Citizen BM8180-03E Military

Diskutiere Citizen BM8180-03E Military im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich hab ne neue Uhr! Naja eigentlich zwei Neue und morgen sinds drei. :D Die Skagen 233LTTM find ich jetzt nicht sooo...
M

[Micha]

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2010
Beiträge
5
Hallo zusammen,

ich hab ne neue Uhr! Naja eigentlich zwei Neue und morgen sinds drei. :D Die Skagen 233LTTM find ich jetzt nicht sooo spektakulär, aber meine neue Citizen möchte ich euch vorstellen. Zur 3. - eine Automatic - kommen wir später.

Es ist eine 37mm große Citizen mit der Modellbezeichnung BM8180, die ich mir hier in den Staaten gekauft habe. Dabei handelt es sich um ein älteres Modell und dazu noch (ich glaube) um das günstigste Eco-Drive Modell auf dem US-Markt. Darum ist diese Uhr auch sehr verbreitet... Umso komischer, dass sie nicht in diesem Forum auftaucht. Ich habe dafür schlappe 81 Dollar bei Amazon hingelegt. Aber man bekommt die noch billiger.

Auch wenn sie nicht teuer ist, finde ich sie echt gut gelungen und für mich ist es zur Zeit die perfekte Uhr. So sieht das gute Stück aus:
Bild1.jpg
Leider bekomm ich die Bilder mit meiner mini-Kamera nicht besser hin. Live siehts um Längen besser aus!

Es werkelt ein Movement des Calibers E101 in der Uhr. Auf dem Ziffernblatt ist noch die Nummer des Calibers zur Zeit der Modelleinführung E100 zu sehen. Ob es gut oder schlecht ist, dass es ein Neueres ist bin ich mir noch nicht so sicher.

Ich wollte unbedingt eine Uhr mit richtigen Zahlen drauf haben. Und ich finde ich habe eine gute Wahl getroffen. Weiße Ziffern auf schwarzem Hintergrund - sieht einfach klasse aus. Das Beste ist, dass sie bei Nacht in einem kräftigen Blauton leuchten:
beiNacht.jpg

Einzig schade ist, dass die 12 und die 3 fehlen. Aber vielleicht wär das dann doch zu überladen. Bei günstigen Lichtverhältnissen und unter dem richtigen Winkel kann man die Solarzelle erkennen.
Meine bisherige Eco-Drive hat mit 13 Jahren täglicher Nutzung und der immernoch ersten Batterie schon Einiges auf dem Buckel. Ich denke der Akku hat vielleicht noch 30% Kapazität oder so. Auf jeden Fall blieb sie die letzten Winter öfters mal stehen und die Mechanik hat ein außergewöhnlich großes Spiel. Also musste was Neues her. Sie hatte und hat auch noch ein Stahlband. Ich entschied mich aber diesmal ein nicht-Metallband zu wählen. Bisher gefällt mir das Olivgrüne noch ganz gut aber vielleicht werde ich es durch ein Lederband ersetzen.
Bild2.jpg

Also wenn sie euch gefällt kann ich euch nur empfehlen auf Grund des Preises und natürlich weil sie super aussieht beim nächsten US-Aufenthalt eine zu kaufen. ;) Langzeiterfahrung mit der Uhr habe ich noch keine weil ich sie erst seit wenigen Stunden habe, aber es existieren sehr positive Ehrfahrungsberichte...

Ich wünsche Euch eine fröhliche Weihnachtszeit mit den besten Grüßen aus Übersee,
Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hubertustropfe

Dabei seit
24.04.2010
Beiträge
9
Moinsen, finde ist eine sehr schöne Uhr. Besonders gut gefällt mir der rote Sekundenzeiger und die Datumsanzeige.
Mich würde nur die fehlende 12 stören, aber das ist ja nicht so wichtig :)
Die Farbe (was ist das für eine?) des Gehäuses ist auch sehr fein. Das Armband passt da gut dazu, von den Bildern her.

