Citizen Promaster Eco-Drive CB0021-57E

Diskutiere Citizen Promaster Eco-Drive CB0021-57E im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend, ich bin auf der Suche nach meiner neuen Uhr auf dieses Forum gestoßen und es hat mir dabei sehr geholfen. Vor allem die...
N

nder

Themenstarter
Dabei seit
07.02.2012
Beiträge
6
Guten Abend,
ich bin auf der Suche nach meiner neuen Uhr auf dieses Forum gestoßen und es hat mir dabei sehr geholfen. Vor allem die Uhrenvorstellungen sind super, daher möchte ich meine neue Citizen Promaster CB0021-57E vorstellen. Anfangs waren die Certina DS First Day-Date, Mido Multifort und eben die Citizen in der geringeren Auswahl. Dazu muss ich sagen, dass ich ein recht dünnes Handgelenke habe (17cm Umfang und 5,2cm Breite) und ich eher an eine 38er oder 40er dachte, da meine Junghans Racer mit 42mm zu groß war. Entschieden habe ich mich, trotz der Größe von 44mm, für die Citizen. Da diese Funk, eine lange Gangreserve, Saphirglas, einen gutes PLV, Qualität und 20bar vereint und somit für mich die optimale alltags Uhr ist. Trotz der 44mm mit Lünette passt sie recht gut (oder nicht?!), im Gegensatz zu der Racer. Außerdem bin ich der Meinung, dass eine Uhr schlicht aussehen und nur Datum/Zeit anzeigen sollte. Eine Automatik mit 2836-2 wäre natürlich auch was schönes gewesen, aber bei denen die in meiner Auswahl waren, fehlte immer ein mir wichtiges Kriterium. Es ist garantiert nicht meine letzte Uhr, ich liebäugle schon länger mit einer Raymond Weil Nabucco mit 7750er.

Nun zu den Daten. Die Uhr geht nach einer Synchronisation von 2-15min nach Atomuhr, kann aber auch manuell eingestellt werden. Citizen verbaut das neue ECO-Drive Quarzwerk H144. Ladezeit beträgt bei Halogenröhre ca. 2,5h und bei Tageslicht 1h. Die lange Gangreserve von 6 Monaten / Dunkelgangreserve von 24 Monaten, nach einer vollen Aufladung, sind super. Hoffe, dass Citizen die Uhren richtig abdichtet, denn meine Junghans hatte 1 Woche nach Kauf Staub auf dem Ziffernblatt und 3 Monate später wieder. Bei einem schwarzen ZB stört das extrem.

Funktionen:
- Funkgesteuertes Quarzwerk mit Eco-Drive-Antrieb
- 180 Tage Gangreserve, 2 Jahre Dunkelgangreserve
- Vollmetallgehäuse und Band aus Edelstahl
- Saphirglas
- 4 Zonen Funkuhr (Deutschland, USA, Japan, China)
- Weltzeit
- Ewiger Kalender
- WR 20 Bar

Bin mal gespannt, ob sie ein treuer alltags Begleiter sein wird. Eine Frage hätte ich, sind die Edelstahlbänder von Citizen immer Karbid Ionen beschichtet oder nur bei bestimmten Modellen?

Shots:
1.jpg

2.jpg

3.jpg

5.jpg

4.jpg

6.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
arbor

arbor

Dabei seit
05.01.2012
Beiträge
139
Ort
Berlin
Herzlichen Glückwunsch zu der Supergenauen! Imho passt sie sehr gut an dein Handgelenk: präsent, aber nicht zu groß. Meine Wahl wäre zwar die Multifort gewesen, aber diese hier wird sicher auch ein treuer Alltagsbegleiter.
 
J.S.

J.S.

Dabei seit
15.12.2009
Beiträge
2.195
Glückwunsch zum Neuzugang! Die meisten Eco Drives haben mir ein bisschen zu viel von allem, deine ist noch relativ schlicht gehalten, das gefällt mir!

