Citizen BN0150 -10E "Die neue Eco-Ny-psilon"

Diskutiere Citizen BN0150 -10E "Die neue Eco-Ny-psilon" im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, kürzlich hier im MP erworben zeige ich heute die neue Eco-Drive ProMaster. Optisch sehr an die Ny0040 angelehnt und mit ca...
tecnic

tecnic

Themenstarter
Dabei seit
04.10.2009
Beiträge
100
Ort
Ebermannstadt
Hallo Uhrenfreunde,

kürzlich hier im MP erworben zeige ich heute die neue Eco-Drive ProMaster.

Optisch sehr an die Ny0040 angelehnt und mit ca. 2 mm mehr als das Automatik-Urgestein kommt die BN0150 mit 44 mm Durchmesser daher. Der Bandanstoss ist mit 20 mm gleich geblieben und die Höhe ist mit 11,7 zu 12,6 unmerklich geringer. Die Krone ist nach rechts auf die 4-Uhr Position gewandert und das Datum auch. Das ProMaster-Logo ziert nun die etwas griffigere Krone. Die Lünette schnattert mit 60 Klick´s und verfolgt das mit der Ny erschienene Design ebenso wie die umrahmten Indizies und Zeiger. Die Broad Arrow Zeiger wurden weiter verfeinert und der Minutenzeiger darf nun im Plongeur-Stil in Orange erstrahlen. Die Lume ist Citizen-typisch sehr gut.

Die neue 200m Diver´s Watch hat gute Gene und das Zeug dazu eine neue Messlatte für Uhren dieses Preissegments zu werden. Bisher galt für mich; eine Ny0040 kannst du Jedem empfehlen der eine gute, günstige, robuste Sport- und Freizeit-Uhr sucht. Die BN0150 erweitert diese Eigenschaften durch; sorglos-Solar-Antrieb und einer faszinierenden Genauigkeit.

Das bekannte Orginal-Band wurde durch ein weiches Lumi-Nox Modell ersetzt welches mM. sehr gut zur Uhr passt. Die im Vergleich gezeigte Ny0040 hab ich nun schon 25 Jahre und läuft seitdem ungeöffnet, klaglos und ganggenau! Wir sehen uns wieder in 2040 und schauen mal ob die BN das auch kann!

eine schöne Woche noch...
tecnic

4.März, BN0150 vs NJ0010 weiter unten
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
8.118
kurze, aber tolle Vorstellung einer interessanten Uhr! :klatsch:

Viel Freude mit Deinen Divern! :super:
 
divemax

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.444
Ort
Lübeck
Hai,
wieder mal eine sehr schöne Promaster Diver, klasse und tolle Fotos. Ich gratuliere zur Neuen und zur Promastersammlung. viel Spaß mit ihr.
LG
Max
 
Carper

Carper

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
686
Sehr schöner Citizen Diver :super:

Gratulation und viel Spaß beim Tragen!
 
chrono graf

chrono graf

Dabei seit
11.10.2011
Beiträge
590
Ort
BERLIN
Hallo tecnic....ich habe schon sehnsüchtig darauf gewartet, dass die Uhr hier endlich mal von jemanden vorgestellt wird...vielen Dank dafür.

Mir gefällt sie richtig gut....vor allem die herrlich präzise gefräste Lünette und auch die Tasache, das sich Citizen gegenüber der Automatik Promaster den Wochentag geschenkt hat....wie oft guckt man schon beim Schnorcheln auf die Uhr und stellt fest, das man sich im Tage vertan hat!? ;)

nun ja...dank deiner Fotos....rückt die BN....offiziell nach oben auf der Projektliste....DANKE!