mfg
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.052
bei deiner Vorstellung der Uhr ,zuckt es mich in den Fingern , jetzt mal schnell zu "Googeln" :-D
eine Uhr die mir sehr gefällt , ohne Schnick-Schnack , klares ZB , schöne Zeiger :klatsch:
 
gosinger

gosinger

Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
369
Ort
Linz (AT)
Sieht gut aus, aber irgendwie kommt der Wunsch auf den Kronenschutz wegzudremeln und das Gehäuse zu mattieren....die Krone ist nicht verschraubt nehme ich an? Auf den Bildern sieht es so aus als ob die Krone auf der selben Höhe liegt wie der Rest vom Gehäuse, kannst du das bestätigen?

Glühstrumpf zum erschwinglichen Eco-Drive Schnapper :)
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Hallo Micha,

Glückwunsch zum Gegenstück der mechanischen Seiko 5 - Military - Serie.

Mit WR 100 und Solar ist die Uhr ja fast geschenkt für's Geld. Das Dreieck bei der 12 muß so wegen des military/navy/airforce-Eindrucks ;)

Wenn Dich später mal das Band langweilt - für den Sommer ist es sicher schön, weil abwaschbar -, dann hol' Dir doch ein mittelbraunes Lederband vom Cordovan. Das ist weich, hält ewig, muffelt nicht und ist schön mattiert in der Optik.
 
G

Gast001

Gast
Ja, genau,

erinnert an die Seiko 5er. Gefällt mir richtig gut. Könnte mein nächstes Projekt werden.

Glückwunsch und Gruß !

Bonmatin
 
nitrox

nitrox

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
1.306
Ort
Spandow
Hi, also rein optisch finde ich die Uhr sehr gelungen. Nachts könnte ich sie wohl auch ohne Brille ablesen.:super: Wenn sich da noch ein Rotor drin drehen würde...;-)
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.052
Ich war eben auf der HP von Citizen- Europa ,
die Citizen BM8180-03E ist bei denen nicht gelistet .
In USA bekomm ich die fast von jedem Händler , aber dann heißt es wieder Warten :-(
 
S

Starkicker

Gast
Mal ohne Witz, die Uhr find ich mega geil.
Ich glaub die kauf ich mir auch ;-)

Gruß
 
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.856
Ort
BW
find die Klasse,ich glaub da werd ich wohl auch zur Jagd blasen,hatte die grössere Schwester
schon mit 40mm angetestet,war mir aber irgendwie zu gross.
Danke fürs Zeigen.

lg
Miro
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
14.140
Ort
Großraum Stuttgart
Meinen Glückwunsch zu dieser Citizen; sie erinnert in der Tat an die Seiko 5.

Eine sehr gelungene Uhr mit eco-drive und dann noch dieser günstige Preis:

ALLES RICHTIG GEMACHT!
 
M

[Micha]

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2010
Beiträge
5
Vielen Dank für die netten Posts!!! Ich versuche mal nach der Reihe zu antworten...

Die Farbe (was ist das für eine?) des Gehäuses ist auch sehr fein.
Es ist einfach nur Edelstahl. Meine Kamera hat mit dem künstlichen Sparlampenlicht die Farben leider sehr verfälscht. Der Sekundenzeiger ist auch viel kräftiger rot.

Sieht gut aus, aber irgendwie kommt der Wunsch auf den Kronenschutz wegzudremeln und das Gehäuse zu mattieren....die Krone ist nicht verschraubt nehme ich an? Auf den Bildern sieht es so aus als ob die Krone auf der selben Höhe liegt wie der Rest vom Gehäuse, kannst du das bestätigen?
Bist du den Wahnsinns? Da wird nix gedremelt! ;) Die Krone ist natürlich nicht verschraubt. Ich nehm an dann würde Sie mehr kosten. Die Krone ist relativ groß. Mit dem Kronenschutz sieht das ziemlich gut aus find ich.

