Uhrenbestimmung Chronograph GGC Grand Prix Valjoux 7733

Diskutiere Chronograph GGC Grand Prix Valjoux 7733 im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Vintage-Uhren Gemeinde Kennt jemand von euch eventuell solch eine Uhr und könnte mir etwas genaueres dazu sagen? Chronograph...
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.657
Ort
Niederbayern
Warum soll die gebastelt sein?
Das Band ist Geschmackssache, ein sehr ähnliches Modell gab es zB von Meister Anker / Quelle.
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.378
Wieso Bastelwastel? Nur weil Du die Art des Gehäuses oder Zifferblattes schon mal anderswo gesehen hast? Nun, die Uhrenindurstrie war früher derart arbeitsteilig, dass z.B. die gleichen Gehäuse druchaus von völlig unterschieldichen Herstellern verwendet worden sind. Das bedeutet aber nicht, dass solche Uhren Bastelwastel sein müssen. Und wenn Bastelwastel, dann wäre es meiner Meinung nach wahrscheinlicher, dass man dann ein Zifferblatt mir bekanntem Namen reinge"pfümelt" hätte ;-).

Happig empfinde ich nufr den Preis für eine Uhr mit Val. 7733, aber wenn da Heuer drauf stünde, dann würde daür wohl ein noch viel gespunnener Preis verlangt werden - nur wegen des Namens *kopfschüttel*, hier mal ein Bsp. für solch eine meiner Meinung nach überzogene Preisvorstellung:

(vw) Armband Uhr HEUER Chronograph revidiert! bei ricardo.ch
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.597
Die Valjoux 773x-Familie wurde millionenfach produziert und an eine Unzahl von "Uhrenherstellern" verkauft.
Einige derer sind namhaft, viele sind jedoch verschwunden und/oder ohne Bedeutung.
Bastelware in diesem Segment lohnt nicht wirklich den Aufwand (wir reden hier von niedrigen dreistelligen Beträgen) oder unterscheidet sich nur marginal von der Arbeit damaliger Einschaler.

Gruss
Mathias
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
6.352
Ort
145.022.69
Ich finde die Uhr gar nicht übel, was wär denn nach eurer Meinung ein angemessener Preis?
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.131
Wenn die Uhr NOS sein soll, was ist dann mit dem originalen Band?

Grüsse,

Günter
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.597
Den letztendlichen Preis bestimmst Du.
Wenn Du sie haben willst, wirst Du mMn über 300 gehen müssen, ob sie das Wert ist, lasse ich mal dahingestellt.

Gruss
Mathias

Edit: viele der Uhren im Billigsegment wurden ohne Band ausgeliefert und vom Seller bestückt, da sich "Marken" wie GGC keine "Originalbänder" geleistet haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
McQuade

McQuade

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
609
Ort
Darmstadt
Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich habe deswegen Bastelwastel geschrieben weil ich mir nicht vorstellen konnte, oder wusste, das es damals schon PVD beschichtete Gehäuse gab.
Aber man lernst ja nie aus! :-)
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.657
Ort
Niederbayern
Hallo,
ich denke aber bei der Uhr handelt es sich noch nicht um PVD sondern nur um eine
Brünierung wie bei Waffen, war in den 70ern recht beliebt, ist aber nicht so haltbar wie PVD.
 
P

Paddler

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe mich erst vor ein paar Tagen hier angemeldet, weil ich Spaß an schönen Uhren habe und hier gibt's wirklich eine Menge davon. Jetzt muss ich mich doch gleich mal hier einklinken und meine Meister Anker "Vintage"-Uhr aus meiner Jugendzeit vorstellen. Ich habe sie gerade ausgekramt und tatsächlich läuft sie noch. Sie stammt aus den 70ern, zur Zeit als die Porsche Uhren aufkamen, die wohl als Vorbild dienten und die ich mir damals nicht leisten konnte.

Ich werde wohl auch mal ein Nato Band dran ausprobieren - das Band auf dem Foto ist auch nicht mehr das originale. Das Glas ist ganz schön mitgenommen - sollte ich das polieren, ersetzen oder lieber als zeitgenössisch originalgetreu belassen?

Viele Grüße

Paddler
 

Anhänge

  • Meister Anker 1.jpg
    Meister Anker 1.jpg
    342,7 KB · Aufrufe: 564
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
6.352
Ort
145.022.69
Hallo Paddler

die gefällt mir. Die o.g. Meisteranker ist ja für 180,- weggegangen, das nur mal als Anhaltspunkt.
Ich würde deine wieder fitmachen.
 
Thema:

Chronograph GGC Grand Prix Valjoux 7733

Chronograph GGC Grand Prix Valjoux 7733 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Anker Chronograph Valjoux 7733 Vintage: Hallo Uhrenliebhaber, zum Verkauf steht meine Vintage Anker Chronograph mit einem Valjoux 7733. Hier noch ein paar Eckdaten zur Uhr: Zustand...
Mein erster Chronograph: Dugena Valjoux 7733: Eigentlich wollte ich ja gar nicht sammeln... Ich vermute, so könnten so einige Beiträge hier beginnen. Auch bei mir war es so. Seit einigen...
[Erledigt] BWC Herren Chronograph Valjoux 7733 rotes Panda-Zifferblatt, Vintage: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe sind ebenfalls...
[Erledigt] Breitling Sprint Vintage Chronograph, Ref. 2212, Valjoux 7733 Handaufzug, 70er: Servus Vintage Gemeinde, Hier kommt ein Breitling Sprint Vintage Chronograph zum Verkauf. Die Uhr hat ein Valjoux 7733 Handaufzug Kaliber. Das...
[Erledigt] Hema Rallye Diver Chronograph Valjoux 7733 mit schwarzem ZB , ohne Referenznummer, Vintage: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Vintage Hema Rallye Diver Chronograph Valjoux 7733 mit schwarzem ZB mit bidirektionaler Lünette, ohne...
Oben