CITIZEN Promaster ECO-DRIVE DARK SKYHAWK BJ7019-54E / BJ7005-59E

Diskutiere CITIZEN Promaster ECO-DRIVE DARK SKYHAWK BJ7019-54E / BJ7005-59E im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Leute, Weiß jemand vielleicht, ob diese Uhr auch mit einer nicht verschraubbaren Krone produziert worden ist, oder ob die Krone bei allen...
Martin_1406

Martin_1406

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2013
Beiträge
107
Ort
Wien
Hallo Leute,

Weiß jemand vielleicht, ob diese Uhr auch mit einer nicht verschraubbaren Krone produziert worden ist, oder ob die Krone bei allen Varianten verschraubbar ausgeführt ist?

Ich habe vor Kurzem eine gebraucht erhalten und die Krone ist nicht verschraubbar ausgeführt. Deshalb bin ich etwas stutzig geworden, was die Echtheit der Uhr betrifft.

Das ist ein Foto vom ZB, leider nur in Handy Qualität:
20150119_152406.jpg

Vielen Dank an alle die mir weiterhelfen können und
Viele Grüße aus Wien

P.S.
Im Manual steht folgendes zur Einstellung von Uhrzeit und Datum:

"*If the crown is of the screw- type, set the time and calendar after first loosening
the screw. Retighten the screw after the time and calendar have been set. "

Ist das ein Hinweis darauf, dass die Krone nicht bei allen Varianten verschraubt ist?
Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.220
Die Bedienungsanleitung ist für alle Uhren mit diesem Kaliber, daher die Wortwahl bzgl. der Krone.

Das Gewinde am Tubus ist bei diesem Modell ziemlich kurz. Kann es sein, dass der Vorbesitzer ein Grobmotoriker war und es deshalb nicht mehr greift?

Wenn es wirklich eine Ausführung mit unverschraubter Krone wäre, dann wäre am Tubus auch kein Gewinde zu erkennen und die Krone würde nicht von einer Feder nach außen gedrückt in Position 0. Ist das der Fall?
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.220
Hallo Martin,

ich hatte deinen Beitrag nur auf dem Telefon gelesen. Nun habe ich mir das Bild mal am PC angeschaut und befürchte, dass du recht hast.
Es handelt sich tatsächlich um eine Fälschung. Sehe ich bei diesem Modell auch zum ersten Mal. :-(
Wenn der Verkäufer noch greifbar ist, wäre eine Rücksprache sicher angebracht.
 
Martin_1406

Martin_1406

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2013
Beiträge
107
Ort
Wien
Da ich ein Opfer meiner Neugier geworden bin, hab ich mal hineingeguckt:

20150129_214304.jpg
20150129_214313.jpg

Sieht so ein Eco Drive B877 aus? Ich vermute mal: eher nicht ;-)
 
Thema:

CITIZEN Promaster ECO-DRIVE DARK SKYHAWK BJ7019-54E / BJ7005-59E

CITIZEN Promaster ECO-DRIVE DARK SKYHAWK BJ7019-54E / BJ7005-59E - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Citizen Promaster Sky Eco-Drive Funkuhr CB5000-50L

    [Verkauf] Citizen Promaster Sky Eco-Drive Funkuhr CB5000-50L: Hallo Uhrenfreunde Noch eine Citizen muss gehen,die schöne blaue Citizen,welche am 13-02-19 in Ulm gekauft wurde (Rechnung und ausgefüllte...
  • [Verkauf] Citizen Promaster Eco-Drive Excalibur

    [Verkauf] Citizen Promaster Eco-Drive Excalibur: Citizen Promaster ECO-Drive BN0100-, 200M, Excalibur Ich habe die Uhr im Januar 2015 neu gekauft und seither selten getragen. Trotzdem hat die...
  • Meine Toughe Neue: Die Citizen Promaster Land Eco-Drive Tough BN0217-02E

    Meine Toughe Neue: Die Citizen Promaster Land Eco-Drive Tough BN0217-02E: Verehrtes Forum, heute werde ich es wagen, meine erste (Kurz-)Vorstellung zu präsentieren. Was bisher geschah: Mehrere Citizen-Modelle im...
  • [Erledigt] Citizen Promaster Eco-Drive Funkuhr AS4030-59E Titanium

    [Erledigt] Citizen Promaster Eco-Drive Funkuhr AS4030-59E Titanium: Hallo liebe UhrenForum-Community, da ich schon eine Zeit lang hier angemeldet bin und mir nun meine Traumuhr gekauft habe, biete ich meine...
  • [Erledigt] Citizen Eco Drive Promaster Taucheruhr BO 0100 26

    [Erledigt] Citizen Eco Drive Promaster Taucheruhr BO 0100 26: Ich verkaufe als Privatverkäufer Biete die o.a. Uhr an. Original Kaufbeleg aus 2015, bin der Erstbesitzer. Habe sie nur im Uhrlaub getragen, weil...
  • Ähnliche Themen

    Oben