Chronograph.com

Diskutiere Chronograph.com im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin :), evtl. ist meine jetzt folgende Frage schon n mal gestellt worden, allerdings ist die Suche mir nicht hilfreich gewesen. Hat denn...
  • Chronograph.com Beitrag #1
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
Moin :-),

evtl. ist meine jetzt folgende Frage schon n mal gestellt worden, allerdings ist die Suche mir nicht hilfreich gewesen.

Hat denn jemand schon Erfahrungen mit dem Kauf bei chronograph.com gesammelt?
Ich denke ich würde mir da so die eine oder andere Uhr bestellen, da wäre es beruhigender wenn jemand schon Erfahrungen gesammelt hat :-).

Danke und Gruss

Doc
 
  • Chronograph.com Beitrag #3
berlioz73

berlioz73

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.091
Ort
wolfsburg jetzt, münchen früher
zwar bis jetzt noch nicht bestellt.....wird sich aber spätestens nächsten monat ändern, wenn ich wieder flüssiger bin. ;-)

lecker ührchen haben die da........nicht auszudenken wenn die geschäfte mit chronograph.com auch noch reibungslos (risikofrei) klappen........

gruß dirk :-)
 
  • Chronograph.com Beitrag #5
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
hmmm...irgendwie hatte ich mir andere Antworten erhofft...das mit den Sammelbestellungen...schaun wir mal ;-).
 
  • Chronograph.com Beitrag #7
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
:-)...sage und schreibe 21 Modelle habe ich gefunden welche ich am liebsten sofort kaufen würde. Selbst bei dem derzeitigen $kurs komme ich da auf ~3300€...das kann ich meiner Frau nicht erklären :(.
Ich werd dann wohl mal klein anfangen, eine nach der anderen. Über 2 Jahre verteilt ist das dann gar nicht mehr so viel :D.

...obwohl...bis dahin gibt es sicher wieder ganz viele neue...achja...diese Sucht ;-)
 
  • Chronograph.com Beitrag #8
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Doc (übrigens mein Spitzname bei Westernhobby) ich bin mit 10 Modellen schon auf 3300 Euros gekommen. Auch nur bei der Site. Drum hab ich den Zettel sofort wieder weggeschmissen. ;-)
 
  • Chronograph.com Beitrag #9
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
:D...nr. 22 habe ich jetzt gleich mal bestellt...ich konnte nicht anders :D

SKXA33K1.jpg

SKXA33K1-side.jpg


Das mit der Sammelbestellung können wir ja evtl. machen wenn ich meine erste von dort habe. Ersma sehen wie lange es dauert und wie die Versenden , usw.
Drückt mir die Daumen :-).
 
  • Chronograph.com Beitrag #10
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
*gedrückt* - Schick, Schick, wie Obelix sagen würde. Nicht ganz so monströs, wie manch andere obwohl die Zeiger ja von der selben Mutti sind. nich wahr?
 
  • Chronograph.com Beitrag #11
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
jo...bis auf die Sekunde...ich bin mal gespannt ob da wirklich die Leuchtmasse am ende des Zeigers ist...sieht irgendwie so aus!?!
 
  • Chronograph.com Beitrag #12
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
die Second Hand ist die selbe wie in der SKX171K1, die ich mein Eigen nenne - seit langer Zeit. Jap, das Gegengewicht ist mit Superluminova belegt.
 
  • Chronograph.com Beitrag #13
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
...iss ja schon ein wenig sinnfrei oder!?!
 
  • Chronograph.com Beitrag #14
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Liegt am Tauchen. Die Norm besagt, daß eine Taucheruhr eine Funktionsüberprüfung auf Sicht haben muß (bei Dunkelheit unter 25cm Sichtweite). Was wäre dafür geeigneter als der Sekundenzeiger? Und die halbe Minute kannst ja wohl gegenrechnen oder? ;-)
 
  • Chronograph.com Beitrag #15
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
...kommt auf den Sauerstoffgehalt im Blut an ;-)

btw...ich tauch so wenig...das wär mir nie in den Sinn gekommen, aber es klingt unheimlich logisch :-).
 
  • Chronograph.com Beitrag #16
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
btw...schnell sind die ja schon jetzt. Ich habe soeben meine Kaufbestätigung bekommen.
Alle Daten sind korrekt (diese beiden Parameter sind bei anderen (T-Dimenson in Hongkong z.B.) nicht so gut...). :-)

Ich halt euch auf dem laufenden ;-)
 
  • Chronograph.com Beitrag #17
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Hey, ich bin nicht da Herr DIN, ja?

Ich kenn bloß Alkoholgehalt im Blut, oder war das Blutgehalt im Alkohol? - nach dem Motto, geh-halt, wennst nichts verträgst.
 
  • Chronograph.com Beitrag #18
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.290
Ort
HH
Hallo,
ich habe schon mehrere Uhren bei Chronograph.com bestellt.Sehr seriöse Firma.Gegenüber den Ebayhändlern bekommt man auch die abgestempelt internat.Garantiekarte zugeschickt.Im Preis ist immer die Lieferung enthalten.
Gruß Rainer
 
  • Chronograph.com Beitrag #19
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
Sammelbestellung ist ja eine super Idee. Gerade für die ängstlichen wie mich wegen Zollformalitäten etc..
Jetzt müssen wir nur noch den Sammelbesteller unseres Vertrauens wählen, wenn er denn auch dazu bereit ist.
Also, wer hat Erfahrung mit Auslandseinkäufen und meldet sich freiwillig?
Der ganze Ablauf mit Sicherheit etc. muß natürlich genau besprochen werden. Z.B. Vorkasse an Sammelbesteller, dieser verteilt dann nach Warenerhalt weiter oder so?!

Gruß Frankman
 
  • Chronograph.com Beitrag #20
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
toller Laden!!! Am 09.07. gekauft und heute ohne Zoll oder sonstwas bei mir auf dem Tisch :-). Wie ist das denn eigentlich nun mit den 19%?? Bekomme ich da jetzt noch ne Rechnung vom Zoll??

SKXA33K1.jpg
 
Thema:

Chronograph.com

Chronograph.com - Ähnliche Themen

Bester Hersteller für Stahl Armbänder?: Guten Morgen zusammen! Da ich gerade auf der Suche nach vernünftigen Armbändern für einige meiner Budget Wecker bin liegt die Frage natürlich auf...
Neue Uhr mit Gebrauchsspuren: Liebe Uhrenliebhaber, ich hätte gerne Eure Einschätzung oder eventuelle Erfahrungen zu folgendem Fall: Ich habe eine neue Tudor bei einem...
Uhrenbestellung im Ausland, Einfuhr in die Schweiz: Hallo zusammen, ich bin generell kein großer Fan vom Uhrenkauf im Ausland, wenn das mit Zollabwicklung und Co. verbunden ist. Ich würde gerne...
[Suche] Aquatico Super Charger Titanium: Moin zusammen, ich suche diese Uhr: aquatico super-charger-dive-1000-titaniun in schwarz. Sie ist hier schon ein paar Mal verkauft worden...
Kaufberatung Kyros-straps für Panarai u. a. - Erfahrungen: Hallo zusammen Seit kurzem bin ich Besitzer meiner ersten Panerai. Ist eine 915 geworden. Natürlich geht jetzt die obligatorische Bänderreise...
Oben