Kaufberatung Chronograph für 100 Euro

Diskutiere Chronograph für 100 Euro im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr. Ich habe mir bei Amazon die Detomaso Firenze angeguckt. DETOMASO Herrenuhr FIRENZE...

clockguy

Themenstarter
Dabei seit
08.12.2010
Beiträge
11
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr.

Ich habe mir bei Amazon die Detomaso Firenze angeguckt.
DETOMASO Herrenuhr FIRENZE Chronograph Leder SL1624C-BK: Amazon.de: Uhren

Sie macht schon einen edlen Eindruck, aber irgendwie bin ich auf der Suche, nach einer schicken Herrenuhr, in diesem oder ähnlichen Stil. Die Uhr sollte gut zum schwarzen Anzug passen aber auch zu einem schicken Pollover oder Hemd.

Was haltet ihr von dieser DETOMASO ? Wie ist der ruf dieses Herstellers ?

Meine Wunschanfordungen:

  • Datumsanzeige
  • Chronograph
  • Automatik oder Batterie auf keinen Fall zum Aufziehen
  • Wasserdicht mehr als 10 Meter, so dass ich sie im Schwimmbad anlassen kann.
  • Saphirglas wenn möglich

Bei einer sehr schönen Uhr kann ich das Budget auch auf 200 Euro wachsen lassen, da ja Weihnachten auch kommt.
 

ShareS

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
141
Kann dir konkret kein Modell empfehlen, allerdings solltest du auf garkeinen Fall eine Uhr die 10 Meter wasserdicht ist beim schwimmen tragen!!!

Weiterhin solltest du dich bei deiner Suche (Falls die Uhr neu sein soll) auf Quarzer beschränken, eine gute Automatik zu einem solchen Preis (<200€) ist schwer zu finden.

edit:
Schau mal bei Fossil und Festina
 

donny.76

Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
1.131
Ort
Bayern
Mein Tipp: Orient Deep Diver oder eine Seiko 5! Beide Automatik!

Gruß Donald
 

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
5.265
edit:
Schau mal bei Fossil und Festina

Da wird´s wohl mit Saphir schwirig;-)

Mein Tip, warte bis Ostern, dann gibts ne nette gebrauchte, ich schmeiß einfach mal wieder die Longines Hydro Conquest in den Raum:

Uhrwerk Automatik Kaliber L633 (ETA 2824)
Edelstahlgehäuse, Durchmesser 39mm oder 42mm
mit einseitig drehbarer Aluminium-Lünette,
schwarzes Zifferblatt, Zeiger und Zifferblatt mit Superluminova, Datum bei 3 Uhr


Edelstahlband mit Faltschließe und Taucher-Verlängerung, Saphirglas, 300m wasserdicht

NP bei Wortmann 640€, gebraucht musst du halt mal schauen, hin und wieder kannst du nen Schnapper machen!
Gruss Michael
 

Anhänge

  • IMG_2848.JPG
    IMG_2848.JPG
    69,1 KB · Aufrufe: 3.756
  • IMG_2849.JPG
    IMG_2849.JPG
    55,8 KB · Aufrufe: 3.702
  • IMG_2859.JPG
    IMG_2859.JPG
    61,5 KB · Aufrufe: 3.648

Bagheera

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
301
Ort
Münster
Euh er sucht doch einen Chrono im Navitimer Look und kein Diver, oder habe ich etwas mißverstanden? ;)

Mir fällt da spontan Poljot Blue Angels zu ein:


Leider (?) Handaufzug. Wobei ich deine Aversion dagegen nicht verstehe. Handaufzug ist klasse ;)
Habe auch eine Poljot mit dem gleichen Werk und liebe das auziehen. Irgendwer hier im Forum hat mal gesagt "Handaufzug ist toll, ein Grund mehr die Uhr tagsüber zu bewundern und mit ihr rumzuspielen" ;)

Preis etwas über 200€ wenn ich mich recht erinner

/evt. gebraucht, dann liegt die Uhr voll in deinem Budget ;)
 

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.411
Ort
Bayern
.

Was haltet ihr von dieser DETOMASO ? Wie ist der ruf dieses Herstellers ?

Hallo, clockguy!

So richtig überzeugend ist weder der Hersteller, noch diese Uhr.
Ein Blatt mit lauter wirren Skalen zu bedrucken,
kostet kaum einen Cent.
Und ein Quarzwerk aus China bestenfalls 8.-
Dann einen italienisch klingenden Namen auf das Blatt gepappt,
und fertig ist "eine ganz exquisite Uhr", von der man behauptet,
sie sei von 170 auf 79.-€ heruntergesetzt worden. :D
(verbleiben immerhin noch 65.- Gewinn)

Lass Dich hier bloss fachkundig beraten,
bevor Du Dich zum Kaufe entscheidest!

Gruss,
BB
 

clockguy

Themenstarter
Dabei seit
08.12.2010
Beiträge
11
Vielen Dank für die Antworten.

Also bei genauer Überlegung würde ich eher zu einem schwarzen Lederband tendieren.

Wie ist denn die Prozenduelle Abweichung zwischen Quarz und Automatik, Handaufzug ?

Eig. kann ich auch auf einen Chronograph verzichten, Stoppuhr hat man ja im Handy.

Was habt ihr denn bei Handaufzug im "Angebot" ?

