Uhrenbestimmung Citizen 6100-074548 M

Diskutiere Citizen 6100-074548 M im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Foristen, beim Aufräumen auf dem Dachboden meiner Eltern bin ich auf eine Citizen mit Quartz-Werk gestoßen, die offenbar vor vielen...
  • Citizen 6100-074548 M Beitrag #1
S

Sebastian86

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2016
Beiträge
4
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Foristen,

beim Aufräumen auf dem Dachboden meiner Eltern bin ich auf eine Citizen mit Quartz-Werk gestoßen, die offenbar vor vielen Jahren meinem Großvater gehört hat. Die Uhr muss mindestens 20 Jahre auf dem Dachboden eingelagert gewesen sein und wurde vorher offenbar gerne getragen. Der Zustand ist dementsprechend stark gebraucht.

Der Uhrboden gibt folgende Informationen preis (siehe Bilder):
CITIZEN Watch Co.
Water Resist
Base Metal TGP
6100-074548 M
01201534
GN-4W-S
--> 6

Da ich die Uhr selbst nicht tragen möchte ziehe ich in Betracht die Uhr zu verkaufen. Da ich über die Uhr recht wenig weiß und auch keine Unterlagen zur Uhr besitze, bin ich mir aber unsicher ob ich den Aufwand von Reinigung, Batteriewechsel, Bandwechsel und ggfs. Reparatur auf mich nehmen soll. Ich hoffe deshalb ihr könnt mir mit Infos zu den folgenden Punkten weiterhelfen:
- Alter der Uhr
- Häufigkeit bzw. Seltenheit
- Gibt es für die Uhr einen Markt?

Danke im Voraus für Eure erhellenden Kommentare und viele Grüße,
Sebastian


IMG_5879.jpgIMG_5878.jpg
 
  • Citizen 6100-074548 M Beitrag #2
rafic

rafic

Dabei seit
09.11.2014
Beiträge
1.627
Ort
Bangkok
Boah ich glaube da hast du was richtig seltenes gefunden........ Wahnsinn...
 
  • Citizen 6100-074548 M Beitrag #3
G-Shock

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.825
Hallo Sebastian,

zunächst mal herzlich Willkommen im UF - und lass dich von so überflüssigen Kommentaren wie dem von rafic nicht runterziehen.

Bei der Uhr handelt es sich um ein schönes Stück Zeitgeschichte, deren ideeller Wert höher sein dürfte als der zu erzielende Preis dafür. Ob sich eine Überarbeitung überhaupt lohnt hängt entscheidend von der Frage ab, ob die Batterie ausgelaufen und somit das Uhrwerk zerstört hat oder nicht. Das kannst du bei einem Uhrmacher in Erfahrung bringen, der einen kurzen Blick ins Innere werfen könnte.
 
Thema:

Citizen 6100-074548 M

Citizen 6100-074548 M - Ähnliche Themen

Citizen 3560 - Hoher Stromverbrauch: Hallo zusammen! Mein Citizen- Chronograph hat mich schon viele Jahre begleitet und schwächelt seit einiger Zeit. Er blieb ohne Vorwarnung...
Citizen ProMaster Navisurf C320 Dichtungen gesucht: Hallo zusammen, oben genannte Uhr habe ich nach zwanzig Jahren wieder in Betrieb genommen. (oh je, mit Objektiv sieht man jeden Kratzer, real...
Achtung radioaktiv! 'National Semiconductor' LCD-Digitaluhr aus den '70ern mit Tritium (3H T 200 mCi): Die siebziger Jahre waren das Jahrzehnt, in dem die Quarzuhren ihren Siegeszug antraten. Obwohl die erste Quarzuhr, eine Seiko, eine analoge Uhr...
2 Erbstücke... Seiko (7N43-9070) und Citizen (Eco-Drive GN-4W-S): Heute stelle ich 2 Uhren vor, die mir besonders am Herzen liegen. Es sind 2 Uhren die preislich keinen hohen Stellenwert besitzen, dafür emotional...
Die unbekannte Alternative zur Black Bay 36 - Tudor 76200: Jeder von uns hat Vorbilder. Was dem Fußballer Christiano Ronaldo, dem Unternehmer Steve Jobs und dem Virologen Christian Drosten ist, ist für...
Oben