Chronofactum – interessanter Shop für Microbrands?

Diskutiere Chronofactum – interessanter Shop für Microbrands? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Community, ich habe mir am Wochenende www.chronofactum.com angeschaut. Der Shop wurde mir von einem Bekannten empfohlen – genau genommen...
SFisch

SFisch

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2020
Beiträge
3
Hallo Community,

ich habe mir am Wochenende www.chronofactum.com angeschaut. Der Shop wurde mir von einem Bekannten empfohlen – genau genommen von unserem Elektriker – daher wollte ich hier in der Community nochmal nachfragen, ob von euch jemand schon Erfahrung mit dem Shop gemacht hat. Die Uhren finde ich ziemlich cool (schwanke zwischen den blauen Divern von Balticus und Biatec).

Beim Online-Shoppen bin ich mittlerweile recht vorsichtig, weil gerade bei Uhren doch immer wieder schwarze Schafe darunter sind. Was mich bei Chronofactum irritiert hatte, dass der ganze Shop auf Englisch ist aber in Bayern sitzt. Hab dann mal eine Email geschrieben und gestern die Antwort bekommen, dass sie den Shop gerade umgebaut haben und an der deutschen Version arbeiten, aber wegen vielen Kunden aus dem Ausland zuerst die englische Version gemacht haben.
Zwei positive Bewertungen auf Google – ok. Kein Trusted Shop Zeichen - auch ok, weil ich von den Bezahl-Bewertungs-Diensten eigentlich nichts halte – aber man hat sich dann irgendwie doch daran gewöhnt.

Wäre super, wenn jemand zu dem Shop ein paar Infos hätte. Danke! :)

Viele Grüße!
Simon
 
music-power

music-power

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
2.883
Ort
Winterbach
Beim Online-Shoppen bin ich mittlerweile recht vorsichtig, weil gerade bei Uhren doch immer wieder schwarze Schafe darunter sind.
Hallo Simon,

kannst Du konkret benennen, welche schwarzen Schafe unter den Online-Shops sind? Beruht diese Aussage auf eigenen Erfahrungen?

Ansonsten kann ich an dem von Dir hier vorgestellten Shop nichts Verwerfliches finden. Scheint wohl eine Art „Agentur“ für diverse Micro-Brands zu sein. Ich frage mich nur, warum ich dort und nicht beim Hersteller meiner Wahl direkt bestellen sollte? :hmm: Beispiel Circula: dieser sitzt und produziert ebenfalls in Deutschland.

Beste Grüße,
Frank
 
SFisch

SFisch

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2020
Beiträge
3
Hi Frank,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Bei den schwarzen Schafen möchte ich hier niemanden bloßstellen, das fände ich nicht fair. Wirklich schlimm waren auch nur Amazon-Bestellungen. Da kamen dann Heizlüfter mit Ukrainischer Sicherheitsbeschriftung und Handyhüllen, die beim Auspacken sich selbst zerstört haben.
Hierzulande hatte ich zum Beispiel ein Thema mit einem Modellbahnshop (und die Teile kosten auch ein paar Euronen) bei denen der Shop erst meine Bestellung "vergessen" hat. Als ich mich dann nach ein paar Wochen gemeldet hab, wo meine Bestellung bleibt (digitale Bestellbestätigung hatte ich ja), war die Lok viel teurer und der Shop nicht bereit, mir den Preis der damaligen Bestellung zu gewähren.
Bei Uhren gab es mal eine Geschichte mit einem Uhrenshop aus Frankreich. Das Paket kam hier halbzerstört an, die Uhrenverpackung sah auch nicht mehr gut aus, der Uhr selbst war glücklicherweise nichts passiert. Aber auch, wenn man nur ein paar hundert Euro für eine Uhr bezahlt, kann man finde ich etwas anderes erwarten.

Vielen Dank für deine Meinung zu Chronofactum! Ich werds wohl mal ausprobieren. Ich denke ich gehe mit der Deep Water, da ist das finanzielle Risiko geringer. Bei Circula gebe ich dir recht (super Marke!), die kann ich auch direkt bestellen. Wobei ich auch sagen würden, wenn ich jetzt bei dem Shop bestelle und alles passt, warum dann nicht auch dort eine Circula kaufen? Bei Baltikus und Biatek ist es mir natürlich nicht so unrecht, bei einem deutschen Shop und nicht in Polen oder der Slovakei zu bestellen...