Glückwunsch zum Gegenstück der mechanischen Seiko 5 - Military - Serie.
erinnert an die Seiko 5er. Gefällt mir richtig gut. Könnte mein nächstes Projekt werden.
Meinen Glückwunsch zu dieser Citizen; sie erinnert in der Tat an die Seiko 5.
Ja das ist Sie! Heute ist auch sie eingetroffen. Die Nummer 3. :D Hier ein Foto zum direkten Vergleich
Vergleich.jpg
Die ist matt und hat eine kleine Krone ohne Schutz. Mir gefällt beides! Ich wollte einfach mal ne Atomatic ausprobieren... Für $60 kann man bei der Seiko 5 (SNK807K2) denke ich nichts falsch machen. (Wenn man Glück hat findet man eine für $45)

Auch einen Bilck wert ist meiner Meinung nach dieses neue Modell:
Citizen BM8475-00E


Leider mit 42mm für meinen Arm zu riesig! Mit 12 und 3 im schwarzen Gehäuse, auf den roten Sekundenzeiger muss man jedoch verzichten. Die Ziffern leuchten im kräftigen Blau.

Gruß Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
Che-burashka

Che-burashka

Dabei seit
02.09.2010
Beiträge
48
Meinen Glückwunsch zu neuer Ticker!
Sie sieht sehr schön aus, das textile Armband isr Geschmacksache(würde durch Leder ersetzen).
Sonst ein sehr gelungenes schickes Model.:super:
 
Thema:

Citizen BM8180-03E Military

Citizen BM8180-03E Military - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Citizen BM8180-03E - kleine Military / Fliegeruhr

    [Erledigt] Citizen BM8180-03E - kleine Military / Fliegeruhr: Hallo, ich möchte gerne meine Citizen BM8180-03E tauschen gegen eine Uhr mit Funkmodul (möglichst 10bar Wasserfest) Die Citizen ist aus April...
  • Eure Meinung zu Citizen Chandler BM8180-03

    Eure Meinung zu Citizen Chandler BM8180-03: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Backup Quarzuhr, die nicht allzu teuer werden sollte. Mein Augenmerk habe ich auf Military Uhren...
  • Hat jemand Erfahrung mit dem Kundendienst von Citizen in Deutschland?

    Hat jemand Erfahrung mit dem Kundendienst von Citizen in Deutschland?: Guten Morgen, Ich habe im Mai einen neuen Citizen Eco-Drive gekauft und einige Zeit später bemerkt, dass es einen gibt: eine Abweichung im...
  • Citizen Cosmotron 7803 JDM in schwarz-grün-schwarz

    Citizen Cosmotron 7803 JDM in schwarz-grün-schwarz: Moin zusammen 👋 ☕ ich will heute kurz meine dritte Uhrenvorstellung machen. Dass ich ein Freund von elektromechanischen Uhren bin, wurde bereits...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Citizen BM8180-03E - kleine Military / Fliegeruhr

    [Erledigt] Citizen BM8180-03E - kleine Military / Fliegeruhr: Hallo, ich möchte gerne meine Citizen BM8180-03E tauschen gegen eine Uhr mit Funkmodul (möglichst 10bar Wasserfest) Die Citizen ist aus April...
  • Eure Meinung zu Citizen Chandler BM8180-03

    Eure Meinung zu Citizen Chandler BM8180-03: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Backup Quarzuhr, die nicht allzu teuer werden sollte. Mein Augenmerk habe ich auf Military Uhren...
  • Hat jemand Erfahrung mit dem Kundendienst von Citizen in Deutschland?

    Hat jemand Erfahrung mit dem Kundendienst von Citizen in Deutschland?: Guten Morgen, Ich habe im Mai einen neuen Citizen Eco-Drive gekauft und einige Zeit später bemerkt, dass es einen gibt: eine Abweichung im...
  • Citizen Cosmotron 7803 JDM in schwarz-grün-schwarz

    Citizen Cosmotron 7803 JDM in schwarz-grün-schwarz: Moin zusammen 👋 ☕ ich will heute kurz meine dritte Uhrenvorstellung machen. Dass ich ein Freund von elektromechanischen Uhren bin, wurde bereits...
  • Oben