Willkommen im Forum!
 
plein

plein

Gesperrt
Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
6.952
Glückwunsch auch von mir, schöne Vorstellung mit klasse Bildern und einer wirklich schönen Uhr.




upps, tausender:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nder

Themenstarter
Dabei seit
07.02.2012
Beiträge
6
Danke.

@arbor
Jap, die Multifort ist wirklich schön und sie wäre es fast geworden. Habe sie extra noch bei Juwelier angeschaut, aber die Nachteile aus meiner Sicht: Preis höher, kein Funk und leider nur 40h Gangreserve. Ich trage sie zwar ununterbrochen, aber daher bekommt sie auch einiges ab und die Multifort finde ich schon fast zu schade, um ihr meinen harten Alltag aufzuerlegen.

@J.S.
Auch meine Meinung, aber diese hat alles was man wirklich braucht. Die Stiletto ist auch schön, hat aber nur 3bar und das ist ein K.O-Kriterium für eine Alltagsuhr.

@Plein
Danke und ebenfalls Glückwunsch zum 1000er xD
 
paulshark

paulshark

Dabei seit
05.12.2011
Beiträge
140
Ort
Wien
Glückwunsch auch von mir, ich habe erst gestern eine Skyhawk verkauft.
Wie J.S. schon sagte, irgendwie hatte sie zu viel, Deine ist sehr überschaubar.

Gruß Paul
 
tons of ham

tons of ham

Dabei seit
11.07.2011
Beiträge
1.098
Schicke Uhr, die auch was für mich wäre (vor allem bei den Lade/Gangreservezeiten...)

Evtl dumme Frage - was zeigt diese "OK - RX - NO"-Anzeige an? (ein R***x-Style-Indikator wird's ja wohl nicht sein... ;)) Gangreserve?
 
N

nder

Themenstarter
Dabei seit
07.02.2012
Beiträge
6
^^

OK = Empfang, RX = Empfangsuche, NO = Manuell/Kein Empfang
 
tons of ham

tons of ham

Dabei seit
11.07.2011
Beiträge
1.098
Aah - dankeschön :)
 
N

nder

Themenstarter
Dabei seit
07.02.2012
Beiträge
6
Hätte man sich auch sparen können. Finde es allerdings nett, dass der Sekundenzeiger als Cursor verwendet wird.
 
tons of ham

tons of ham

Dabei seit
11.07.2011
Beiträge
1.098
Hätte man sich auch sparen können. Finde es allerdings nett, dass der Sekundenzeiger als Cursor verwendet wird.
Ist bei Citizen glaub ich Standard - bei meiner hatte er (je nach gedrücktem Knopf) alles mögliche angezeigt - Ladezustand, GMT, (nicht) erfolgreiche Synchronisation und wasweisichnochalles. Allerdings waren da die entsprechenden Markierungen etwas dezenter am Rehaut angebracht... ;)
 
N

nder

Themenstarter
Dabei seit
07.02.2012
Beiträge
6
Ahso. Für mich war es neu, aber wäre es noch dezenter würde bei der Größe etwas fehlen oder?
 
tons of ham

tons of ham

Dabei seit
11.07.2011
Beiträge
1.098
Ich hatte einen Chrono - da wär auf dem Ziffernblatt eh kein zusätzlicher Platz für so eine Anzeige gewesen. ;)
 
alexv8

alexv8

Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Ich liebe diese Sorglospackete, Funk , Solar, da kann nichts mehr schief gehen.:super:

Viel Spaß damit:-D
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Servus nder, meine Gratulation zur schönen Bürgerin! :klatsch:

Mir gefällt die Citizen so wie sie ist, alles an dem Platz an dem es sein soll, aus meine Sicht jedenfalls! :super:
Sie ist zwar keine Automatik, dafür aber mit Funk und Eco-Drive - was ganz was Feines, also!

Ich wünsche Dir viel Freude damit!
 
M

matmay

Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
1
Ich überlege mir auch diese Uhr zu kaufen, doch ständig sagen mir irgendwelche Juweliere, dass sie diese Uhr nicht haben, weil die Technik noch nicht ausgereift sei und es immer nur Probleme mit diesen gäbe.
Irgendwie kommt es mir so vor als ob die nur Angst vor der "neuen" Technik haben.

nder, wie funktioniert deine Uhr nach ein paar Jahren, gabs schon Probleme?