Ich wünsche dir viel Spaß bei Tragen...und wer weiß schon was 2040 ist!? ;)
 
steve1293

steve1293

Dabei seit
27.05.2008
Beiträge
2.730
Ort
Weng
Glückwunsch zur Citizen :super:
Optisch eine schöne Uhr......aber sie.......tickt.....tickt.....
Was mir an der Uhr sehr gut gefallen hat war die sehr angenehme Größe der Uhr, trägt sich sehr gut.
Wünsch Dir viel Freude mit der Promaster, das Band passt super zur Uhr, sehr gute Entscheidung.
Das Originalband hatte mich auch gestört, aber von Dir prima gelöst :super:
Schönes Trio, bin auch der Diverfan

Gruß Stephan
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
16.752
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Klasse, endlich mal eine Vorstellung dieser elektrischen Promaster. Tja, was soll ich dazu sagen, sie gefällt mir sogar recht gut. :super:

Da wünsche ich dir viel Freude damit, und danke recht schön für deine Vorstellung.
 
R

Rondor

Gast
Schöne knackige Vorstellung und eine zeitlos funktionale, schicke Uhr. Viel Freude mit der Unverwüstlichen!
 
R

robert-peter

Gast
Glückwunsch zum "Taucher", ich habe mich gegen die Schwarze entschieden, aber beide sehen Genial aus.
Finde das Originalband passender. Nur ein bisschen weicher sollten die Bänder sein, auch bei der Automatik (das selbe Band) ist das Armband ziemlich sperrig..
 
Sports 200

Sports 200

Dabei seit
23.03.2012
Beiträge
116
Klasse Vergleich mit der U(h)rgrosmutter:klatsch:

Die Neue sieht stimmiger und auf jeden fall hochwertiger aus.

Und gleich das Luminox band dran ;-)

LG Peter

Oh mann, jetzt brauch ich die Blaue, hab noch keine Blaue Uhr ;-)
 
Knorek

Knorek

Dabei seit
08.09.2011
Beiträge
479
Ort
Hamburg
Hallo "Tecnic"

Vielen Dank für die Vorstellung plus den Bildern.

Und, Wow, ein tolles Produkt was Citizen da hingelegt hat.
Dürfte bzgl. der rundumsorglos Freizeit-/Alltagstauglichkeit gepaart mit einer angemessenen Robustheit in der Preishöhe kaum zu schlagen sein. (…die praktisch nur hier relevante Mechanik-Nostalgie mal aussen vor gelassen)

...Und sieht dabei noch ziemlich gut aus! ;-)

Für mich ein mehr als würdiger Nachfolger in der NY-Serie und tatsächlich ein echter Klassiker von morgen.
Meinen Glückwunsch dazu.

Viele Grüße,
Christian
 
G

Gast001

Gast
Danke für die Vorstellung und auch dem Vergleich mit den beiden anderen Schönheiten. Optisch ein gelungener Wurf von Citizen, technisch hätte ich mir eher ein Automatikwerk gewünscht, dann hätte ich auch schon eine.
Viel Freude mit der Neuen
 
R

robert-peter

Gast
Definitiv ein würdiger "Nachfolger". Was auf jeden Fall sich verbessert hat, ist die Krone.
Beim zuschrauben hakt nichts mehr, geht viel geschmeidiger.
Zumindest ist das bei meiner "Blauen" so.
 
Atoshi

Atoshi

Dabei seit
20.03.2014
Beiträge
1.619
Ort
Hessen
Danke für die Vorstellung. Gratulation !
Eine m.E. Konsequente Fortführung der Linie.Eine 180 Tage Gangreseve,ist in meinen Augen doch eher ein Vorteil.Citizen ist ja nicht gerade ein kleiner Uhrenhersteller.
Mache mir um die Technik keine Sorgen.
Viel Spaß und Freude mit dem schönen Taucher :)

Ich erwarte die Blaue ! to hard to resist...
 
tecnic

tecnic

Themenstarter
Dabei seit
04.10.2009
Beiträge
100
Ort
Ebermannstadt
Hallo Uhrenfreunde,

danke für die guten Wünsche bezüglich der Uhr!