Was haltet ihr von diesen :

http://www.amazon.de/Thunderbirds-A...H8D6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1291925359&sr=8-1
http://www.amazon.de/Insignum-Herre...8XB7XF&s=watch&ie=UTF8&qid=1291925553&sr=1-92 UVP 465,00 ist das wahr oder schwindelt Amazon hier etwas ?
http://www.amazon.de/Burgmeister-Mo...4ZX2/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1291925359&sr=8-7
http://www.amazon.de/MC-Herrenarmba...8XB7XF&s=watch&ie=UTF8&qid=1291925410&sr=1-23
 
Zuletzt bearbeitet:

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
14.435
Ort
Bärlin
....Wie ist denn die Prozenduelle Abweichung zwischen Quarz und Automatik, Handaufzug ?....

Wenn Du die Genauigkeit meinst, dann solltest Du bei einer Automatikuhr in Deiner Preisklasse von einer Abweichung von ca. 10-20 Sekunden am Tag ausgehen, bei Handaufzugsmodellen dürfte es ähnlich sein. ;-)
 

Jake Cutlass

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
1.075
Ort
Berlin
@clockguy: bei Quartzuhren, analog (mit Zeigern) oder digital, kannst Du mit einer Abweichung von ca. 15 Sekunden im Monat rechnen, sie sind also ca. 30 mal so genau wie mechanische Uhren mit Standardwerken.

Schau mal, z.B. bei Amazon, nach CASIO Chronographen, da gibts auch welche mit analoger Anzeige der Stoppzeit, die sehen dann erheblich teureren mechanischen Chronographen recht ähnlich, ohne deren Preis z.B. die hier.

CASIOs haben hier im Forum viele Fans und Besitzer, sie bieten wirklich viel für ihren Preis und sind nicht nur Labeluhren, die für einen Verkäufer irgendwo im Auftrag gefertigt werden.
 

Toralf Z.

Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
903
Ort
Ludwigsburg
@clockguy
Ich denke, Jake Cutlass hat hier den zielführenden Tipp für Dich.

So wie es sich hier darstellt, ist eine Quarzuhr die passende Uhr für Dich. Das ist nicht abwertend gemeint. Bei einem Preisrahmen von ca. 100€ und Deinen Anforderungen (z.B. in Bezug auf Gangabweichung) solltest Du mechanische Uhren eher nicht in Betracht ziehen.

Gruß
Toralf Z.
 

alterschwede

Dabei seit
18.03.2010
Beiträge
669
Da du unter Umständen dein Budget erhöhen würdest, sagen wir mal auf 160,- Euro bekommst du eine schwimmfähige Uhr mit vernünftigen Automatikwerk von Miyota und Saphirglas. Leider müßtest du auf den Chrono verzichten.



Politi Orologi OR3003
Zifferblatt: Schwarz mit Leuchtindices
Gehäuse: Edelstahl / Saphirglas / Lünette einseitig drehbar und rastend / verschraubten Boden / Verschraubte Krone
Gehäusemaße: Durchmesser ohne Krone: 43mm / Höhe: 13mm
Band: Edelstahl mit verschraubten Bandgliedern / massive Schließe mit gefräster Tauchverlängerung
Bandmaße: Bandbreite: 22mm am Anstoß / 18mm an der Schließe
Werk: Automatik mit Handaufzug - Citizen Miyota 8215 - Werkhaltering aus Metall
Wasserdicht: 30 ATM

oder auch die OR3002




oder im "Navitimer-Look" Casio EF527 halt als Quarzer

 
Zuletzt bearbeitet:

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
14.435
Ort
Bärlin
@ pretium intus

Nette Signatur :super: Hauptsache "es" hört nicht auf zu schlagen! ;-)

@ clockguy

Ich denke auch ne genauer gehende Quartzuhr wird Deine Ansprüche besser erfüllen und wie hier schon erwähnt wurde isses da eigentlich egal ob digital oder mit Zeigern! ;-)
 
Thema:

Chronograph für 100 Euro

Chronograph für 100 Euro - Ähnliche Themen

Kaufberatung Erste Automatikuhr - Entscheidungshilfe: Hallo, Ich würd mir gern meine erste Automatikuhr kaufen um meine Apple Watch durch eine klassische Armbanduhr zu ersetzen. Ich hab die letzten...
Zuverlässigstes Werk/Uhr ~500 Euro als Daily Driver: Hey :) ich bin auf der Suche nach einem neuen Daily Driver, den man auch mal beim Schwimmen, Tennis oder Mountian-Biken tragen kann. Dabei...
Charakter müssen sie haben…. Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph: Hallo Forum. Nach Jahren des Stöberns und Mitlesens möchte ich nun einen ersten Beitrag leisten und meine ein Jahr alte Errungenschaft vorstellen...
Kaufberatung "Sportdresser" für 600 Euro: Hallo zusammen, heute wende ich mich mit einer Bitte an Euch. Mein letztes Jahr in Freiheit hat begonnen, ich werde heiraten :klatsch: Zu...
Kaufberatung Mechanische Bauhaus Uhr für den täglichen Gebrauch bis 500€: Hallo zusammen, da dies mein erster Beitrag ist und ich direkt etwas von euch will, bin ich es euch schuldig mich kurz vorzustellen: Ich bin...
Oben