Gruß Matthias
 
GMT1967

GMT1967

Gesperrt
Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
220
Ort
Düsseldorf
Eco-Drive gibt es seit 1995, in Kombination mit Funk seit 2002. Ein Kollege hat seit 2003 eine Eco Drive mit Funk. Die Uhr ist täglich im Einsatz und verrichtet seit nun 10 Jahren ihren Dienst, ohne das je ein Problem aufgetaucht wäre.
 
DeaDeaWos

DeaDeaWos

Dabei seit
08.10.2012
Beiträge
327
...dass sie diese Uhr nicht haben, weil die Technik noch nicht ausgereift sei und es immer nur Probleme mit diesen gäbe...
So ein Blödsinn :-)
Was sie mit diesem Satz wirklich meinen:
"Diese Uhr läuft in der Regel 20 - 30 Jahre durch, ohne auch nur einmal die Aufmerksamkeit eines Uhrmachers/Juweliers zu benötigen,
wenn ich solche Uhren verkaufe, bin ich bald arbeitslos..."

Sprich: Er will sie dir nicht verkaufen, weil er dann nicht alle 2 Jahre um 20 - 80 € einen Batteriewechsel und alle 10 Jahre eine Revision um xxx € machen kann/muss/darf

Is ein bisschen wie ein Auto, das niemals zum Service muss, keinen Treibstoff braucht und nur alle 20 Jahre mal neue Reifen. Selbst wenn das technisch möglich wäre,
würde es das niemals geben, weil die Autoindustrie dann einfach aussterben würde :-)

Hab zwar keine Funk/Solar von Citizen aber einige von Casio und die Älteste schon seit knapp 10 Jahren. Läuft wie am ersten Tag, auch keine Abnutzung beim Akku zu bemerken!
 
Thema:

Citizen Promaster Eco-Drive CB0021-57E

Citizen Promaster Eco-Drive CB0021-57E - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] CITIZEN Eco-Drive Promaster BN2021-03E Diver

    [Verkauf-Tausch] CITIZEN Eco-Drive Promaster BN2021-03E Diver: Verkaufe eine Citizen Promaster in sehr schönem Zustand. Funktioniert einwandfrei. Kein Wasser! Schließe hat ein paar deskdiving Spuren. Nichts...
  • [Erledigt] Citizen Nighthawk Pilot Promaster BJ7010-59E Eco-Drive

    [Erledigt] Citizen Nighthawk Pilot Promaster BJ7010-59E Eco-Drive: Ich biete euch als Privatperson meine Citizen Nighthawk Pilot Promaster BJ7010-59E Eco-Drive Die Uhr ist durch einen Tausch zu mir gekommen...
  • [Erledigt] Citizen Eco-Drive BN0211-50E Promaster Tough 41mm 20ATM Neu

    [Erledigt] Citizen Eco-Drive BN0211-50E Promaster Tough 41mm 20ATM Neu: Hallo zusammen, verkaufe diese Neue Citizen Promaster Mono Gehäuse. Sie ist Neu, nicht getragen. Kaufdatum August 2019. Incl. Rechnung vom Shop...
  • [Erledigt] CITIZEN Promaster Eco Drive Diver

    [Erledigt] CITIZEN Promaster Eco Drive Diver: Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier meinen sehr gut erhaltenen und selten getragenen CITIZEN Promaster Eco Drive Diver. Er ist nun ca. 2 Jahre alt...
  • [Erledigt] Citizen Titanium Promaster Tough Eco-Drive BN0118-04E in Schwarz

    [Erledigt] Citizen Titanium Promaster Tough Eco-Drive BN0118-04E in Schwarz: Hallo zusammen, gestern angekommen, möchte ich sie heute weitergeben. Wir passen nicht zusammen... Durch eine fesselnde Vorstellung (hier) auf den...
  • Ähnliche Themen

    Oben