Uhrenbestimmung Citizen 7 Eagle Altersbestimmung

Diskutiere Citizen 7 Eagle Altersbestimmung im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Moin liebe Forumsmitglieder, mein neuster Flohmarkttreffer ist eine Citizen Eagle 7 Bicolour. Sie war unglaublich verdreckt. Leider habe ich...

Magnumpi

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
53
Ort
Lübeck
Moin liebe Forumsmitglieder,

mein neuster Flohmarkttreffer ist eine Citizen Eagle 7 Bicolour. Sie war unglaublich verdreckt. Leider habe ich keine Vorherfotos gemacht, aber es war echt eklig!

Nach einer langen Reinigungsaktion sieht sie wieder recht schick aus. Meine erste Uhr in dieser Farbkombination und ich wollte schon immer mal wissen, ob ich sowas tragen kann. Auch wenn meine Frau sie ganz schrecklich findet, bin ich sehr zufrieden.

Mich würde das Alter interessieren. Ich habe im Netz und im Forum unterschiedliche Ergebnisse gefunden. Irgendwo zwischen Anfang der 80er und Ende der 90er. Könnt ihr mir helfen?

Auf dem Deckel sind folgende Daten vermerkt:

4-R02106 RC
900170
und natürlich GN 4W S

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Sascha

IMG_20180427_082402.jpg

IMG_20180427_082340.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
4.635
Guten Morgen, denke, mit Deiner groben zeitlichen Einordnung liegst Du richtig.
Bicolorstil mit aeusserer Anlehnung an die Präsidentenuhr von Rolex (bloss ohne Wochentagsanzeige oben, dafür Day-Date rechts)
Sicher keine schlechte Uhr, gefällt mir auch. Prima, dass Du sie ohne Berührungsängste wieder so schön hinbekommen hast.
Immer wieder erstaunlich, wieviel Potential in scheinbar Wertlosem steckt :super:
Gute Gangwerte Christoph,
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast001

Gast
Der Seriennummer nach tippe ich auf Oktober 1989.

... und ich wollte schon immer mal wissen, ob ich sowas tragen kann. Auch wenn meine Frau sie ganz schrecklich findet, bin ich sehr zufrieden.

Hahaha, klingt bekannt! Meine Motivationslage und die Reaktion der besseren Hälfte waren exakt identisch! :D

50_1516703717.jpg


Grüße
Andreas
 

Magnumpi

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
53
Ort
Lübeck
Guten Morgen, vielen Dank für eure Tipps und euren Zuspruch. Sie hat sich gestern im Büro gut geschlagen und wir definitiv regelmäßig getragen. Laufen tut sie gut.

Stefan, deine ist auch sehr schick. Würde ich sofort nehmen. Die hier beschriebenene ist bereits meine zweite Eagle und ich bin gerade dabei mich in die vielen unterschiedlichen Varianten zu vergucken. Ich denke, dass da noch einige folgen werden.

Ein schönes Wochenende für euch.

Herzliche Grüße Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:

Vuberto

Dabei seit
04.12.2013
Beiträge
85
Ort
Tübingen
Hallo liebe Spezialisten,
Ich habe folgendes Schätzchen bei mir.
Bin mit nicht ganz sicher, was das Alter angeht.
Screenshot_20210114_192418.jpgScreenshot_20210114_192340.jpg

Und konnte hier im forum nix konkretes finden...
Stimmt hier 1982?
Oder eher 1992 oder gar 2002
Könnt ihr mir genaueres sagen?

1982 wäre mein Geburtsjahr....

Merci und Grüsse
Vuberto
 

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
4.635
Hallo, wenn, dann tippe ich auf 1992, das ist doch die Eagle mit den 20mm Anstößen? Die älteren waren etwas kleiner.
Ist das ein flaches Mineralglas oder ein gewölbtes Plexi?

Grüsse Christoph
 

Vuberto

Dabei seit
04.12.2013
Beiträge
85
Ort
Tübingen
Hallo Zusammen, ich habe noch eind zweite in meinem Fundus.
Könnt Ihr mir hierzu genaueres zum Alter sagen?
Merci

Screenshot_20210118_191305.jpgScreenshot_20210118_191400.jpg
 

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
4.635
Guten Abend, leider mit etwas Verspätung die Antwort. Bin leider da kein Experte, habe aber selbst 2 Eagles eine kleinere mit 18 mm Band, kurzen Anstößen und einem Plexi
Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-
und eine so wie Deine, lange 20 mm Anstöße und Mineralglas und größerem Gehäuse.
Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-
Das Werk ist dasselbe. In der größeren ist an sich ein flaches Mineralglas, ev wurde das einmal gegen ein leicht gewölbtes getauscht? Denke, daß die kleinere die ältere ist. Denke auch, daß die etwas größere jünger ist und daher vermute ich eine Entstehung in den 90ern.

Grüsse Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
3.887
Am Kaliber kann man das Herstellungsjahr leider nicht genau festmachen da das Citizen 8200 seit 1974 bis heute durchweg produziert wird, höchstens das irgendwann Miyota statt Citizen draufsteht.
Hilft aber auch nicht viel kann ja auch ein tauschwerk sein.

Ich meine aber das die mit Riffellünette aus ca. 1990er Jahren ist also dann Juni 1989.
Die vorher gezeigte Eagle7 hat noch die alte achtstellige Seriennummer deswegen hier März 1982 :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Citizen 7 Eagle Altersbestimmung

Citizen 7 Eagle Altersbestimmung - Ähnliche Themen

[Erledigt] Citizen Red Eagle an Original Jubilee, 80er: Ich biete Euch meine Citizen Read Eagle an. Die Uhr ist bis auf einige Mikrokratzer neuwertig, Uhr kommt vom Service, ist neu reguliert und hat...
[Erledigt] Citizen 7 Eagle NH 4000: Eigentlich dachte ich ja immer wenn ich diese Uhr sah, dass sie von der Hydronaut II abgekupfert ist. Doch als ich sie letzte Woche erhielt und...
"Halbseidene" Geisha - Citizen 7 Eagle Bi-Color: Ich wollte es einfach mal wissen - mag ich bi-color oder nicht? In der Bucht trieb passenderweise gerade eine Citizen 7 mit blauem Zifferblatt...
Oben