative wäre mit einer Flex durch den Boden ;-). Die Frage ist aber, geht das ohne das Glas zu beschädigen? Ist der Ring am Glas verschraubt/gepresst oder verklebt?
 

caine

Dabei seit
03.08.2009
Beiträge
4.876
Das kann unterschiedlich sein. Manche werden verklebt, manche gepresst.
Beim Mido Commander Chrono ist armiertes Plexy verbaut. Das laesst sich mit einem Glasheber runternehmen.

Bei der Promaster ist das wohl Mineralglas. Und selbst wenn es nur gepresst ist/waere, denke ich, dass es beim Ausbau zu Bruch geht/gehen wuerde.
Preislich ist das kein Weltuntergang und ein guter Uhrmacher kriegt sie vermtl. auch wieder in den Zustand 'freibadtauglich'.
 
Zuletzt bearbeitet:

cityzen

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
224
Ort
linker Niederrhein
Hallo Trademark,

ich hatte mal das Problem und Marlies, Malikka, hat mir gut und günstig geholfen.:klatsch: Das Glas ist bei der Aktion heil geblieben.
Als Laie solltest du die Finger davon lassen.

Schönen Gruß
 
Thema:

Citizen Promaster EcoDrive Monocoque Diver 200m.....wie kommt man ans Werk?

Citizen Promaster EcoDrive Monocoque Diver 200m.....wie kommt man ans Werk? - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Citizen Promaster Mechanical Diver 200m: Copyright: Citizen Watch Co. Die hier scheint seit der Lancierung anfangs März etwas durchs Netz gefallen zu sein: Modell: Citizen Promaster...
[Erledigt] CITIZEN Promaster "Fugu - Asia" Limited Edition Diver's 200m Automatic NY0081-10L: Liebe Forianer, ich verkaufe schweren Herzens meine Citizen Promaster "Fugu - Asia" Limited Edition Diver`s 200m Automatic NY0081-10L. Limitiert...
[Erledigt] Citizen Promaster Diver 200m: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Citizen Promaster Diver 200m Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Monocoque Madness: Citizen BN0118-12L, BN0211-09X (und BN0000-04H): Hallo werte Leidensgenossen, [!die im Folgenden gezeigten Uhren, weisen teilweise Gebrauchsspuren auf!] ;-) Ich bin nun seit einigen Jahren hier...
[Erledigt] Citizen Promaster Diver 200m: Hallo, verkaufe hier eine Citizen Promaster Diver. Die Uhr ist eine Automatik mit bekanntem Mijota Automatik Werk. Alle Funktionen sind gegeben...
Oben