Citizen 12mm Bandanstoss

Diskutiere Citizen 12mm Bandanstoss im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Kennt ihr das ? Man fischt günstig eine Uhr aus der Bucht und denkt "Och, als Ersatzteillager...kann man die ja mal weglegen". Dann kommt die...
MrOllium

MrOllium

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2013
Beiträge
5.898
Ort
Niederrhein
Kennt ihr das ? Man fischt günstig eine Uhr aus der Bucht und denkt "Och, als Ersatzteillager...kann man die ja mal weglegen".
Dann kommt die Uhr...total vergammelt, man zerlegt sie...stellt fest, dass das Zifferblatt und der Zeigersatz noch top in Schuss sind.
Dann kramt man mal in seinem Vorratslager für Gläser...und stellt fest, dass da noch ein passendes neues Mineralglas auf Lager ist. Verschraubte Krone, Handaufzug .. nicht uninteressant und zu schade zum schlachten.

So ging es mir mit der hier gezeigten Citizen Automatik...
Es kam wie es kommen musste und ich habe das Gehäuse aufpoliert, gereinigt und ein neues Glas verbaut...toll...wieder eine mehr :D
Lediglich den originalen Schliff von oben habe ich ihr gelassen, in natura sieht er echt noch gut aus, Fotos sind da gnadenloser.

Warum schreibe ich das alles überhaupt.
Tja, nun kommen wir zu meinem Problem. Die Uhr hatte wohl ein integriertes Stahlband und ich habe sie an einem gefrickelten Leder bekommen :-(
Wie gesagt...war eigentlich als Ersatzteillager gedacht.

Der Bandanstoss beträgt 12mm und ich wüsste nun gerne was für ein Band da dran war...eventuell kann ja ein Besitzer einer solchen Uhr mit einem Foto aushelfen ?
Besteht die Chance noch an ein passendes band zu kommen ? Quellen ?

Hier mal Bilder vom guten Stück

Citizen 2.jpg
Citizen 3.jpg
Citizen 1.jpg
 
Bob van Baack

Bob van Baack

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
868
Ort
Die Stadt die es nicht gibt
Olli, es kann sein, dass ich in Leipzig ein passendes Band habe. Lass mich nach den Feiertagen einfach mal schauen... Ich schicke dir dann ne PM. Ist ein gefaltetes Stahlband welches eigentlich um die 20mm ist und dann am Anschluss um die 12 oder so hat. Könnte also passen
 
MrOllium

MrOllium

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2013
Beiträge
5.898
Ort
Niederrhein
Hallo Bob, das wäre natürlich super :super:
Ich habe nochmal gemessen und an der breiten Stelle ist das Gehäuse ca. 20-21mm.
Es muss ja auch nicht unbedingt Citizen sein, Hauptsache es passt von den Anschlüssen her.
Dann drücke ich (mir) mal die Daumen und harre der Dinge die da kommen ;-)
 
G

Gast001

Gast
Ich hab das gleiche Problem bei ner Seiko 22mm in der Breite, aber Bandanstoß 12mm. Weiß jemand ne Quelle, wo ich ein braunes Lederband herbekomme? Alle gängigen Läden im Internet schon abgeklappert.
 
MrOllium

MrOllium

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2013
Beiträge
5.898
Ort
Niederrhein
Bei mir war ein selbstgebasteltes dran...ich glaube kaum, dass es eas fertiges gibt.
Nimm doch ein 22mm Leder und passe es an :super:
 
Bob van Baack

Bob van Baack

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
868
Ort
Die Stadt die es nicht gibt
Stimmt, aber wenn es gut gemacht ist, dann sieht es nicht wie eine Notlösung aus. Kann aber bestimmt nicht jeder. Und wenn man so gut ist, dass es professionell aussieht, dann kann man sich auch gleich ein passendes Band "komplett" selbst bauen...
 
MrOllium

MrOllium

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2013
Beiträge
5.898
Ort
Niederrhein
Gute Idee Kristian...aber hat es an der Stelle dann 12mm ?
Ich habe meine Kiste mit Stahlbändern schon durchforstet und bei allen wo die Endlinks abzumachen sind, sind die verbliebenen Glieder schmaler als 12mm.
 
Bob van Baack

Bob van Baack

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
868
Ort
Die Stadt die es nicht gibt
Moin Olli,
ich wünsche dir ein frohes neues Jahr! Leider hat meine Suche nur ein auf 10mm endendes gefaltetes Seiko-Band zu Tage gefördert. Noch dazu gehört es zu einem Projekt, das auf Vollendung wartet. Tut mir echt leid, ich hätte dir gerne geholfen. :oops:
 
herrschneider

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
3.955
Ort
Stadt im Norden
Ich habe auch noch ein altes Seikoband in der Kiste gefunden, das du gerne haben könntest. Aber mit 8,5mm Anstoßbreite wohl auch zu schmal.

image.jpg
 
MrOllium

MrOllium

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2013
Beiträge
5.898
Ort
Niederrhein
Danke, dass Du an mich gedacht hat :super:
Ich habe auch schon meine Kiste durchwühlt...leider auch nix passendes.
Kann doch nicht so schwer sein ein solches Band zu finden. :-(

8,5mm ist dann doch etwas sehr schmal und zu viel Spiel ...
 
Thema:

Citizen 12mm Bandanstoss

Citizen 12mm Bandanstoss - Ähnliche Themen

Restauration Citizen 4-601165Y / 6001 Werk: Hallo, ich habe eine Citizen 4-601165Y von 1976 mit dem 6001 Werk bekommen, die ich gerne restaurieren möchte. Die Uhr stammt von meinem Vater...
[Erledigt] Citizen Promaster Aqualand NY 0040-50W Leuchtkeks: Liebe MitforianerINNEN, zum Verkauf kommt diese Uhr: Citizen Promaster Aqualand "Leuchtkeks" NY 0040-50W Die Uhr ist aus August 2020 und hat...
[Erledigt] King Seiko 4502-8010 - Defekt!: Hallo zusammen, ich verkaufe hier eine leider defekte King Seiko 4502-8010. Leider sind am Federhaus einige Zähne gebrochen (siehe Foto)...
[Verkauf] Nicolet Automatik mit 7750. Grünes Blatt, wie neu: Ich stelle meine kleine Sammlung weiter um und verkaufe die Uhren, die es nie an meinen Arm geschafft haben. Hier eine sehr seltene und...
Die Jahre der Kaufentscheidung - Citizen "Ecozilla" BJ8050-08E: Ich weiß, diese Uhr gibt es in den Vorstellungen schon. Das eine oder andere Mal. Mehrfach. Ja, okay. Aber man ist ja stolz auf sein Schätzchen...
Oben