Viele Grüße!
Simon
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
3.433
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
Bei den schwarzen Schafen möchte ich hier niemanden bloßstellen, das fände ich nicht fair.
Offtopic, da es nicht um diesen einen Shop geht:
WO ist Dein Problem, schlechte Erfahrungen mit "schwarzen Schafen" mitzuteilen ? Hat sich das schwarze Schaf fair verhalten ? Darf man gerade dann nicht von seinen eigenen Erfahrungen berichten, damit Andere das schwarze Schaf erkennen und Probleme vermeiden ?

Ich verstehe Deine Vorsicht nicht.Wenn ich zufrieden bin, sage ich es laut, deutlich und empfehle weiter, wenn ich unzufrieden bin bzw. betrogen wurde, dann erst recht laut und deutlich.

Ontopic, da es nun um diesen Shop geht:
Warum fragst Du hier im Forum andere Mitglieder/Insassen ?

Wenn alle so denken wie Du, dann kriegst Du eh keine klare Antwort, dann sollst Du gefälligst genau so reinfallen wie sie das getan haben, sie werden also auch etwas von "Bei den schwarzen Schafen möchte ich hier niemanden bloßstellen, das fände ich nicht fair." faseln....

:wand:
 
Zuletzt bearbeitet:
SFisch

SFisch

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2020
Beiträge
3
Interessanter Beitrag.

Off-Topic -> 1. wie bereits geschrieben, ging es hier nicht um Uhrenshops. 2. Ich stelle jeden gerne bloß, der sich wirklich daneben benommen hat. Beispiel? Arno Friedrich von Auto Friedrich aus Ravensburg. Betrüger, Schwätzer, geht gar nicht. Aber um Autos gehts hier nicht.

On-Topic -> Warum ich in einem Uhrenforum nach einer Meinung zu einem Uhrenshop frage? :hmm:
Da danke ich doch Frank sehr herzlich für seine ehrliche Einschätzung.

In diesem Sinne, viele Grüße
 
Thema:

Chronofactum – interessanter Shop für Microbrands?

Chronofactum – interessanter Shop für Microbrands? - Ähnliche Themen

  • Geschichtlich interessante Buffetuhr von Kienzle

    Geschichtlich interessante Buffetuhr von Kienzle: Für mich als Horologiophilen gibt's nicht nur diese Armbandwinzlinge, sondern natürlich auch größere Vertreter ihrer Art. Dabei sind mir...
  • [Erledigt] Interessante Retro LCD Uhr, no name, unisex

    [Erledigt] Interessante Retro LCD Uhr, no name, unisex: PRIVATVERKAUF nicht gewerblich! Diese ältere LCD Uhr kommt mit ein paar Gebrauchsspuren, funktioniert aber tadellos. Den äußeren Zustand...
  • San Martin SN059-G - mit Jubilé Band und interessanten Blättern

    San Martin SN059-G - mit Jubilé Band und interessanten Blättern: Titel geändert Namensrechte 62kurt Moin, von San Martin gibt es ein neues Modell im Datejust Stil mit Jubilé Band. San Martin SN059 Ich finde...
  • Sammlung komplett - Vorstellungen interessant?

    Sammlung komplett - Vorstellungen interessant?: Hallo zusammen, es ist drei Jahre her, dass ich in dieses Forum kam um die eine Uhr für's Leben zu finden. Dank euch bin ich in diesem...
  • Ähnliche Themen
  • Geschichtlich interessante Buffetuhr von Kienzle

    Geschichtlich interessante Buffetuhr von Kienzle: Für mich als Horologiophilen gibt's nicht nur diese Armbandwinzlinge, sondern natürlich auch größere Vertreter ihrer Art. Dabei sind mir...
  • [Erledigt] Interessante Retro LCD Uhr, no name, unisex

    [Erledigt] Interessante Retro LCD Uhr, no name, unisex: PRIVATVERKAUF nicht gewerblich! Diese ältere LCD Uhr kommt mit ein paar Gebrauchsspuren, funktioniert aber tadellos. Den äußeren Zustand...
  • San Martin SN059-G - mit Jubilé Band und interessanten Blättern

    San Martin SN059-G - mit Jubilé Band und interessanten Blättern: Titel geändert Namensrechte 62kurt Moin, von San Martin gibt es ein neues Modell im Datejust Stil mit Jubilé Band. San Martin SN059 Ich finde...
  • Sammlung komplett - Vorstellungen interessant?

    Sammlung komplett - Vorstellungen interessant?: Hallo zusammen, es ist drei Jahre her, dass ich in dieses Forum kam um die eine Uhr für's Leben zu finden. Dank euch bin ich in diesem...
  • Oben