Die Frage ob Automatik oder nicht, stellt sich für mich nicht. Zwar bin ich bekennender Mechanik-Fan und es belagern sehr viele Automatikuhren meine Uhrenkästen.
Eine Batterie-Uhr würde ich nicht tragen aber die Eco-Drive-Modelle von Citizen und SolarSeikos oder auch die Kinetik-Modelle spielen für mich in dieser Preisklasse eine andere Rolle.
Jeder kennt die sehr schwierige Frage, die so ein Uhren-Narr wie einige von uns es sind, sich jeden Tag stellen muss;
welche Uhr trag ich heute...???
Wenn es schnell gehen muss, greife ich doch sehr gerne zu einem Eco-Drive oder Kinetik-Modell, weil nicht erst die Uhr über 12 Uhr gedreht werden muss um Datum und evt. Tag richtig einzustellen. Alles passt schon, meist sekundengenau.
Für solche Uhrenliebhaber die nur Automatikuhren leiden mögen, sei noch die Citizen NJ0010 genannt. Dieses Modell hat zwar nur W.R.10 bar aber ein wunderschön, weiches Gummiband. Mit Ø 43 mm und 13 mm hoch trägt sie sich sehr angenehm. Aber eine ProMaster ist das nicht ....
Die Ny0040 ist und bleibt ein Meilenstein in der Uhrengeschichte. Ein Nachfolger wird die BN0150 sicher nicht werden, dafür fehlt ihr der Automatik-Antrieb. Aber ich finde es sehr interessant wie sie das Design aufgreift und weiterentwickelt.
Die Orginial-Bänder von Citizen aber auch von Seiko mag ich nicht mehr. Die sind zwar robust aber sehr hart. 22 mm Anstoßbreite hätten der Neuen gut gestanden, vor allem weil sie jetzt mit 44 mm in eine neue Größen-Klasse vorgestoßen ist.

Weiterhin viel Spaß mit Uhren!
tecnic
 

Anhänge

W

whitiweisman

Gast
Danke für die Vorstellung und die Bilder --Schwarz ist mein "Ding" toller "Preisleistungskracher"! Grüße Lutz
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Vogel

Vogel

Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.120
Ort
Germany
Glückwunsch, tolle Uhr.
Mein Exemplar hängt am Stahlband von Strapcode

 
E

EcoDrive

Dabei seit
15.05.2010
Beiträge
541
Ort
Münster
Sieht wirklich klasse aus. Hab viel Freude an Ihr und vielen Dank für's Zeigen.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.059
Klasse Klasse Klasse, mal sehen, was dieses Jahr in den Urlaubspool mitkommt ;-)
 
Thema:

Citizen BN0150 -10E "Die neue Eco-Ny-psilon"

Citizen BN0150 -10E "Die neue Eco-Ny-psilon" - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Citizen Promaster Eco-Drive BN0150-10E

    [Erledigt] Citizen Promaster Eco-Drive BN0150-10E: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Citizen Promaster Eco-Drive BN0150-10E mit schwarzem ZB. Ich habe die Uhr im November 2016 online...
  • [Erledigt] Citizen BN0150-10E Eco Drive Taucher

    [Erledigt] Citizen BN0150-10E Eco Drive Taucher: Citizen BN0150-10E Eco Drive Taucher Uhr zum verkauf. Die Uhr ist aus 2019, und kommt komplett mit box und Papiere (Garantiekarte nicht...
  • [Erledigt] Citizen Ecodrive Promaster BN0150-10E, schwarzes ZB

    [Erledigt] Citizen Ecodrive Promaster BN0150-10E, schwarzes ZB: Verkaufe hier meine drei Monate alte Citizen Ecodrive Promaster BN0150-10E, schwarzes ZB. Die Uhr wurde nicht getragen, wurde in einer Uhrenbox...
  • [Erledigt] Citizen Promaster BN0150-10E ,schwarz ,Eco-Drive,neuwertig!

    [Erledigt] Citizen Promaster BN0150-10E ,schwarz ,Eco-Drive,neuwertig!: Hallo ,möchte hier meine neuwertige Citizen Promaster Bn0150-10E verkaufen.Sie ist in einem TOP Zustand. Habe ihr noch ein neues Kautschuk Band...
  • [Erledigt] Citizen BN0150-10E

    [Erledigt] Citizen BN0150-10E: Biete meine wenig getragene Citizen Promaster Eco-Drive BN0150-10EM an. Die Uhr hat minimale Microswirls ansonsten keine Macken. Die Lume ist ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben